Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Suche passende Leisten für Laminat

05.02.2013, 15:21
Hallo zusammen,

Problem: es werden neue Leisten benötigt. Die alten sind einfach ... hässlich!

Zwischen dem verlegten Laminat und der Wand sind teilweise 2 cm Platz. Ich weiß nicht, ob das normal ist, aber gut.

Jetzt suche ich Leisten, und jetzt kommts, die oben möglichst spitz sind und unten dicker werden, eben so dick, dass der Spalt zwischen Laminat und Wand verdeckt ist. Aufgrund der vorhandenen und auf die bestehenden Leisten tapezierte und abgeschnittene Tapete *kopfschüttel* müssen die Leisten mind. 6, eher 7 cm, sein. Eben so hoch, dass die untere Abschlusskante der Tapete verdeckt ist. Oben sollte sie möglichst spitz sein, damit sich mögliichst schwierig und wenig Staub absetzen kann. Am schönsten stelle ich mir eine Leiste in L-Form vor.

Fragen:

Gibts überhaupt solche Leisten?

Wenn nicht, welche anderen Alternativen gibts noch? Allerdings, sofern möglich, bitte nicht so, wie jetzt. Zzt. sind zwei Leisten an der Wand befestigt. Eine hintere, höhere und flache Leiste und davor eine kleine Hohlkehlleiste. Allein schon die Kombi find ich nicht schön!

Was kostet mich der Spaß pro m?

Danke + Gruß
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
16 Antworten
Wenn deine Wände schnurgerade sind, kannst du L-Leisten benutzen. Ansonsten setzt du eine hohe schmale Leiste an die Wand und eine niedrige breitere Leiste auf Höhe des Laminats davor.

 

Da gibts verschiedene Modelle im Baumarkt. Wenn ich meinen jetzt in Erinnerung rufe wirds da aber schwer mit der Höhe UND der Breite.
Bei einer Wohnung die ich mitrenoviert habe hatten wir das gleiche Problem. Tapeten entsprechend der alten Leistung gekürzt, Laminant neu verlegt und die neuen Leisten zu klein. Die alten zu schmal. Also haben wir die alten Leisten drangesetzt und die neuen mit Silikon davor geklebt. Ging aber nur da es der selber Farbton/ Muster war. Sieht heut aber so aus, als müsste es genau so sein

 

Zitat von Fernton
Wenn deine Wände schnurgerade sind, kannst du L-Leisten benutzen. Ansonsten setzt du eine hohe schmale Leiste an die Wand und eine niedrige breitere Leiste auf Höhe des Laminats davor.
Also entweder so, wie ichs mir wünsche oder so, wie zzt. ist, was mir aber nicht gefällt!? ;-)

Was kostet denn eine solche L-Leiste im Baumarkt pro m?

 

Zitat von Thorsten2501
Da gibts verschiedene Modelle im Baumarkt. Wenn ich meinen jetzt in Erinnerung rufe wirds da aber schwer mit der Höhe UND der Breite.
Bei einer Wohnung die ich mitrenoviert habe hatten wir das gleiche Problem. Tapeten entsprechend der alten Leistung gekürzt, Laminant neu verlegt und die neuen Leisten zu klein. Die alten zu schmal. Also haben wir die alten Leisten drangesetzt und die neuen mit Silikon davor geklebt. Ging aber nur da es der selber Farbton/ Muster war. Sieht heut aber so aus, als müsste es genau so sein
In der "Bruchbude" hätte ich fast gesagt ;-), ist es auch noch so, dass beide Leisten unterschiedliche Brauntöne haben! :-(

 

Tja der Teufel ist ein Eichhörnchen ;-)

Falls es nichts passendes im Baumarkt gibt. Würde ich versuchen 2 Farbtöne optisch schön zu kombinieren, um einen Invest in neue Leisten wirst du wohl nicht rum kommen, wenn ich das vorher richtig verstanden habe

 

Zitat von Thorsten2501
Tja der Teufel ist ein Eichhörnchen ;-)

Falls es nichts passendes im Baumarkt gibt. Würde ich versuchen 2 Farbtöne optisch schön zu kombinieren, um einen Invest in neue Leisten wirst du wohl nicht rum kommen, wenn ich das vorher richtig verstanden habe
Was kostet denn so eine Leiste/m im Schnitt?

 

Kommt immer drauf an (Material, Art, Vollholz oder MDF usw.)
Unsere Leisten haben etwa 10€ / Stück gekostet, Länge je 2,5m

 

Zitat von Thorsten2501
Kommt immer drauf an (Material, Art, Vollholz oder MDF usw.)
Unsere Leisten haben etwa 10€ / Stück gekostet, Länge je 2,5m
Möglichst günstig! ;-) Ich wollte nicht allzu viel Geld in "nur" eine Mietwohnung stecken.

 

Nebenbei bemerkt: die 2 cm Spiel, die das Laminat zum Rand hat sind völlig in Ordnung und werden auch benötigt. Das ist eine umlaufende Dehnungsfuge! Wenn sie nicht da wäre, hättest du 'ne hübsche Buckelpiste im Wohnzimmer ;-)

 

Also Baumarkt würde ich komplett abheften. Die Preise sind einfach Wucher. Ich habe meine im Netz bestellt und es war problemlos möglich mir erst Muster schicken zu lassen.

 

Zitat von Ricc
Also Baumarkt würde ich komplett abheften. Die Preise sind einfach Wucher. Ich habe meine im Netz bestellt und es war problemlos möglich mir erst Muster schicken zu lassen.
Dann freue ich mich über einen oder auch zwei links, worüber man günstig L-Leisten bestellen kann. ;-)

Danke.

 

hallo lasse sie dir doch beim tischler machen
preis weis ich jetz nicht ist aber a nicht viel teurer und b dann genau das was du willst

 

Zitat von DerUnbeugsame
Dann freue ich mich über einen oder auch zwei links, worüber man günstig L-Leisten bestellen kann. ;-)

Danke.

Sorry, das hatte ich übersehen. Such mal nach Laminat-Kantor. Ich weiß nicht, ob der Shop (bei Ebay) noch aktiv ist.

 

Gut, war nichts, die haben auch nicht mehr die selben Preise. Bei Ebay findest Du aber noch andere Anbieter mit 1€/m.

 

Zitat von Mopsente
Nebenbei bemerkt: die 2 cm Spiel, die das Laminat zum Rand hat sind völlig in Ordnung und werden auch benötigt. Das ist eine umlaufende Dehnungsfuge! Wenn sie nicht da wäre, hättest du 'ne hübsche Buckelpiste im Wohnzimmer ;-)
hallo

aber 2cm ? ich hab mal gelernt 0,5 bis 1,00 cm oder irre ich mich so sehr?

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht