Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Spezielles Werkzeug für Federkern bzw. Federspule ???

06.05.2012, 12:09
rogsch  
Hallo,

manche von Euch kennen ja evtl. mein Projekt vom Dezember 2011 "Überholung Bohr-/Fräsständer", wo ich einen meiner Fräsständer wieder aufbereitet hatte.

Da ich nun aber noch einen habe, möchte ich diesen demnächst auch einmal Aufbereiten.
Allerdings möchte ich diesen nun komplett zerlegen. Das heißt, dass ich die Feder bzw. Spule auch entfernen möchte. Beim oben genannten Projekt hatte ich diese nur abgeklebt.

Nun meine Frage: Gibt es evtl. ein Werkzeug, wo ich diese Spule entnehmen kann, ohne dass diese sie sozusagen ausdreht?

Um zu verstehen was ich meine, habe ich ein Bild angefügt.

Vielen Dank für Eure Hilfe.

Gruß
Roland.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMAG0041.jpg
Hits:	0
Größe:	36,0 KB
ID:	10133   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMAG0042.jpg
Hits:	0
Größe:	49,2 KB
ID:	10134  
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
2 Antworten
Die Dinger sind heimtückisch und gefährlich. Im Rasenmäher gibts ja auch so "Aufroller".
Ob es da ein Werkzeug gibt, weiß ich nicht, Du solltest die Rolle aber in jedem Fall in alle Richtungen sichern, also die Feder irgendwie festklemmen, damit sie Dir nicht ins Gesicht springt.

Handschuhe und am besten auch Schutzbrille kann ich nur empfehlen.

 

rogsch  
Ich weiß, dass diese Teile gefährlich sind. Sind ja auch unter gewaltiger Spannung. Deshalb suche ich ja ein Werkzeug, diese problemlos entfernen zu können.

Normalerweise müsste es ja soetwas geben, da man diese Feder ja auch nicht ohne Probleme wieder reinbekommt.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht