Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Schaltbares sich verdunkelndes Glas

08.07.2011, 11:55
Es gibt Glas, dass auf Knopfdruck undurchsichtigt wird. Hat dazu jemand Erfahrungen?
Ich hatte nach einer groben Recherche nur Preise von 1000 bis 1500€ pro m² gefunden. Ist das echt noch sooo teuer?
 
Preise, schaltbar, verdunkeln, Verglasung Preise, schaltbar, verdunkeln, Verglasung
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
30 Antworten
Glaub ich fast nicht ... PV-Anlage in ca. 70m² Scheibe macht Mehrkosten von ca. 25T (die sich gegen finanzieren)  

 

Ich hatte halt keine genaueren Details gefunden. Keine Ahnung, ob die Kosten ähnlich zu den Photovoltaik- Modulen zu sehen sind?

 

Zitat von Tpercon
Ich hatte halt keine genaueren Details gefunden. Keine Ahnung, ob die Kosten ähnlich zu den Photovoltaik- Modulen zu sehen sind?

Rein von der Logik würde ich vermuten das PV teurer sein müsste Aber meine Logik kann mich natürlich täuschen.

 

Funny08  
Ich vermute mal du meinst sogenanntes Elektrochromes Glas - das Zeugs ist pervers Teuer - liegt vermutlich an dem Komplizierten Aufbau und auch am geringen Absatz.
Hier mal ne kleine Übersicht : http://www.gesimat.de/data/produktinfo.pdf

 

In der Wiki ist zu lesen: Der Preis liegt zwischen 1700 und 2000€/m² inkl. Einbau
http://de.wikipedia.org/wiki/Intelligentes_Glas

Mönsch was ne qualitativ hochwertige Markise oder Jalousie kann man für die Euronen kriegen.

Tpercon... so schlimm ist es doch nicht das Du dich auf Knopfdruck verstecken musst.

 

Wenn der Preis nicht wäre würde ich aber auch fürs Wohnzimmer über so etwas nachdenken. Je nach Wohnlage bringt so eine Verglasung schon etwas mehr an Privatsphäre

 

Ich kenne das Glas eigendlich nur von Schweisshelmen.Und die sind schon Teuer.

 

Da gibt es viele potentiell interessante Anwendungen. Vieles ist natürlich nur technische Spielerei und beim Controlling zu den momentanen Preisen sehr schlecht vertretbar;-)

Ich werde mich aber nicht verstecken.;-)

 

Funny08  
Naja vielleicht bekommste ja bei der OFB zumindest einen sich selbst verdunkelnden Rückspiegel durch *g

 

Den automatisch abblendenden Innespiegel habe ich schon, meine Frau nicht

 

Brutus  
Wie wäre denn ein von außen verstellbarer Innenpiegel ??? ;O)

Reicht denn nicht eine schöne Jalousie ? Die kann man für den Preis des Glases monatlich neu kaufen.

 

Warum wird so ein hightech Material, wo div. Leitschichten bei anlegen einer Spannung (variabel) die Durchsicht verändern, eigentlich "intelligent" genannt ??
Die Weitsehbrille meiner Frau verdunkelt sich auch, wenn die Sonne sticht !....
und das ohne Spannung anzulegen....aber ist die Brille deshalb intelligent ??
der Spaß kostet halt das Dreifache....
Ist schon eine Weile her, wo ich bei einem Fensterbauer ( im Ausstellungsraum )
in einer mit "Gas gefüllten Doppelscheibe"...eine sehr elegante Jaluosie eingebaut
gesehen habe... Zick-Zackform ...(Antrieb...E-Motor )
Hier gibt's kein Fliegendreck und kein Putzen derselben...das Einzige, was mit der Zeit passiert, die Farben werden durch UV blasser !
Vielleicht eine Empfehlung für Eure Frauen ??
Gruß von Hazett

 

Brutus  
Hast du da eventuell auch mal einen Link für uns, damit wir uns das auch mal genauer anschauen können ?

 

Also wer ne PSA900E hat kann sich ja mal auf die Lauer nach einem Maybach machen. Der hat so eine Glasscheibe im Dach eingebaut.

 

einen Link dafür hab ich leider nicht ! also ..auf zum Fensterbauer und den
Ausstellungsraum besichtigen !
Gruss von Hazett

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht