Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Stichsägen

02.03.2013, 08:58
Moin,
warum gibt es für die Stichsägen 700 - 1000 PEL neues Model keine Ersatzkoffer ?
Gruß
Reiner
 
700 - 1000 PEL, Ersatzkoffer, Stichsägen 700 - 1000 PEL, Ersatzkoffer, Stichsägen
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
35 Antworten
Schaue mal bei eBay. Da kannst einige erwerben. Die waren relativ günstig.

 

Bau dir doch einen aus Holz nach !

 

Moin,
alles gute Vorschläge, aber die Pst1000PEL wird mit Koffer verkauft, so ein Koffer kann ja auch mal Kaputt gehen, ist das nun ein Ersatzteil oder ist es ein Zubehörteil ? Bei vorhergegangenen Modellen z.B. Pst700 war es ein Zubehörteil. Die neuen Sägen von 700 - 1000 gibt es nun doch schon etwas länger, warum wird es denn nicht als Ersatz- oder Zubehör angeboten ?
Gruß Reiner

 

Ich meinte ich habe im Bosch Katalog ( OBI Händler Katalog) gesehen. Einfach nochmal nachfragen.

 

Kunststoff-Koffer zu (grünen) PST-Modellen findest Du im Zubehör-Katalog (blau) auf Seite 877. Zur 1000er wird dort allerdings keiner angeboten (hört bei der 900 PEL auf).

Mal wieder großes Bosch-Kino ... *seufz*

 

Hallo Reiner,

ist bei deiner Stichsäge der Koffer defekt?


Zitat von Michael_ZZ
Kunststoff-Koffer zu (grünen) PST-Modellen findest Du im Zubehör-Katalog (blau) auf Seite 877. Zur 1000er wird dort allerdings keiner angeboten (hört bei der 900 PEL auf). ...
Hallo Michael,

die dort angebotenen Koffer sind für die alte Serie. Da gab es keine 1000er.


Gruß Robert

 

Zitat von Robert_E
die dort angebotenen Koffer sind für die alte Serie. Da gab es keine 1000er.
Danke. Heißt das jetzt, dass es für die neue Serie keine Koffer mehr gibt, oder verstecken die sich nur an anderer Stelle?

 

Hallo Robert,
Koffer ist zerbrochen, so wie ich es rausgefunden habe gibt es für die neue Serie keine Koffer und auch nicht bei E-Bay. Die blauen Koffer passen nicht, alles gst Modelle und alt.
Danke für die Hilfe.
Gruß
Reiner

 

Zitat von Michael_ZZ
Danke. Heißt das jetzt, dass es für die neue Serie keine Koffer mehr gibt, oder verstecken die sich nur an anderer Stelle?
schlicht und einfach es gibt keine
Das kann ich jetzt erst mal meinen Kunden verklickern

Gruß Reiner

 

MicGro  
Zitat von spreedrifter
schlicht und einfach es gibt keine
Das kann ich jetzt erst mal meinen Kunden verklickern

Gruß Reiner
Mit ein bißchen Geduld wird er evtl einen bei Ebay finden, sind nicht immer welche online. Oder er kauft sich so einen Universalkoffer im Baumarkt.

 

Zitat von MicGro
Mit ein bißchen Geduld wird er evtl einen bei Ebay finden, sind nicht immer welche online. Oder er kauft sich so einen Universalkoffer im Baumarkt.

Soll ich das meinem Kunden so sagen ?

Dann war es mal mein Kunde.
Wenn ich meinem Kunden sage Bosch hat 10 Jahre Ersatzteilgarantie und kann noch nicht mal einen Ersatkoffer liefern, wie würdest du das kommentieren

Gruß Reiner

 

...erst versprochen ,dann gebrochen- Das hilft dir auch erstmal nicht weiter-würde dort nachhaltig Druck machen,wer ,wenn nicht du als Verkäufer kann dies besser ! Außerdem würde ich mich auf diese Zusage 10 Jahre Garantie berufen- Ich bin mir sicher, dass es dafür auch Lösungen bei Bosch gibt. Kopf hoch ,wird schon,"..manch Ding will Weile haben " !

Gruß Schnick

 

Zitat von spreedrifter
Soll ich das meinem Kunden so sagen ?

Dann war es mal mein Kunde.
Wenn ich meinem Kunden sage Bosch hat 10 Jahre Ersatzteilgarantie und kann noch nicht mal einen Ersatkoffer liefern, wie würdest du das kommentieren

Gruß Reiner
Hallo Reiner,
hier ist es wichtig, dass der Unterschied zwischen Ersatzteilen und Zubehör beachtet wird.
Die hohe und lange Ersatzteilverfügbarkeit bezieht sich immer auf Teile, welche direkt im Gerät sind und für dessen technisches Funktionieren notwendig sind.
Ein Koffer ist ein Zubehör.

Deinem Kunden kannst du folgende Lösung anbieten:
L-Boxx 136 (2608 438 692 - 58,30 €) + Rasterschaumstoffeinlage (2608 438 036 - 22,05 €).
Die Einlage kann er sich ganz individuell zurechtschneiden und er hat dann einen absolut stabilen, zusätzlich mit 100 kg belastbaren Koffer.


Gruß Robert

 

Zitat von spreedrifter
schlicht und einfach es gibt keine
Na, da kann dann wenigstens keiner sagen, bei Bosch bliebe nicht alles beim Alten ;-)

Wenn ich dann in den Spiegel sehe, finde ich es schon immer wieder ... spannend, wie leidensfähig ich geworden bin.
Früher hätte es das gegeben:

 

Zitat von Robert_E
Hallo Reiner,
hier ist es wichtig, dass der Unterschied zwischen Ersatzteilen und Zubehör beachtet wird.
Genau. Bosch verkauft nämlich ganz gerne aktuellen Kram mit in der Bedienungsanleitung gelisteten Zubehörteilen, die, wenn man sie nachfragt, "schon lange nicht mehr lieferbar" sind.

Deinem Kunden kannst du folgende Lösung anbieten:
L-Boxx 136 (2608 438 692 - 58,30 €) + Rasterschaumstoffeinlage (2608 438 036 - 22,05 €).
Das ist jetzt nicht Dein Ernst, oder? Speedrifter soll seinem Kunden raten, der womöglich für 60 Euro eine PST 700 gekauft hat, sich eine Kofferlösung für 80 Euro zuzulegen. Klar, er bekommt eine L-Boxx ... EINE L-BOXX (kniet darnieder, o volk) ... aber will der das (der Kunde)?

Er (immer noch der Kunde) soll sich für 6,37 Euro einen der Billig-Noname-Metallkoffer aus dem Regal zupfen und seine Stichsäge dort reinschmeißen.

Im Bereich Zubehör versagt Bosch m.E. in weiten Teilen der "ganzen Linie". Da halte ich es für vermessen, interessierten Kunden auch noch den Eindruck zu vermitteln, man wolle sie komplett über den Tisch ziehen.

Robert, kein Thema, die L-Boxxen sind gut (wenn man sich manche Werkzeugeinsätze selbst strickt), aber das dem Hobby-Durchschnitts-Baumarktbesucher zu verklickern, ist bestenfalls nicht ganz einfach. -- Bei der Gelegenheit würde mich mal interessieren, ob Hitachi tatsächlich mit ihrem Systainer-Programm in den Baumärkten Geld verdient.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht