Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Suche Bohrer

24.05.2010, 13:35
Guten tag ich suche gute un zuverlässige Bohrer für Stein und Beton eventuell auch für holz nur welche weiß ich nicht und wollte fragen ob ihr welche kennt die was taugen und ob ihr mir welche empfehlen könnt von firmen oder marken
 
Beton, Bohrer, Bosch akku, elektrowerkzeug, Empfehlung, Kühlschrank, Stein, Suche Beton, Bohrer, Bosch akku, elektrowerkzeug, Empfehlung, Kühlschrank, Stein, Suche
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
12 Antworten
Die Frage ist doch was genau Du damit Bohren willst, mal gelegentlich eine Dübel versenken und mal ein Brett bohren, oder geht es mehr um einen größeren Ausbau.
Für ab und zu mal was zu bohren nimm einfach die Bohrer aus dem Baumarkt,solltest Du aber einen Ausbau vorhaben so rate ich Dir geh in ein Werkzeugfachgeschäft da bekommst Du den Bohrer den Du für die jeweiligen Materialien brauchst die sind zwar teuerer aber dafür lohnen sie Die es mit höherer STANDZEIT.

 

momentan eigentlich nur fü gelegentlich, aber gleich vernünftige ist auch besser oder irre ich mich?

 

Susanne  
Hallo Mike1987do,

von Bosch gibt es Mehrzweckbohrer, mit denen Du alle genannten Materialien bohren kannst.Ein optimales Ergebnis erreichst Du jedoch am besten mit dem jeweils passenden Bohrer.
Stein- und Betonbohrer sind unterschiedlich aufgebaut, aber Du kannst einen Betonbohrer auch für Stein verwenden – umgekehrt jedoch nicht.

Ich hoffe das hilft Dir weiter! :-)
Viele Grüße

Susanne

 

Susanne  
Hallo Mike 1987do,

um Dir allerdings einen wirklich treffsicheren Rat zu geben, ist es hilfreich zu wissen, mit welcher Maschine Du arbeitest. Hast Du bereits eine Maschine? Wenn ja, ist dies eine Schlagbohrmaschine oder ein Bohrhammer?


Viele Grüße

Susanne

 

Hallo Mike,
ich habe schon diverse Bohrer aller Klassen durch, Fazit im Baumarkt kaufe ich keine!!!

Suche dir einen Handwerkerladen, gibt es auch diverse im Netz.
Ich hole mir zb viel bei derbilligst.de guter Preis und gute Produkte, ich hatte mir dort Keil-Bohrer geholt (Markenhersteller mit HP wo du auch alles nachlesen kannst)damit bin ich super zufrieden, meine Bosch SDS-Plus habe ich aber auch noch nicht kaputt bekommen

 

Geändert von thundersock (27.05.2010 um 22:19 Uhr)
Obi Lux bohrer(hausmarke) die reichen voll und ganz aus arbeite damit nur.

 

Ekaat  
Mein ältester Bohrer Ø8 ist von 1992. Mann! was habe ich damit gebohrt! Der ist von Heller, Dinklage. Noch besser waren die aus der Produktion in Achim-Uphusen, bis die Firma in Konkurs ging. Die Technologie dieses Herstellers ist Spitze! Es mag sein, daß es andere Hersteller gibt, die gleichen Niveaus sind, nur die kenne ich nicht. Leider gibt es kaum Baumärkte und auch wenige Fachgeschäfte, die diese Marke führen, aber es lohnt sich, zu suchen!
Möchtest Du nur 5-8 Löcher in die Wand bekommen, und dann kaum wieder, tut's natürlich auch einer aus dem Baumarkt unbekannter Hersteller. Sooo schlecht sind die auch wieder nicht.

 

Bei Holzbohrern schau mal nach "Famag"

 

Zitat von Ekaat_Oyten
Es mag sein, daß es andere Hersteller gibt, die gleichen Niveaus sind, nur die kenne ich nicht. .
Ein Beispiel HAWERA!

 

Einen Mehrzweckboher kannst du im Baumarkt in der Werkzeugwand finden oder beim Fachberater aus dem Boschkatalog gern Bestellen lassen.

 

Ich hatte mir vor vielen Jahren einen 6er Steinbohrer im Baumarkt gekauft (glaube 6Euro). Das Teil war absolut genial. An meiner Betontreppe hat er aber nun doch reichlich gelitten und ich habe im selben Baumarkt zwei neue (wiedrum die teuersten die da waren) gekauft. Jeweils zwei Löcher und es waren blanke Stahlbohrer. Man kann also nicht pauschal sagen, das die Qualität im Baumarkt nun gut oder schlecht ist.

Wichtig noch: Mit diesen beiden Bohrern bin ich gleich wieder in den Baumarkt, habe über die Qualität gemeckert und mein Geld problemlos wiederbekommen.

 

Holz- und Metallbohrer aus dem Baumarkt reichen eigentlich vollkommen aus (aber nicht gerade die Billigsten). Metallbohrer kann man ja noch mal nachschleifen.
Steinbohrer habe ich von Hilti. Noch nie Probleme gehabt und überall durch gekommen, selbst durch Stahlträger. Sind natürlich etwas teuerer, aber das macht sich bezahlt.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht