Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Spieglein Spieglein an der Wand....[Talkrunde]

10.02.2014, 18:11
Funny08  


Als kleine Erweiterung unseres interessanten Monatsthemas "Clevere Deko-Ideen für kleine Räume" möchten wir mal den Spiegel ein klein wenig näher betrachten.

Waren früher Spiegel noch eines der Statussymbole für Wohlstand und Reichtum, hängen sie heute in fast jeder Wohnung, schließlich sind sie nicht nur zweckmäßig sondern oftmals auch sehr dekorativ einsetzbar.

Doch bei den unzähligen Formen welche es heutzutage an Spiegeln gibt, hat man auch die Qual der Wahl. Möchte man einen runden, eckigen, ovalen oder quadratischen Spiegel - oder welche mit besonderen Rändern und Rahmen, mit Facetten oder Gravuren und soll es ein kleiner oder großer Spiegel werden ?

Je nach Ort werden auch ganz unterschiedliche Spiegel verwendet, zum Schminken gibt es Spiegel welche vergrößern sowie sich drehen und kippen lassen. Im Schlafzimmer oder Ankleideraum steht oft ein Ganzkörperspiegel bzw ist eine Schranktür mit einem Spiegel versehen, genauso wie er im Flur oder Treppenhaus oftmals in einer Garderobe zu finden ist. Im Bad hängt der Spiegel dagegen meist über dem Waschbecken und erleichtert das Frisieren oder Bartschneiden und Rasieren und ist idealerweise auch noch beleuchtet. Und auch in den Handtaschen der Damen findet sich oftmals ein Spiegel, genauso wie auch ein Signalspiegel in vielen Überlebensausrüstungen zu finden ist.

Spiegel können auch kleine Räume größer erscheinen lassen, besonders wenn sich zB ein Fenster in ihnen widerspiegelt und somit Licht und Weite in den Raum bringt.

Doch Spiegel haben auch ihre Tücken, sie sind oftmals sehr schwer sowie schlecht zu befestigen und sie sauber zu halten ist für manche eine Wissenschaft für sich.

Tolle Spiegelprojekte als Beispiele aus der Community:

Ein etwas anderer Rahmen zum Aufhängen des Spiegels
Eine sehr schöne Gravur auf einem Spiegel
Ein echt magischer Spiegel...

Doch wie ist es bei Euch?
- Habt Ihr schon Spiegel selbst gebaut, also Rahmen Halterungen usw.? Wenn ja wie und womit?
- Wie schneidet man Spiegel?
- Was sollte man auf jeden Fall beachten?
- Was kann man aus alten oder zerbrochenen Spiegeln noch machen?
- Habt Ihr noch Vorschläge wie man mit Spiegeln sonst noch Räume optisch vergrößern kann?
- Benutzt Ihr Spiegel nur normal oder erfüllen sie bei Euch auch Dekozwecke ? Zeigt ihr uns vielleicht Bilder ?
- Was habt Ihr für Tipps und Vorschläge zum Aufhängen, Reinigen und Pflegen?
- Rein aus Spaß, geht einmal durch die Wohnung und zählt die Spiegel - wieviele habt Ihr in der Wohnung?
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
6 Antworten
Ja, ich habe schon Spiegel neu eingerahmt - mit Holz. Eigentlich wie einen Bilderrahmen...

Selbst habe ich Spiegel noch nicht geschnitten - das lasse ich lieber den Glaser meines Vertrauens machen, dann gibt es auch keine bösen Überraschungen bezüglich des Erblindens...

Aus Spiegelscherben lassen sich interessante Mosaiken anfertigen, auch oder gerade in Verbindung mit Fliesenscherben.

Ein Spiegel in einer (ungenutzten) Türe vollflächig angebracht erzielt enorme Effekte.

Nur zu Dekozwecken haben wir keinen Spiegel im Haus.

Einen Tipp zum Befestigen von Spiegeln auf Mauerwerk (habe in der Dusche einen Nischenspiegel direk auf Mauerwerk geklebt): unbedingt Haftgrund auftragen und mit Spiegelkleber arbeiten.
Dieser greift die Rückseite des Spiegels nicht an und verhindert vorzeitiges Erblinden.
Die Fuge auch mit spezieller Fugenmasse schließen. Gibts beim Glaser.

Im gesamten Haus haben wir 9 Spiegel aufgehängt / stehen.

Weitere sind im Keller eingelagert...

Gruß Dieter

 

Hab ich mich noch nicht so befasst mit, ich brauche von 5 Stück nur einen im Bad, zwecks Rasur . Könnte man natürlich noch als Reflektor für Lampen benutzen .

 

Es war im Jahre 2006, als mir bei der Renovierung des Gäste-WC's die Ecke an einem Spiegel abbrach. Ich habe kurzerhand einen Diamantschneider genommen und ein Puzzle daraus gemacht. Meinem Mann habe ich dies als so gewollt "verkauft" .
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	WC Eingang.jpg
Hits:	0
Größe:	66,4 KB
ID:	24668  

 

Zitat von BiggiR
Meinem Mann habe ich dies als so gewollt "verkauft" .
...Respekt... Frau darf nur nicht um eine Ausrede verlegen sein...

 

Funny08  
Frau muss sich nur zu helfen wissen - sauber BiggiR

 

Janinez  
super Biggi sieht auch genauso aus. Ich hab sehr wohl im Haus Spiegel nur zur Deko aufgehängt, einfach weil sie mir gefallen haben. In meinem Minimini Eingangsflur hab ich jetzt einen Spiegelschrank reingestellt, der gefühlsmäßig das Drückende wegnimmt.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht