Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Sie kommt auf den deutschen Markt

27.10.2011, 10:23
Eröffne ein Thema und Du erhältst bis zu 50 Punkte.
Eigenes Thema
hinzufügen
Schon lange geh ich mit einem solchen Gerät schwanger.
Nun bringt Bosch sie auf den deutschen Markt - Klasse

http://www.diy-info.de/files/Akku-Ba...-von-Bosch.php
Akku-Bandsäge, Boschgeräte, sägen Akku-Bandsäge, Boschgeräte, sägen
Bewerten:
Bewertung
Zum Bewerten einloggen
0 Bewertungen
Zum Antworten einloggen
15 Antworten
wofür braucht man sowas ?

 

Zum ablängen von Rohren oder Profilen

 

Naja das Einsatzgebiet ist da sicherlich recht Eng, und für den Heimwerker eher uninteressant, aber für Metallbauer, Heizungsbauer usw usw sicherlich eine interessante Maschine, wobei ich allerdings die Angabe 150 Schnitte durch 25er Kunststoffrohr mit einer Akkuladung nun eher Belustigend empfinde

 

Und wie funktioniert das genau????
Ist auf den Bildern leider nicht erkennbar.

 

Zitat von dirkfulda
Und wie funktioniert das genau????
Ist auf den Bildern leider nicht erkennbar.
Schau hier:




und hier:



 

Okay, jetzt hab ich´s kapiert, vielen Dank für die Video´s.

Aber wo liegt denn bei dem Gerät der Vorteil zur Säbelsäge???

 

Stichsäge - Kreissäge - Flex - zur Not noch Handsägen: Ich glaube, das Gerät ist für den Heimwerker schön, aber nicht zwingend notwendig. Wie oft wird man es einsetzen? Ich glaube, für das entsprechend grüne Gerät wird sich Bosch sehr viel Zeit lassen - wenn es denn überhaupt auf den Markt kommt. Ist mit der Lamello-Fräse das Gleiche: Gibt es nur in Blau und teuer. Ich besitze eine von Einhell für 'nen Fuffziger - habe innerhalb eines Jahres ganze 8 Schlitze gefräst. Macht € 6,25/Schlitz. Bei Bosch blau hätte mich jeder Schlitz etwa 50 Thaler gekostet.
Das Schöne am Heimwerken und basteln ist doch, etwas ohne Spezialwerkzeug zurechtzufummeln und sich zu freuen, daß man es doch hinbekommen hat.

 

Zitat von dirkfulda
Okay, jetzt hab ich´s kapiert, vielen Dank für die Video´s.

Aber wo liegt denn bei dem Gerät der Vorteil zur Säbelsäge???
Du bekommst nen saubereren Schnitt ohne das Hinundhergewackel. Wenn du zum Beispiel eine Gewindestange die in die Decke geschraubt wurde abschneiden möchtest, klappt das mit der Bandsäge sicher recht gut, mit der Säbelsäge würde das eher eine nervende Sache. Oder leicht verbiegbare Materialien wie zB Alu oder Kupferrohr, sind sicher mit der Bandsäge wesentlich besser zu schneiden.

 

Geändert von Funny08 (27.10.2011 um 12:14 Uhr)
Das Ding ist für mich als Werkzeugfetischist genau das richtige.
Wirklich benötigen - nein, nicht wirklich.
Aber: Nice to have

 

Okay, aber hast Recht, sieht wirklich schön aus

 

Zitat von Funny08
Du bekommst nen saubereren Schnitt ohne das Hinundhergewackel. Wenn du zum Beispiel eine Gewindestange die in die Decke geschraubt wurde abschneiden möchtest, klappt das mit der Bandsäge sicher recht gut, mit der Säbelsäge würde das eher eine nervende Sache. Oder leicht verbiegbare Materialien wie zB Alu oder Kupferrohr, sind sicher mit der Bandsäge wesentlich besser zu schneiden.
Ist dann wohl eher für Gas-Wasser-Installateure was, die PVC-Rohre die ich vorwiegend Säge spanne ich in nen Schraubstock ein und das geht mit der Säbelsäge optimal.

 

Vor allem halt praktisch wenn du etwas nicht fest einspannen kannst , und im Vergleich zur Flex gibt es halt keinen Funkenflug.

 

... kommt bei uns in D aber erst im Januar 2012 zur
Markteinführung, nicht schon dieses Jahr im Oktober.

... leider

Quelle: Bosch Blau Experten-Team

 

Das Teil ist gut für appe Finger

 

ich finde das für überflüssig

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht
Bosch
Sägen
Präzise Längs- oder Gehrungsschnitte, enge Kurven, geschwungene Linien oder schnelles, kraftvolles Trennen – Bosch hat für jede Herausforderung die richtige Säge.

Lade Deine Freunde
in die 1-2-do Community ein!

Freunde einladen
Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com