Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Staubbeutel gesucht

04.03.2012, 21:12
Ich verzweifel langsam...
Im Handel mag man mir nicht sagen ob es passt oder nicht... "Aufmachen kann ich das nicht, dann kauft das doch keiner mehr"...
Also, gesucht ist ein Staubbeutel für einen alten Nass-/Trockensauger von FIF (Aldi). Wenn ich den das nächste mal vor mir hab, dann mach ich davon mal ein Foto, wenn es erforderlich ist...
Maße des alten Beutels siehe Zeichnung. Leider habe ich keinerlei Unterlagen des Saugers finden können, in denen Beutel-Empfehlungen stehen.
Hat vielleicht jemand von euch solche Beutel oder ähnliche im Einsatz und kann mir sagen, was es für welche sind??
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Staubbeutel.jpg
Hits:	0
Größe:	14,3 KB
ID:	9075  
 
Nass- Trockensauger, Staubbeutel, Staubsaugerbeutel Nass- Trockensauger, Staubbeutel, Staubsaugerbeutel
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
16 Antworten
Hast Du schon mal eine Anfrage bei www.aldi.de gemacht ?

Ich denke dort kann man erfahren welche Tüten Nr. dein Sauger braucht.

 

Geändert von Bastelfuchs (04.03.2012 um 21:36 Uhr)
Vielleicht passt der hier. Sonst wäre eine Modellnummer sehr hilfreich. Gibt es denn kein Typenschild?

 

Zitat von kindergetuemmel
Vielleicht passt der hier. Sonst wäre eine Modellnummer sehr hilfreich. Gibt es denn kein Typenschild?
Medellnummer und Typenschild gibt es bestimmt, nur ist der Sauger gerade bei mir im Haus, welches zur Zeit nicht bewohnbar ist, weil ich gerade im Umbau bin...
Sobald ich das nächste mal da bin, dann mache ich mal ein Foto und schreibe mir das Modell auf

 

Hallo,
wir hatten ein ähnliches Problem mit einem alten Siemens und haben hier:
http://www.saugauf.de

Ersatz gefunden.
Bei Google gibt es wohl noch etliche weitere Anbieter, aber das hast Du bestimmt schon probiert.

 

Hilfreich könnte auch das Maß des Tütenstutzens sein. Wenn Aldi nicht weiterhelfen kann, sende die Maße doch mal an einen der Namensaktien Tütenhersteller.

 

Guckst du:
http://www.filtermax.de/

 

Ich habe den FIF NTS 30, der ist baugleich mit dem NTS 20 allerdings sollteste Du den Stutzen vor der Bestellung messen. Lass die Finger von den Papierfiltern, die platzen bei feinem Staub und dann gehts ab!

 

Danke für die Links...
So, hier die Bilder: Es ist ein NTS20, aber wenn ich nach NTS20 such, bekomme ich immer einen anderen Sauger zu sehen...
Dann muss ich mir doch einen neuen kaufen Das ist doch ein Argument, oder?
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMAG0188.jpg
Hits:	0
Größe:	35,8 KB
ID:	9085   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMAG0189.jpg
Hits:	0
Größe:	63,9 KB
ID:	9086  

 

Zitat von regengott
Ich habe den FIF NTS 30, der ist baugleich mit dem NTS 20 allerdings sollteste Du den Stutzen vor der Bestellung messen. Lass die Finger von den Papierfiltern, die platzen bei feinem Staub und dann gehts ab!
Danke, was gibt es denn zu Papierfiltern für Alternativen??

 

Das ist der Vorläufer zu meinem, gutes Gerät und die No Name Beutel passen.

 

Die Beutel aus Filterfvlies sind stabiler.

 

Microfaser heißt das Zeug

 

Ich hatte mir schon welche bestellt, bei maxhit...
Steubbeutel, Mikrofaser 5-lagig. Sind gestern gekommen und machen einen guten Eindruck. Mal schaun

 

pittyom  
hmmm, meinen Nass/Trockensauger kann ich auch ohne Beutel betreiben, habe dafür nur einen Nylonstrumpf um das Gestell des Innenlebens, wo der Motor sitzt, drübergezogen. ansonsten gibt es auch wiederverwendbare mit reißverschluss in diesen netten kleinen Katalogheftchen (Gute Hausfrau, Walz, o.ä.), die man oft mit anderen Versandhäusern bekommt. da bekommt man dann die Einpasspappen für den Stutzen und klebt sich nur den passenden an den Beutel und das geht sehr gut, hab ich mit einem anderen nonam Staubsauger gemacht, wo ich die Beutelgr. nicht wusste

 

Ich habe die Microfaserbeutel nun ausgiebig getestet und bin vollauf zufrieden, damit läßt sich super arbeiten und viel saugen.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht