Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Streuwagen für den Winter

06.11.2013, 09:32
Geändert von Benniboy (06.11.2013 um 09:48 Uhr)
Hallo zusammen,

bald steht ja der Winter wieder vor der Tür.
Ich habe einen relativ langen Gehweg vor meinem Haus frei zuhalten. Die letzten Jahre habe ich immer per Hand gestreut. Jetzt möchte ich aber gerne Unterstützung von einem Streuwagen erhalten. Ich habe mich zwar schon im Baumarkt etwas informieren lassen, dennoch möchte ich auch gerne hier einige Infos einholen.
Was könnt Ihr mir denn empfehlen? Evtl abseits von dem Baumartküblichen Modellen?
Ich benötige schätzungsweise eine Kapazität von 25 - 34 L und stabile, große Räder.
Was ist denn z.B mit diesem? Marke kenn ich nicht und sonst sagt mir das Gerät auch nchts. Vielleicht kennt den ja hier jemand.
Aber es ist zumindest soetwas was ich suche.
http://shop.tigutec.de/epages/es328519.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/es328519/Products/KM945


Ich würde mich über eine Antwort wirklich freuen!

Beste Grüße
Benni
 
Streuwagen Streuwagen
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
38 Antworten
warum nimmst du denn nicht einfach eine Schubkarre?

 

Weil er dann seine Werbung nicht hätte unterbringen können?

 

puwo67  
Der Gedanke kam mir auch schon... Frisch angemeldet und gleich das genau passende für seine 34 L Streugutbedarf.

 

Ich streue auch per Hand. Was is denn das so Mühsam?? Für einen Streugang benötige ich mind. 50 L. Ein toller Morgensport, oder?? Für den Transpotz des Streugutes verwende ich einen handelsüblichen einmann, 2 Hand, 3 Steitenkipper und zum streuen selbst einen Kübel.

 

Marketing Fuzis
Es gibt sie doch, die alte Hasen, welche den Richer dafür haben und gut aupassen

 

..........

 

Gib den,der die Straße streut 5€ und er geht einen halben Meter weiter rüber,wenn nicht nehme ich immer noch die Hand,da Spare ich echt Geld

 

Zitat von schnurzi5858
Gib den,der die Straße streut 5€ und er geht einen halben Meter weiter rüber,wenn nicht nehme ich immer noch die Hand,da Spare ich echt Geld
streue auch mit der Hand

 

Woody  
Ich auch, so trainier und perfektionier ich nebenbei auch gleich die Wurftechnik für Rasensamen und Dünger

 

Zitat von Woody
Ich auch, so trainier und perfektionier ich nebenbei auch gleich die Wurftechnik für Rasensamen und Dünger
Streber

 

Zitat von Woody
Ich auch, so trainier und perfektionier ich nebenbei auch gleich die Wurftechnik für Rasensamen und Dünger
Den Handschwung hab ich noch auch drauf...

 

Also ich persönlich benutze

http://www.amazon.de/Gardena-3255-30...ardena+streuer

kostet fast nix und lässt sich auf die Korngrösse einstellen. Auch für den Sandkasten oder zum Düngen geeignet. Ich behaupte mal dass ich damit genauso schnell bin wie mit dem Wagen. Den musst du ja auch erstmal rausholen und aufräumen.

 

Dann oute ich mich nun auch als Winterstreusalzverteilungsmaschinennutzer.
Wir benutzen nur wenig Streusalz. Mit diesem Teil von Wolf kann ich die Streusalzmenge sehr fein dosieren und weil ich ja sowieso wieder zurück zum Haus muss, schaffe ich beim Rückweg auch eine Streubreite von ungefähr 1m - das reicht. Die Streusalzmenge im Gerät liegt schätzungsweise bei 10 kg - auch das ist mehr als ausreichend.
Das Streusalz bleibt exakt in der Spur und wird nicht relativ unkontrolliert in die Botanik geschleudert.
Mit dem Gerät kann ich auch recht einfach Dünger und Samen ausbringen, Raps für die Gründungung z.Bsp. - Lupinen klappen leider nicht.

Und wegen meiner Allergie gegen Prodaktpleisement (oder wie dat heisst) noch das:
Kein Mensch braucht so ein überteuertes Monstrum wie das im Link gezeigte.
Das ist wohl der Grund, warum mit allen Mitteln dafür geworben wird.
:-)

 

Ach so Heinz Allergie gegen product placement also aber paar Zeilen davor Wolf anwerben. Tststs

 

Zitat von Cib1976
Ach so Heinz Allergie gegen product placement also aber paar Zeilen davor Wolf anwerben. Tststs
Stimmt, eigentlich meinte ich shop-placement.
Wolf muss man nun wirklich nicht "platzieren".
:-)
ähnliche Dinge gibt es mit Sicherheit auch von Gloria, Gardena, Viking und Konsorten.
;-)

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht