Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Stamm vom Weihnachtsbaum 2015

13.02.2016, 22:53
Hallo liebe 1-2-do user,
ich habe unseren Weihnachtsbaum 2015 von seinen Ästen befreit.
Nun steht der astlose Stamm in meiner Garage, weil ich denke damit könnte man doch etwas machen.
Falls Euch ein Projekt dazu einfällt würde ich mich über Vorschläge sehr freuen.
Alles Liebe Samir.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Stamm vom Weihnachtsbaum 2015.jpg
Hits:	0
Größe:	85,4 KB
ID:	39102  
Bewerten: Bewertung 1 Bewertung
12 Antworten
Dog
Gut aufbewahren bis Weihnachten 2016 und dann rechtzeitig Tannenzweige besorgen und mittels Astlochbohrer jeweils passende Löcher bohren und die Zweige wohlgefällig verteilen.....

 

Zitat von Dog
Gut aufbewahren bis Weihnachten 2016 und dann rechtzeitig Tannenzweige besorgen und mittels Astlochbohrer jeweils passende Löcher bohren und die Zweige wohlgefällig verteilen.....
Hallo Dog, auch wenn ich deinen Vorschlag nicht umsetzen werde.
Aber lustig ist er-gefällt mir.
Alles Liebe Samir

 

Maggy  
Es gab vor Weihnachten dazu einen thread mit vielen Vorschlägen. Ich arbeite aber momentan mit Ipad und kann da keine links setzen. Schau doch bitte selbst mal, da gab es echt lustige Vorschläge.......

 

Könntest meinen abholen, der schaut etwa so aus wie Deiner. Könntest nen Wald bauen

 

Zitat von Maggy
Es gab vor Weihnachten dazu einen thread mit vielen Vorschlägen. Ich arbeite aber momentan mit Ipad und kann da keine links setzen. Schau doch bitte selbst mal, da gab es echt lustige Vorschläge.......
Hallo Maggy,
mal schauen ob ich diesen threat finde.
Habe gelesen, dass Deine Hand operiert wurde. Ich wünsche dir alles gute zur Genesung.

 

Zitat von Rainerle
Könntest meinen abholen, der schaut etwa so aus wie Deiner. Könntest nen Wald bauen
Hmm, ein Stammwald. Nein da mache ich lieber Zahnstocher für Riesen

 

Zitat von Samir
Hallo Maggy,
mal schauen ob ich diesen threat finde.
Habe gelesen, dass Deine Hand operiert wurde. Ich wünsche dir alles gute zur Genesung.
Hallöchen,
nun habe ich mir diesen threat durchgelesen. Leider waren keine brauchbaren Vorschläge dabei. Mal sehen ob ich noch tolle Antworten bekommen werde.

 

Schade, die Idee Meisenknödel anzuhängen fand ich nett :-)

Neue Überlegung: Ich habe meinen einfach in den Garten gelegt. Im Frühjahr stecke ich ihn ins Gemüsebeet und lasse etwas hochranken. Irgend eine hübsche Kletterpflanze.

 

Zitat von Rainerle
Schade, die Idee Meisenknödel anzuhängen fand ich nett :-)

Neue Überlegung: Ich habe meinen einfach in den Garten gelegt. Im Frühjahr stecke ich ihn ins Gemüsebeet und lasse etwas hochranken. Irgend eine hübsche Kletterpflanze.
Das ist die erste Idee die mir gefällt, allerdings würde ich lieber gerne etwas damit basteln.
Ein Gemüsebeet habe ich nicht---noch nicht

 

Woody  
Schneide Scheiben, lass sie ordentlich trocknen und klebe sie dann als Collage auf Sperrholz oder was auch immer. Lackieren, fördig.

 

Und wenn ein kalter Winter kommt, hast du wenigstens Brennholz. Und ne warme Stube.

 

Gut trocknen lassen, längs halbieren, auf Gehrung ablängen und einen "naturbelassenen" Rahmen für irgendwas draus basteln.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht