Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Schnitzmesser

04.10.2015, 22:06
Hallo liebe Community,
wir wohnen direkt am Waldrand.
So passiert es öfters, dass ich mit meinem 9,5 jährigen Sohn in den Wald gehe. Dort finden wir immer wieder Äste, Stöcke und anderes aus Holz, das sich lohnt mitzunehmen.
Mein Sohn schnitzt dann gerne die Äste. Meistens schneidet er bzw. schabt er nur die Rinde ab, manchmal spitzt er den Ast zu einem Sperr zu (zum Indianer spielen).
Ich habe ihm mal ein Schweizer Messer gekauft. Mit diesem bearbeitet er die Hölzer.
Nun möchte ich ihm ein besseres "Schnitzmesser" kaufen und wäre sehr froh wenn ihr mir dafür Tipps geben könnt.
Es sollte als Sicherheit einklappbar sein oder zumindest eine Scheide dabei haben, damit er nicht mit der offenen Klinge gehen muß (wegen Verletzungsgefahr durch Sturz).
Ich danke Euch im voraus.
Herzlichst Samir
 
Schnitzwerkzeug Schnitzwerkzeug
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
13 Antworten
Maggy  
Der beste Laden, der ich hierfür kenne ist:
https://www.dictum.com/de/werkzeuge/...hnittwerkzeuge
Dictum hat auch einen Onlineshop und du kannst dir in aller ruhe mal den Katalog ansehen.
Gruß Maggy

 

Das hier ist schön und gut. Oder sowas hier?

 

Hallo Maggy und hallo Alex,
vielen Dank für Eure Tipps, die sind beide sehr hilfreich.
Herzlichst Samir

 

Dog
Wie wäre es mit einem Opinel?

Opinel

 

Zitat von Nublon
Wie wäre es mit einem Opinel?

Opinel
Klingt interessant-danke für den Tipp

 

froschn  
Als mein Sohn etwa 8 Jahre alt war, habe ich ihm ein Schnitzmesser bei Jako-o gekauft. Er fand es toll, aber ich war nicht ganz so begeistert...es ist ziemlich dick und auch nicht wirklich scharf.
Kurz darauf habe ich ihn mit meinem scharfen Messer schnitzen lassen. Seitdem liegt seins im Schrank.
Ich denke, wenn man den Kindern den Umgang mit solchen Sachen beibringt, ist das Risiko nicht wirklich hoch, dass etwas passiert.

 

Zitat von froschn
Als mein Sohn etwa 8 Jahre alt war, habe ich ihm ein Schnitzmesser bei Jako-o gekauft. Er fand es toll, aber ich war nicht ganz so begeistert...es ist ziemlich dick und auch nicht wirklich scharf.
Kurz darauf habe ich ihn mit meinem scharfen Messer schnitzen lassen. Seitdem liegt seins im Schrank.
Ich denke, wenn man den Kindern den Umgang mit solchen Sachen beibringt, ist das Risiko nicht wirklich hoch, dass etwas passiert.
Ja stimmt froschn,
ich bin der gleichen Meinung wie du

 

Hallo Samir,

um ein paar Indianerspeere zu schnitzen ist ein Messer was einigermaßen scharf ist ok. Allerdings halte ich es persönlich für sicherer, wenn das "Klappmesser" eine Arretierung gegen versehentliches einklappen der Schneide hat. Ansonsten ist da mal schnell leider doch ein tiefer Schnitt im Finger.

Wenn dein Sohnemann aber auf den Geschmack des Schnitzens kommen möchte oder du ihn dahin fördern willst, lies dir doch mal den nebenstehenden Link durch >>> Schnitzmesser

Da kannst du mit Sicherheit einiges rauslesen und zudem sind Schnitzmesser gar nicht so teuer

 

Zitat von gschafft
Hallo Samir,

um ein paar Indianerspeere zu schnitzen ist ein Messer was einigermaßen scharf ist ok. Allerdings halte ich es persönlich für sicherer, wenn das "Klappmesser" eine Arretierung gegen versehentliches einklappen der Schneide hat. Ansonsten ist da mal schnell leider doch ein tiefer Schnitt im Finger.

Wenn dein Sohnemann aber auf den Geschmack des Schnitzens kommen möchte oder du ihn dahin fördern willst, lies dir doch mal den nebenstehenden Link durch >>> Schnitzmesser

Da kannst du mit Sicherheit einiges rauslesen und zudem sind Schnitzmesser gar nicht so teuer
Danke sehr

 

Dog
Darum der Tipp mit dem Opinel, die haben alle Klingenarettierung.

 

Zitat von Nublon
Wie wäre es mit einem Opinel?

Opinel
Hallo Nublon,
ich habe mir soeben ein Opinel bestellt.
Danke schön für den Tipp.
Es gab noch andere Variaten, aber das Opinel hat mich überzeugt.

 

Dog
Moin Samir, bin mir sicher das der Junior seinen Spaß damit haben wird.

 

es gibt gut messer von opinel, die sind vorne abgerundet und die klinge kann mit einem drering arretiert werden damit das messer beim schnitzen nicht aus versehen einklap und man sich verletzt http://www.opinel.com/en/pocket-kniv...y-first-opinel

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht