Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Staubsauger

06.04.2015, 12:43
Hallo leute,

da sich mein Staubsauger solangsam verabschiedet(nicht mehr dicht), bin ich auf der suche nach einem neuen..
er sollte alles auffangen was so in einer Werkstatt anfällt und dazu wäre noch super, wenn man ihn auch noch beim Schleifen nehmen könnte..

danke
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
15 Antworten
Dog
Kauf einfach einen von Bosch oder was anderes teures.....
Mir tuts mein Billig Parside nun schon seit 3 Jahren.

 

Wolfman  
Ich habe schon seit einiger den Einhell mit Steckdose hier :
http://www.ebay.de/itm/EINHELL-Trock...item58c20e4070
Ist ein guter Sauger mit niedrigem Verbrauch und der Sauger startet bei einschalten der Schleifmaschine. Beutel sind auch günstig.

 

Geändert von Wolfman (06.04.2015 um 14:18 Uhr)
Wie sieht es mit den Budget aus? Erst wenn man das weiss hat es sinn einen zu empfehlen/zu kaufen vorher nicht.

Es sollte einer mit Staubklasse M, mit integrierter Steckdose und Anlauf und Nachlauf (Staubsauber schaltet sich ein wenn Stichsäge oder Hobel eingeschaltet wird und läuft paar Sekunden nach) eventuell selbstständige Filterabreinigung (muss aber nicht sein) sein.

 

wieviel möchtest du denn ausgeben?

von kärcher der mv6p ist denke ich ein interessantes und auch noch günstiges gerät, beim schleifen sollten aber staubsäcke verwendet werden, damit es den filter nicht zusetzt,

wenn geld nicht so eine rolle spielt, würde ich mir mal den starmix 1435 ews näher ansehen

 

Ich hab auch einen Parkside und bin zufrieden damit. Für Werkstatt und für Auto ist er m.E. ausreichend.

 

Geändert von redfox (06.04.2015 um 14:30 Uhr)
Ich fräse / säge sehr oft und nutze für die Absaugung einen Nass-/Trockensauger und habe den mitgelieferten Aschebehälter vorgeschaltet. Das funktioniert recht gut, denn durch den Metallfilter (Sieb) im Aschebehälter verbleiben fast alle Späne im Behälter und nur die ganz kleinen Partikel gelangen bis zum Filter des Staubsaugers.
Ohne diese Anordnung mußte ich sehr oft den Beutel / Filter des Staubsaugers wechseln, jetzt spare ich Zeit und auch Geld, da ich nur den 15L-Behälter ausleeren und nicht ständig die Staubsaugerbeutel wechseln muss.
siehe http://www.ebay.de/itm/Einhell-Asche...item4ae78306fb

 

Und der Aschebehälter war mitgeliefert ? Das ist günstig. Somit entfällt ein Zyklonselbstbau. Ständig die Beutel wechseln geht auch ins Geld.

 

Wolfman  
schau mal
http://www.ebay.de/itm/Aschesauger-1...item58bf7e7f30

 

Auf was ich nicht verzichten möchte ist eine Einschaltautomatik und Nachlauf. Da brauch ich nicht immer ein und ausschalten.

 

Zitat von redfox
Und der Aschebehälter war mitgeliefert ? Das ist günstig. Somit entfällt ein Zyklonselbstbau. Ständig die Beutel wechseln geht auch ins Geld.
Der Link war nur ein Beispiel für einen Aschefilter.
Mein Sauger ist von Kärcher und wird so um die 75 Euro gekostet haben (weiß ich leider nicht mehr genau). Der Aschefilter war aber dabei. Sonst hat er aber keine weiteren Gimicks, wie z.B. integrierte Steckdose. Ich schalte meinen Staubsauger und die jeweilige Maschine über eine Schaltsteckdose.
Einen relativ preiswerten Staubsauger incl. Aschebehälter gibt es hier.

 

Wolfman  
Zitat von Cib1976
Auf was ich nicht verzichten möchte ist eine Einschaltautomatik und Nachlauf. Da brauch ich nicht immer ein und ausschalten.
Hat der Sauger den ich oben angegeben hab, den Aschefilter klemmst ja nur dazwischen

 

Aaa. Ok. Das ist finde ich das A und O

 

Aschefilter habe ich auch zwischengebaut bei der Tischkreissäge. Gibt es auch einzeln für rund 25 Euro in den Baumärkten.

 

Wolfman  
Habe oben bereits einen Link für den Aschefilter 16 Euro

 

Hallo,

Alos ich hab diesen hier: http://www.amazon.de/gp/product/B006...TVAR763X6GWNSV
Hab ihn gekauft für die Werkstatt und der haut was weg. Leise ist der natürlich nicht, aber beim Fräsen, Sägen, etc. sollte man sowieso Gehörschutz tragen,
Bin voll zufrieden mit dem Teil. Habe einen 10 Meter Schlauch ohne Probleme dran.
Also man könnte den auch evtl. in einen anderen Raum unterbringen.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht