Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Schnee...schon ein Thema ?

07.10.2011, 16:55
War gerade im Baumarkt, brauchte mal einige Spanplatten-Zuschnitte !
Ein Bekannter kam mir da schon mit einem großen Schneeschieber
entgegen ! War zunächst verdutzt, aber wenn erst der erste Schnee liegt,
gibt es keine vernünftige Auswahl mehr ! Ist so wie mit die Winterreifen,
wenn's Schneit, bist schon zu spät dran !
Wollte Euch diese Anregung weitergeben..... Gruss von Hazett
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
37 Antworten
Bin auch grade dabei die Winterreifen zu holen,hatte ich im August bestellt,da waren noch billige zu kriegen.

 

Susanne  
Danke hazett. Ich sperre jetzt diesen Beitrag.

(War'n Witz! Tatsächlich ist das eine sehr gute Anregung, sich jetzt mit Schneeschieber und Streugut zu bevorraten. Ich hab nur noch kaum verdaut, dass der Sommer schon vorbei sein soll, ehe er begonnen hat. )

Habt Ihr noch ein paar "Vorausdenker"-Ratschläge für den Winter oder gern auch noch für den Herbst?

Etwa:

  • Lieber jetzt schon Winterreifen aufziehen lassen, bevor die Werkstatttermine knapp werden,
  • Laubsäcke von der Stadtreinigung organisieren,
  • Regenrinnen laubsicher machen,
...

Ich bin mal gespannt!

Viele Grüße
Susanne

 

Susanne, bitte hier keine Witze machen. Schnell weg mit dem Thema. Das verschieb ich so lange, bis ich wirklich schieben muss. Mir graut schon jetzt davor.

 

Hallo,
gute Idee mit dem Schneeschieber .
Ich finde der Schneeschieber muss vorallem zum Benutzer passen.
Im letzen Winter habe ich mir auch einen neuen gegönnt und vorher im Baumarkt mit verscheidenen "Probe geschoben".

Jetzt hab ich im Netz den Schneefuchs gefunden. Sie ja toll aus. Da ich nun von der Garage bis zur Straße gut 25m Meter Hof habe, wäre so ein Teil bestimmt eine große Erleichterung. Aber der Preis ist ganz schön hoch gegriffen.

*** Schneefuchs ***

Nutz denn einer von euch schon dieses Gerät?

 

Zitat von ichmagHolz
Hallo,
gute Idee mit dem Schneeschieber .
Ich finde der Schneeschieber muss vorallem zum Benutzer passen.
Im letzen Winter habe ich mir auch einen neuen gegönnt und vorher im Baumarkt mit verscheidenen "Probe geschoben".

Jetzt hab ich im Netz den Schneefuchs gefunden. Sie ja toll aus. Da ich nun von der Garage bis zur Straße gut 25m Meter Hof habe, wäre so ein Teil bestimmt eine große Erleichterung. Aber der Preis ist ganz schön hoch gegriffen.

*** Schneefuchs ***

Nutz denn einer von euch schon dieses Gerät?
Natürlich erst wenn der Schnee in weiter Ferne fällt.
Ich fahre ja auch noch mit Sommerreifen

 

Gut, ich sitz nun nicht schwitzend vor dem Rechner, Streusalz und Schneeschieber habe ich noch vom letztem Jahr.
Aber ich rechne noch nicht wirklich mit baldigem Schneefall , ausser man wohnt vielleicht auf der Zugspitze.

 

Naja, mein Dad kam heute aus dem Bayerischen Wald wieder, da sind schon die ersten Flocken runtergekommen. Und das ist von hier ja grade mal gute 100km weg.

Wir selbst haben uns schon vor etwa 3 Wochen zwei neue Schneeschieber besorgt. Eigentlich hätte wir 4 kaufen sollen. So unverschämt hoch, wie die Preise teilweise letzten Winter waren, hätten wir die dann mit Gewinn verkaufen können. Streusalz oder so, haben wir nichts bevorratet. Da haben wir noch einen Rest vom letzten Winter liegen. Das reicht für die erste Zeit. Winterreifen kommen aber bald drauf. Spätestens in zwei Wochen, wohl aber eher schon das nächste Wochenende. Schließlich ists bei uns ja nachts schon ordentlich frisch und da gibt es ja noch die Aussage von der besseren Bodenhaftung bei Temperaturen unter 7 Grad. Alles andere sehe ich eher locker. Ich weiß nur jetzt schon, dass es mich wenigstens 2 mal wieder hinhauen wird.

 

Ich wohne in der Nähe des Feldberges - ca. 50 km von uns entfernt. Zum Wochenende haben die ebenfalls Schnee vorhergesagt. Der Feldberg hat eine Höhe von 1200 Metern.

Ich wohne bei ca. 380 Metern Höhe ü. NN.

Hoffentlich schneits bei uns nicht - meine Winterreifen sind noch nicht drauf - erst nächste Woche.

 

Eigentlich hatte ich gestern noch ein Polohemd an. Heute morgen brauchte ich bereits T-Shirt plus Pullover. Das geht mir alles zu schnell.

Kann mal jemand auf "Pause" drücken?

Ich muss mich innerlich erstmal umstellen, das geht in meinem "hohen" Alter nicht so schnell

 

Zitat von Ricc220773
Susanne, bitte hier keine Witze machen. Schnell weg mit dem Thema. Das verschieb ich so lange, bis ich wirklich schieben muss. Mir graut schon jetzt davor.



so gehts mir auch,
und wir haben hier die letzten Winter Massen an Schnee bewegt


für dieses Jahr werden wir allerdings einen "Dienstplan" aufstellen,
damit sich so besondere Nachbarn im Haus nicht immer dann ans schieben machen,
wenn meine Schwester oder ich grad fertig sind,
sonder jeder in den "Genuss" von ganzen Massen kommt

 

Zitat von TischlerMS
Eigentlich hatte ich gestern noch ein Polohemd an. Heute morgen brauchte ich bereits T-Shirt plus Pullover. Das geht mir alles zu schnell.

Kann mal jemand auf "Pause" drücken?

Ich muss mich innerlich erstmal umstellen, das geht in meinem "hohen" Alter nicht so schnell

bei mir hat der Himmel gestern schon über mein Alter geweint,
vorgestern hab ich noch draußen gemalt und gewerkelt und gestern, war Pulli und Friesennerz mit Südwester angesagt

 

[QUOTE=ichmagHolz;103115]Hallo,
gute Idee mit dem Schneeschieber .
Ich finde der Schneeschieber muss vorallem zum Benutzer passen.
Im letzen Winter habe ich mir auch einen neuen gegönnt und vorher im Baumarkt mit verscheidenen "Probe geschoben".

Jetzt hab ich im Netz den Schneefuchs gefunden. Sie ja toll aus. Da ich nun von der Garage bis zur Straße gut 25m Meter Hof habe, wäre so ein Teil bestimmt eine große Erleichterung. Aber der Preis ist ganz schön hoch gegriffen.




*** Schneefuchs ***


das Ding ist doch locker selbst zu bauen ..sollte man sich mal ranwagen..leider im Moment zu viele andere Sachen die fertig werden müssen..

WER BAUT DAS TEIL ZUERST??

 

Das sieht wirklich einfach nachzubauen aus. Eine Achse und zwei Räder - das Teil an eine stabile Stange schweißen - fertig. Ok - ein wenig Rostschutzlack usw.

Aber sieht richtig gut aus, habe ich noch nicht gesehen.

 

Anstelle des Schneefuchs plediere ich eher für sowas:
http://www.youtube.com/watch?v=nI9wZ...tailpage#t=13s

knatter knatter

 

Zitat von Bastelfuchs
Anstelle des Schneefuchs plediere ich eher für sowas:
http://www.youtube.com/watch?v=nI9wZ...tailpage#t=13s

knatter knatter
bissl kurz das video ..aber sowas geht natürlich auch ..kann man gleich den glühwein ,das streusalz und ne feuerschale zum aufwärmen mitführen

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht