Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Schuhregal aus Holz Modern, Design

09.07.2010, 13:02
Hallo an alle krativen Handwerker,

ich habe leider keine Idee für einen kreatives Schuhregal. Habe im Flur ein kleines Board aus Walnuss, weiss abgesetzt. Ich finde kein passendes Schuhregal Breite 119 x 45 Tief x 50 hoch wäre toll. Habt ihr vorschläge? Möchte gerne mal was besonderes haben. Nicht so 0 8 15. ;-)))
Bitte um Hilfe !
 
Design, holz, Kreativ, modern, Schuhregal Design, holz, Kreativ, modern, Schuhregal
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
1 Antworten
Hi Melli13!
Also ich empfehle Dir eine schöne Kombination aus weissem MDF, einem inneren Holzrahmen aus Sperrholzplatte- für das Regalfach dunkel gebeizt - und kleine montierte Trennklötze für die Schuhpaare.
Im Grunde genommen lässt sich das einfach bewerkstelligen:
Du lässt Dir im Baumarkt eine weiße durchgefärbte MDF-Platte auf 119x45x50 cm zuschneiden - also:Zwei Platten zu 119x45cm (Decke und Boden des Regals) und zwei zu 45x50cm (Seitenteile). Die Platte sollte ungefähr 1 cm Stärke haben. Passend dazu kannst Du Dir eine Sperrholzplatte mit 0,5 cm Stärke in den gleichen Maßen wie oben zuschneiden lassen. Nun brauchst Du dunkle Holzbeize: Damit streichst Du die Sperrholzstücke und lässt sie trocknen.

Die MDF-Platten kannst Du ebenfalls behandeln. Mit 240er Korn Schleifpapier schleifst Du die Oberfläche ganz leicht an. Dann kannst Du mit Acryl - oder Alkydklarlack diese MDF-Platten lackieren.

Als nächstes brauchst Du Holzleim und einige Schraubzwingen. Du leimst die gebeizten Sperrholzplattenstücke mit den passenden MDF-Stücken zusammen , sodass Du vier geleimte Teilstücke am Ende erhälst. Die Stücke fixierst Du am Besten mit Holzklötzen und den Schraubzwingen darüber (nicht die Schraubzwinge direkt aufs Material, immer mit Holzstücken- am besten Kanthölzer über die Fläche quergelegt als Zwischenstücke wegen des Drucks). So geleimt und fixiert wartest lässt Du den Leim einige Stunden trocknen. Dann löst Du die Schraubzwingen wieder.

An den fertig geleimten Stücken musst Du nun an den Kanten einen Gehrungsschnitt z.B. mit einer Handkreissäge vollziehen. Das bedeutet, Du musst in einem 45-Grad-Winkel mit einer Säge die Kanten der Platten so anschrägen, dass zusammengesetzt sich die Sperrholzplatten auf der Innenseite des Regals befinden.

Im nächsten Schritt brauchst Du leicht klebendes Paketband ( Keines, das große Spuren hinterlässt ). Du verleimst nun die Kanten des Regals miteinander und fixierst das Ganze mit Paketband.

Ist der Leim ausgetrocknet, kannst Du das Paketband abtrennen.
Jetzt kannst Du Dir noch in gleichmässigen Abtänden (Abstand entspricht einem Schuhpaar) kleine dunkelgebeizte Trennklötze oder Bücherständer in das Regal montieren, damit die Schuhe nicht so sehr hin und her rutschen können.
Und auf der Innenseite des Regals kannst Du am Deckenstück einen LED-Leuchtschlauch mit kleinen Haken fixieren, der Dir Deine Schuhe auch noch ausleuchtet.

Ich hoffe Dir damit einen kleinen Anstoß geben zu können. Bin auf Dein Projekt gespannt

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht