Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Starke Vibration bei Scheppach Deco Laser

06.12.2011, 11:08
Hallo Leute!

Ich bin neu hier und brauche eure Hilfe. Ich habe mir einen Deco Laser von Scheppach gekauft. Das Teil vibriert sehr stark, das man Angst hat es fliegt einem gleich ein Teil um die Ohren. Hat jemand Erfahrungen mit dieser Maschine oder sogar eine Gebrauchsanleitung? War ein Sonderposter ohne Beschreibung. Wäre sehr dankbar für Infos!


Gruß Ollegg
 
Anleitung, Dekupiersäge, Erfahrungen, Vibration Anleitung, Dekupiersäge, Erfahrungen, Vibration
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
12 Antworten
Hallo, zuerst mal willkommen hier.
Nun zum Thema, mach mich nicht schwach, bin gerade am überlegen mir genau diese Maschine zu kaufen - würde mich jetzt auch interessieren wie andere besitzer mit der Maschine zufrieden sind

 

Geändert von Gismo (06.12.2011 um 11:22 Uhr)
Ich vermute mal, es geht hier um dieses Gerät:
http://www.amazon.de/Scheppach-deco-402-Dekupiersäge/dp/B002CZPNMG
Ich kann leider nichts dazu beitragen, aber ich dachte bei "Deco Laser" mehr so an Kreuzlinien-Laser a la Quigo. Wobei ich mich ernsthaft gefragt habe, was da vibrieren soll. :-o

 

Geändert von [User gelöscht] (06.12.2011 um 21:28 Uhr) , Grund: Ent-DIV-t
Hoppla, was ist denn jetzt da passiert. Irgendwie bekomme ich die HTML-Tags nicht weg...

 

Ne, die deco-laser gibts wirklich

 

Danke Gismo, da sollte mein Link ursprünglich auch hingehen... Aber den Quigo mit "Vibrationsalarm" hätte ich auch spannend gefunden ;-) Aber das wird jetzt off-topic.

 

Und es ist sicher, daß es kein Massagegerät ist? 

 

Das Gerät steht bei mir ungenutzt im Keller, genau aus dem Grund. Ich hab die zwar auf eine massive Holzplatte geschraubt damit man so halbwegs mit Arbeiten kann ... aber richtig Freude kommt da nicht auf. Je schwerer die Platte, desto ruhiger wird's.

 

Ich hatte mir unter dem Gerät auch etwas anderes vorgestellt, sieht aber sehr interessant aus. Na vielleicht irgendwann mal was in der Richtung.

 

dausien  
Hätte man ja dazu schreiben können das es sich um eine (mittelmäßige bis schlechte) Dekupiersäge handelt.

 

Günstig finde ich das Teil nicht gerade. Ist sie ordentlich befestigt und wurde dabei eventuell verzogen?

 

So eine hab ich auch,hab mir aus dem Baumarkt eine dicke Gummimatte geholt,wie sie unter Waschmaschinen gelegt wird,ist das selbe Material wie bei den Antirutschplatten zur Ladungssicherung diese hab ich zwischen Säge und Tisch geschraubt jetzt ist sie ruhiger.
Hatte zuerst Schwingmetalle drunter,aber die sind gerissen und die ganze Säge hat immer hin und her gezappelt,die Gummis waren mit M10 Gewinde,aber wohl zu weich.

 

Habe mir vor Jahren eine Scheppach deco flex gekauft mit der mache ich alles...
sehr zu verlässig, vergleichbare Maschinen sind weit aus teurer!

http://www.ebay.de/itm/Scheppach-Dek...item1c399837f2

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht