Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Spezialschrauben

29.08.2011, 13:15
Was haltet ihr von diesen Schrauben,wozu sind sie gut?
mir ist ein Packet davon "zugelaufen".
 
Erfahrungen, schrauben Erfahrungen, schrauben
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
14 Antworten
Welche denn????????????? hast Du das Bild vergessen?

 

Magst du uns noch ein Bild davon zeigen?

 

Hier das Foto,komisch das das eben nicht funktioniert hat.
Die Abmessungen sind 5x100 mm
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_0041.jpg
Hits:	0
Größe:	30,0 KB
ID:	5900  

 

Ist das ein Selbstschneiderkopf?

 

Zitat von DirkderBaumeister
Ist das ein Selbstschneiderkopf?
Ja,sieht aus wie eine Bohrerspitze.

 

Das sind Justage Schrauben für z.B. Terrassendielen.

Das Gewinde kurz vor Kopf mit gröberer Steigung sorgt dafür, das das Brett am Ende

stramm an das Lagerholz gepresst wird.

 

Das vor dem Kopf ist kein Gewinde,eher sowas wie ein Wiederhaken

 

Zitat von Bastelfuchs
Das sind Justage Schrauben für z.B. Terrassendielen.
Da warst Du schneller - Kollege hat mich abgelenkt

 

Zitat von HOPPEL321
Das vor dem Kopf ist kein Gewinde,eher sowas wie ein Wiederhaken
Gewinde oder nicht? Dient dazu das Oberbrett zu stabilisieren und stark auf Lagerholz

zu pressen.

Bohrspitze eventuell um in WPC (Kunststoff/Holz Gemisch) ohne vorbohren ein

zu schrauben.

 

Aha,hatte mir schon Gedacht das man das Oberbrett mit den Wiederhaken durch linksdrehung auf höhe Justieren könnte.

 

Zitat von DirkderBaumeister
Da warst Du schneller - Kollege hat mich abgelenkt
Auch für Wandmontagen gut geeignet um Abstände auszugleichen. Das Alles ohne vorbohren.

 

Hab von meinem Schwiegervater einen 10l Eimer mit angefangenen Schraubenpaketen
bekommen da waren die dabei,38 Stück und diverse andere Schrauben.

 

Achtung, Justierschrauben um Gottes Willen nicht für Terrassendielen einsetzen! An einer Holzterrasse wird nichts justiert.

Durch das Widerlager unterhalb des Schraubenkopfes lassen sich diese Schrauben nicht mehr ausdrehen. Dadurch lassen sich Konterlattungen z. B. für Holzdecken auf einfachen Weise plan ausrichten. Ich habe schon hunderte dieser Schrauben verbaut.

Falls es aber mit einer Schraube Probleme geben sollte, weil der Kopf sich nicht versenken läßt oder die Latte reissen sollte, ist es sehr mühsam die Latte wieder zu demontieren. Alle Schrauben müssen Stück für Stück zurückgedreht werden und müssen nachher mit einem Hammer mit Gewalt aus der Latte geschlagen werden. Bei einer teuren Holzterrasse wäre das eine Katastrophe.

 

Gut zu wissen,aber es Stimmt,durch die widerhaken kann die Schraube ja nicht wieder rausgedreht werden,eigendlich nur Durchgezogen werden,was aber schwierig sein dürfte.Ähnlich wie bei Angelhaken.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht