Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Scheppach Deko-Flex / Führungen anbauen ???

03.05.2012, 22:16
Hallo zusammen !

Hat schon mal jemand an eine Dekupiersäge "Scheppach Deko-Flex" irgendwelche Führungsschienen / Anschläge angebaut ?

Der Sägetisch bietet leider keine einzige Gerade, an der man so etwas rechtwinklig / parallel oder im freien Winkel justierbar zum Sägeblatt anbringen oder zumindest danach ausrichten könnte.
 
Anschlag, Dekupiersäge, Führungsschiene Anschlag, Dekupiersäge, Führungsschiene
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
4 Antworten
An einer Dekupiersäge Führungsschienen ??
Grade Dekupiersägen leben doch von der "freien Richtungswahl".
Für grade schnitte gibts jede menge bessere Sägen,wo das Blatt auch nicht so empfindlich ist.

 

Zitat von HOPPEL321
An einer Dekupiersäge Führungsschienen ??
Grade Dekupiersägen leben doch von der "freien Richtungswahl".
Für grade schnitte gibts jede menge bessere Sägen,wo das Blatt auch nicht so empfindlich ist.
Ist ja grundsätzlich richtig...! ( Danke auch für Feed-Back...)

man möchte vielleicht aber auch mal kleine Serien-Teile herstellen, die man dann per Anschlag ablängen, vielleicht sogar in bestimmtem Winkel,usw. , sägen möchte.

Holz, selbst in Größen von 2 bis 5 cm, macht sich Winkel- und Maß-genau immer gut... ;-)

 

Wie es der Zufall so will hab ich genau so eine von Dir beschriebene Kleinserie heute Vormittag in wenigen Minuten wiederholgenau gesägt.

Allerdings mach ich das auf der Formatsäge am Queranschlag mit zurückgezogenem Parallelanschlag. Genauso gut geht das an der Kappsäge.

Ansonsten kann ich Hoppel nur zustimmen. Schau mal die tollen Dekupiersägenprojekte hier im Forum von Holzharry und Homapf. Da geht es mächtig um die Kurve.

 

Das Sägeblatt ist zu flexibel, das wird wohl nichts. Hab genau solch einen Anschlag mit einem Stück Holz vor ein paar Wochen an meine Dekupiersäge gesetzt. Das Ergebnis waren krumme Schnitte trotz gut gespanntem Sägeblatt.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht