Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Selber Grill bauen

20.04.2011, 12:54
Servus,

würde gerne einen grösserne Grill im meinen Garten bauen - habt Ihr tipps, Tricks und anleitungen?

Danke
 
Bauanleitung, Garten, Grill, Tipps Bauanleitung, Garten, Grill, Tipps
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
4 Antworten
Servus Schdovvel,

das selbe Projekt steht bei mir in der nächsten Zeit (Jahre) auch noch an - nur mit einer geringen Priorität.

Jedoch habe ich mir bereits Gedanken dazu gemacht, welche ich gerne mit Dir teile:

Die Basis wird bei mir wohl mit alten Vollziegeln aus einem Abbruchhaus gemauert.

Der Feuerraum wird mit Schamottsteinen vom bekannten Ofenbauer verkleidet.

In den Abzug kommt noch ein Hitzeschutzblech wegen der Verwendung von Holz (da kann man auch mal ein kleines Lagerfeuer machen...)

Das ganze mit einem - im Vergleich zu den Käuflichen - erhöhten Kamin -> oberes Ende bei ca. 2,5m.

Grillroste gibt's in jedem gut sortierten Baumarkt in verschiedenen Grössen zu kaufen.

Nicht vergessen - bei Bedarf - eine Vorrichtung zur Aufnahme eines Drehspießes.

Wie der Feuerraum ausgestattet wird ist eine Philosophiefrage - mit oder ohne Sekundärluftzufuhr.
Bei mir wird's wohl mit sein, nach Möglichkeit regelbar.

Und der Standort sollte natürlich weise unter Einbeziehung der örtlichen Gegebenheiten wie Hauptwindrichtung, nächster Nachbar, usw gewählt werden.

Hab ich noch was vergessen...? Falls mir noch etwas einfällt, schreib ich es Dir...

mfg Dieter

 

Hallo Schdovvel,
gib mal bei Projekte oben links im Suchfeld das Wort "Grill" ein und ich glaube es werden Dir viele gute Projekte mit Bauanleitungen angezeigt.
Viel Erfolg 
Thomas 

 

Servus Schdovvel,

das selbe Projekt steht bei mir in der nächsten Zeit (Jahre) auch noch an - nur mit einer geringen Priorität.

Jedoch habe ich mir bereits Gedanken dazu gemacht, welche ich gerne mit Dir teile:

Die Basis wird bei mir wohl mit alten Vollziegeln aus einem Abbruchhaus gemauert.

Der Feuerraum wird mit Schamottsteinen vom bekannten Ofenbauer verkleidet.

In den Abzug kommt noch ein Hitzeschutzblech wegen der Verwendung von Holz (da kann man auch mal ein kleines Lagerfeuer machen...)

Das ganze mit einem - im Vergleich zu den Käuflichen - erhöhten Kamin -> oberes Ende bei ca. 2,5m.

Grillroste gibt's in jedem gut sortierten Baumarkt in verschiedenen Grössen zu kaufen.

Nicht vergessen - bei Bedarf - eine Vorrichtung zur Aufnahme eines Drehspießes.

Wie der Feuerraum ausgestattet wird ist eine Philosophiefrage - mit oder ohne Sekundärluftzufuhr.
Bei mir wird's wohl mit sein, nach Möglichkeit regelbar.

Und der Standort sollte natürlich weise unter Einbeziehung der örtlichen Gegebenheiten wie Hauptwindrichtung, nächster Nachbar, usw gewählt werden.

Hab ich noch was vergessen...? Falls mir noch etwas einfällt, schreib ich es Dir...

mfg Dieter

- Danke dir Dieter

 

Funny08  
Als Tip/Bitte - rechts unter den Beiträgen gibt es den Button "Zitieren" wenn du den Nutzen würdest, kannst du dir Copy´n´paste sparen und andere die so Threat´s lesen, können direkt erkennen was von dir ist , und was von einem Anderen ist - dies sieht dann so aus:
Zitat von Schdovvel
- Danke dir Dieter
und wenn man dann noch überflüssigen Text herauslöscht, dann wird es oftmals für andere auch besser verständlich

 

Geändert von Funny08 (21.04.2011 um 09:48 Uhr)
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht