Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Sitzgelegenheit für Grillecke ???

10.04.2014, 13:00
Ich habe mir letzte Woche eine neue Feuerstelle gebaut und habe einen befreundeten Schlosser um Hilfe bei der Umsetzung eines Schwenkgrills gebeten.
Hat meiner Meinung nach zu einem guten Ergebniss geführt.

Nun suche ich nach einer guten Lösung für eine Sitzgelegenheit.
Diese sollte Wetterfest sein (keine Strohballen o.ä.),
sie sollte etwas rustikal aussehen (damit es zur Feuerstelle passen)

Ich habe schon eine Idee, aber erst möchte ich mal wissen, ob ihr auch Ideen (vielleicht bessere, als meine) habt, die mir (und vor allen Dingen meiner Frau) gefallen.

lg
Wolfgang
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20140407_100309.jpg
Hits:	0
Größe:	217,0 KB
ID:	25736  
 
Grillecke, Sitzgelegenheit Grillecke, Sitzgelegenheit
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
18 Antworten
dausien  
Schon mal in den Projekten gestöbert?
Mir ist da noch z.B. die Sitzbank um den Grill von Funny08 in Erinnerung.

 

Janinez  
da würde was aus rustikalen Holzstämmen hinpassen, oder etwas gemauert, mit den gleichen Steinen wie im Grill

 

Zitat von dausien
Schon mal in den Projekten gestöbert?
Mir ist da noch z.B. die Sitzbank um den Grill von Funny08 in Erinnerung.
Sehr guter Vorschlag... ich würde mir das als Basis für eine Sitzgelegenheit um den Schwenkgrill definitiv hernehmen...

 

Woody  
Ich würde den Vorschlag von Janinez aufgreifen. Baumstämme und damit es bissi bequemer wird, vielleicht Bretter mit Rückenlehne draufschrauben.

 

Und das hält ewig: U-Steine stellen.
nicht ganz so dauerhaft: Terassendielen aufschrauben - einzeln oder zur Bank.

 

Der Tip mit Funny08 habe ich auch angenommen!
Habe ich mittlerweile 3 mal schon für Kumpels aufgebaut.
kommt echt prima an!
ist ja auch sehr einfach nachzubauen
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	2013-06-18 21.27.36.jpg
Hits:	0
Größe:	88,0 KB
ID:	25740  

 

Geändert von thestader (10.04.2014 um 18:04 Uhr) , Grund: habe Bild vergessen
die gezeigte Sitzgruppe ist sehr solide, aber... und die Erfahrung habe ich als Camper
gemacht, wenn der Rauch Richtung Bank weht, kannst nicht ausweichen !
solche Holz-Klappstühle, wie oben , links in Deinem Bild, sind sicherlich nicht so
rustikal, aber flexibler !
Hier würden auch Holz-Doppelsitzbänke ( je nach dem, wieviel Leute da öfters kommen ? )
gut hinpassen, musst dieselben sehr gut pflegen ( gibt die Bänke auch mit gusseisernen Seitenteilen ) Vorteil, die Bänke kann man leicht umsetzen, Nachteil, klaut die Einer ?
Gruss... übrigens, schöner Wau-Wau läuft bei Dir rum !.......

 

Brutus  
Dieses Projekt ist doch auch klasse, und um es etwas rustikaler zu gestalten würde ich es aus einseitig gehobelten Abschwarten bauen ;O)

 

Zitat von Brutus
Dieses Projekt ist doch auch klasse, und um es etwas rustikaler zu gestalten würde ich es aus einseitig gehobelten Abschwarten bauen ;O)
hatte ich auch schon als Idee. Die Stühle sind wirklich sehr bequem, auch wenn man es ihnen nicht ansieht. Aber meine Gattin ist damit nicht so ganz einverstanden.

Zitat von dausien
Schon mal in den Projekten gestöbert?
Mir ist da noch z.B. die Sitzbank um den Grill von Funny08 in Erinnerung.
Sieht gut aus, aber durch die U-Steine finde ich es etwas un-urig

Zitat von Janinez
da würde was aus rustikalen Holzstämmen hinpassen, oder etwas gemauert, mit den gleichen Steinen wie im Grill
Das mit den Stämmen hatte ich auch schon im Kopf.... evtl. könnte ich schon fertige Teile bekommen. ich habe sie aber noch nicht gesehen.
Mal abwarten.

Was mir noch vorstrebt ist das Stück Treibholz http://www.1-2-do.com/forum/treibhol...ema-13623.html, was hier noch rumliegt. Dieses einfach auch kurze Baumstammstücke und man hat schon mal Platz für Grill-Zuschauer :-)

Ansonsten bin ich weiterhin für Ideen offen.
Wir haben im Garten verschiedene Sitz-/Ruheecken. Die Terasse mit typischen Alu-Holzmöbeln...
nen Strandkorb....
zwei alte Holzstühle mit Tisch,
*lach* und wenns warm ist, dann liegt meist ne Decke auf dem Rasen, die immer besetzt ist.

 

Janinez  
kannst ja auch halbe Holzstämme als Sitz nehmen und hinten eine Lehne anschrauben

 

Evtl. würde da auch eine kleine Natursteinmauer gut dazupassen. Oben als Sitzfläche entweder rustikal Holz oder für die Ewigkeit Steinplatten...

 

debabba  
wenn Ihr Bänke haben wollt, würde ich auch eher zu den Baumstämmen mit entsprechender Lehne tendieren. Aber müssen es Bänke sein?
Wie wäre es, wenn ihr einen Stamm, in entsprechender stärke besorgt und diesen in kleine Hocker zersägt. Wahlweise fest (also im boden verankert) oder lose im Kreis um die Feuerstelle aufstellt. Bei der festen Variante wären auch ganz fix ein paar Höher Stämme als lehne angebracht. Oder ihr verbindet die "Hocker" die im BOden fest verankert sind mit Brettern die gerade aus einem Stamm gesägt wurden (Bauhaus bietet ab und an welche ).

Oder ihr macht es orientalisch und legt große "Sitzkissen" aussen rum. Allerdings sollte man überlegen wie man diese Wetterfest gestalten kann.

 

Noch eine "schwerlastige" Idee, auch richtung Baumstämme:
Dicke Baumstämme nehmen und der länge nach eine Sitzmulde rein schneiden (Kettensäge). Die Sitzflächen und die Stirnseiten könnten dann zum Beispiel durch Brennen noch rustikaler gestaltet werden.
Und das Dingen klaut dann sicher keiner.
Allerdings wird es auch mit dem umsetzen etwas schwerer. :P

 

Schade, Strohballen würden schon gut passen, wären andererseits aber auch schon recht feuergefährdet (Funkenflug?). Mmh, einfache Sitzbänke vom Baumarkt willst sicher nicht, oder? Janinez Idee mit den Holzstämmen wären eine super Idee, im ganzen Stück,schön groß - wäre aber wieder sicher einiges an Arbeit. Bei der Sitzbank von Funny würde mich der Bton stören, ich würde ganz auf Holz setzen. Hatte gerade einen anderen Thread mit alten Holzpaletten, schau doch da mal?!

 

Janinez  
stimmt so halbe Paletten wären auch nicht schlecht - richtig rustikal

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht