Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Schattenspender - Markiese, Sonnensegel?

30.04.2015, 09:59
Hallo zusammen!
Stehe gerade vor der Entscheidung meine Terasse auf Vordermann zu bringen, um wieder schön Grillen zu können. In diesem Jahr haben wir uns entschieden unsere Terasse zu beschatten, damit uns nicht wie im letzten Jahr der eine oder andere Abend ins Wasser fällt. Bisher saßen wir immer unter einem Sonnenschirm, dieser hat aber seinen Geist über die Jahre aufgegeben und gerne möchten wir die Grillwurst und das Bier tropfenfrei genießen. Ich stehe vor der Entscheidung eine Markiese zu kaufen. Hat jemand von euch Erfahrung, welche Stoffart besser sei und/oder welche Bedienung am besten ist, so dass meine Frau diese auch betätigen kann
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
5 Antworten
Janinez  
also ich hab seit über 20 Jahren meine Markise, ich kann sie elektrisch Per Funk oder auch per Handkurbel bedienen. Wenn man sie nach Gebrauch immer wieder einfährt, dann hält auch der Stoff sehr lange.............

 

Super, danke für die schnelle Rückmeldung. Habe auch an Funk gedacht. Welchen Stoff hast du, pvc oder acryl und wie ist das zu reinigen, nach 20 Jahren.... ne ganz schön lange Zeit...

 

Wenn Du sie nach Regen austrocknen gut trocknen lässt hält Stoff gut. Schau, dass die Markise verkapselt ist und möglichst nicht nass eingefahren wird. Dann hält sie Jahrzehnte. Motor ist nötig. Am besten auch ein Windwächter, wenn Sturm aufkommt.

 

Ja schon recht, der Regen und bei hartneckigen Flecken?
Habe schon fast meine Entscheidung getroffen, es wird auf jeden Fall eine Kassettenmarkiese mit Funkmotor. Habe nicht gedacht, dass es im Internet so viele Angebote gibt, wo man seine Markiese selbst konfigurieren kann, finde ich toll! Meine Frau macht es sich schwer bei der Farbasuwahl, die wirklich sehr groß ist Zur Reinugung habe ich folgenden Artikel gefunden, der besgat, dass man seine Markiese mit dem Hochdruckreiniger putzen kann, ist das nicht doch etwas riskant? Da finde ich den Schwamm und etwas Seife doch weniger riskant

 

Janinez  
ich hab so eine imprägnierte Stoffmarkise, die wird - so sie es braucht vom Balkon aus mal mit dem Gartenschlauch abgespritzt, (Hochdruckreiniger finde ich zu stark ) wichtig!!!! gut trocknen lassen!!!! und dann schütte ich so Imprägnierzeug drüber, wieder trocknen lassen . Das mach ich so alle 3-5 Jahre und der Stoff ist immer noch gut...................

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht