Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Stichsäge, Pendelhub ausschalten?

13.04.2011, 22:12
Ich habe mir jetzt heute Sägeblätter gekauft um besser Kurven sägen zu können, ihr meintet aber, ich müsse den Pendelhub ausschalten.

Könnt ihr mir sagen wie das geht? Ich finde nichts an meiner Stichsäge.

Dazu muß ich sagen, ich habe die von meinem Papa übernommen und es ist wirklich ein altes Teil. Eine von Black und Decker (BL350). Kann das sein das die sowas gar nicht hat?
 
Pendelhub, Stichsäge Pendelhub, Stichsäge
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
9 Antworten
Ich habe mal gegooglt, konnte dieses Modell aber nicht finden.

Wichtig wäre erstmal zu klären, ob sie überhaupt einen Pendelhub hat. Meist ist dazu hinter dem Sägeblatt eine Druckrolle, welches das Sägeblatt bei der Aufwärtsbewegung nach vorne drückt.
Könntest Du eventuell ein Bild machen?

 

So, habe sie gefunden. Scheint in Deutschland kaum verkauft worden zu sein. Die Stichsäge hat kein Pendelhub. Brauchst also auch keinen ausschalten

www.powertoolspares.com
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	e11084.jpg
Hits:	0
Größe:	70,5 KB
ID:	3938  

 

danke. ich sag ja, ist ein älteres model (leider hatte ich damals kein glück beim produkttest einer boschstichsäge....ich warte noch auf den nächsten das ich das alte teil endlich mal entsorgen kann ....bzw muß ich hat ma bissel sparen, aber im moment solls erst mal ne neue dekupiersäge sein.)

 

Hallo Ihr beiden. AnJuJo, das ist auch wahrscheinlich das bessere Werkzeug für Deine anstehenden Projekte... Du wolltest ja, so habe ich es noch in Erinnerung, was für den Kindergartenzaun zurechtsägen.

 

ja, stimmt...aber nun muß es halt so gehen....

schaun wir mal ob es klappt

 

Es gilb Modelle mit und ohne Pendelhub. Wie zum beispiel von Mac Allister. Diese ist mit Pendelhub der aber abgeschalten werden kann. Mit dem Rad an der Oberseite kann man im Sägebetrieb das Sägeblatt drehen ohne das man die Stichäge drehen muss. Ideal für kleine Kurvenschnitte.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Stichsäge 01.JPG
Hits:	0
Größe:	91,9 KB
ID:	3949  

 

Ekaat  
Ich säge ohnehin zu 90% ohne Pendelhub. Entweder bewußt, oder, ich vergesse, ihn zu aktivieren. Das Ergebnis des Schnittes ist besser ohne Pendelhub. Bei Kurven ist es so wie so schlcht, mit Pendelhub zu arbeiten; wenn ich geradeaus Strecke machen will, nehme ich die Kreissäge - ohne Pendelhub

 

Ich säge viel mit der Stichsäge und ich habe dabei meist den Pendelhub auf Stellung 2 (von 3).
Ich glaube, da macht jeder so seine eigenen Erfahrungen. Mit Pendelhub muss man nicht drücken und kommt leichter sowie schneller voran. In Kurven sorgt er für etwas Spiel im Schnittbereich. Ob man damit zurecht kommt, muss jeder selst austesten. Ob das so richtig ist, kann ich nicht sagen, aber es klappt prima.

 

Kunststoff mit Hub zu sägen macht Spaß, dass bricht so schön weg.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht