Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Sonntag - nutzt Ihr die Zeit zum Entspannen oder würdet Ihr lieber an Euren Projekten arbeiten?

20.03.2016, 09:33
Susanne  
Sonntag: Für uns Heimwerker Segen und Fluch zugleich. Nutzt Ihr die Zeit zum Entspannen, liebe Freunde, oder würdet Ihr lieber an Euren Projekten weiterarbeiten?

 
Sonntagsfrage Sonntagsfrage
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
50 Antworten
Janinez  
Sonntag ist für mich wie alle Tage ich muss Büro und andere Arbeiten machen - heute evtl. mal was im Garten..............................so das Wetter hält............

 

Für mich ,gibt es keinen Sonntag ,,jeder Tag ist gleich .
Der einzige Unterschied,Zeitung /Werbung kommt Sonntags .
Zur Zeit rund um die Uhr ..beschäftigt..

Wenn ich nicht mehr bin, kann ich mich lange genug "ausruhen" !

 

Woody  
Für mich ist der Sonntag lediglich einkaufsfrei, weil bei uns nichts offen hat. Ansonsten wie bei Janinez - je nach Aufgaben Büro, Garten oder eben wie heute: Kasterl weiterbauen.

 

kjs
Basteln ist doch Erholung und Entspannung! Für mich gibt es da nur den Unterschied daß Sonntag nicht vor Mittag der große Krach gemacht werden kann. Zum Glück sägen und mähen die ganzen Nachbarn auch Sonntag Nachmittag sodaß es genau passt.

 

Janinez  
Da hast Du aber sehr kulante und tolle Nachbarn, bei uns ist es absolut ruhig.................Krach kann ich also draußen nicht machen.......................

 

Woody  
Rasenmähen tu ich sonntags auch nicht, aber Tischkreissäge oder Schleifer werden schon mal angeworfen. Ich schau nur, ob die Nachbarn eh schon munter sind (Vorhänge auf)

 

Janinez  
Wenn die das tolerieren, hast Du ja Glück mit deinen Nachbarn...............................

 

Das hängt von meiner Lust ab. Das schöne ist nachdem ich ein eigenes Haus habe kann ich werkeln wann und was ich will. Man muss ja nicht immer was machen was Lärm macht. Meist nutze ich den sonntag um meine Werkstatt zu pimpen.

 

Janinez  
das ist natürlich eine schöne Sonntagsbeschäftigung............................ ............

 

Sonntags wird gewechselt. Morgens früh von 7 bis 10:30 Uhr bin ich in der Werkstatt. Dann gibbet Familienfrühstück mit anschließendem Mittagsschlaf (heilig und heilend!), danach meistens eine Stunde Werkstatt und dann wird mit der Familie was unternommen. So wäre heute denkbar, auf die Osterwiese zu gehen. Ein kleines Volksfest mit Karussells und Fressbuden. Ähnlich der Wasen oder Oktoberfest, nur kleiner.

Mal schauen, was das Wetter so meint...

 

Janinez  
unser wetter ist sehr durchwachsen und nicht wirklich warm- aber viel Spaß............

 

Bei uns ist das Wetter auch sehr durchwachsen.
Ich würde gern weiter werkeln, Hab da aber ein Problem. Meine Werkstatt ist in meiner Garage, also von der Strasse aus gut einsehbar, und die Strasse geht als Sackgasse zur Kirche mit Friedhof und zur Schule mit Turnhalle. Irgendwas ist da dauernd los und wenn man dann Krach macht sind irgendwelche Passanten schnell dabei die Polizei zu rufen. Also lasse ich das Basteln lieber

 

Janinez  
das würde ich dann Sicherheitshalber auch sein lassen.......................................

 

Entspannen- was ist das? Ich wuerde nicht an Projekten arbeiten, ich arbeite dran, sonst werde ich ja nie fertig

 

kjs
Kalt ist es hier auch und der Lack trocknet mal wieder nicht richtig. Muß das Zeug mal ins Eßzimmer schmuggeln. Die modernen Heizkessel haben einfach einen zu guten Wirkungsgrad und sind nicht mehr zur Lacktrocknung geeignet.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht