Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Sägestation

09.01.2013, 01:45
Hallo 1-2-do Freunde,

ich habe da noch eine Frage und zwar wer hat schon von Euch mit der
Sägestation Bosch PLS 300 gearbeitet und kann mir sagen ob man da
mit auch auf Gehrung Sägen kann.

Freue mich über jede Antwort von euch.

MfG. Franneck67
 
BOSCH, PLS 300, Sägestation BOSCH, PLS 300, Sägestation
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
12 Antworten
Horizontal und Vertikal ....
... allerdings muss vertikal Deine Stichsäge können ( aber die PST 18 LI kann das)

 

Zitat von Linus1962
Horizontal und Vertikal ....
... allerdings muss vertikal Deine Stichsäge können ( aber die PST 18 LI kann das)
Hallo Linus1962,

Super, vielen Dank für deine Antwort

MfG, Franneck67

 

Gib mal rechts oben in das Suchfenster "PLS 300" ein, dann bekommst du sehr viele Erfahrungs- und Testberichte zu der Sägestation.
Da kannst du dich umfassend informieren, was Genauigkeit von Gehrungsschnitten angeht.

Z.B HIER

Die PLS wird aber immer ein Kompromiss bleiben.

 

Zitat von Hermen
Gib mal rechts oben in das Suchfenster "PLS 300" ein, dann bekommst du sehr viele Erfahrungs- und Testberichte zu der Sägestation.
Da kannst du dich umfassend informieren, was Genauigkeit von Gehrungsschnitten angeht.

Z.B HIER

Die PLS wird aber immer ein Kompromiss bleiben.
Hallo Hermen;
vielen Dank für den Tipp hat mir sehr geholfen

MfG. franneck67

 

Zitat von Hermen
Die PLS wird aber immer ein Kompromiss bleiben.
... aber ein sehr guter Kompromiss !

Wer nicht über (Halb-) Stationäre Werkzeuge (z.Bsp. Kapp- & Zugsäge) verfügt und viel/gerne mit einer Stichsäge arbeitet, für den ist die PLS300 ein echter Gewinn an Komfort und Arbeitsfortschritt. Außerdem ist sie sehr mobil und kann überall zum Einsatz kommen.

Natürlich ist sie zum Möbelbau weniger geeignet ebenso wie eine Stichsäge für manche Anwendungen ungeeignet ist (das hat aber mit der PLS 300 nichts zu tun).

Aber für viele kleine Dinge ist sie wirklich perfekt und hat mit schon sehr gute Dienste geleistet.

 

Zitat von Linus1962
... aber ein sehr guter Kompromiss !

Wer nicht über (Halb-) Stationäre Werkzeuge (z.Bsp. Kapp- & Zugsäge) verfügt und viel/gerne mit einer Stichsäge arbeitet, für den ist die PLS300 ein echter Gewinn an Komfort und Arbeitsfortschritt. Außerdem ist sie sehr mobil und kann überall zum Einsatz kommen.

Natürlich ist sie zum Möbelbau weniger geeignet ebenso wie eine Stichsäge für manche Anwendungen ungeeignet ist (das hat aber mit der PLS 300 nichts zu tun).

Aber für viele kleine Dinge ist sie wirklich perfekt und hat mit schon sehr gute Dienste geleistet.

Genau das meinte ich mit Kompromiss.

Einerseits hat sie Vorteile in der Flexibilität, anderseits Nachteile in der Schnittgenauigkeit und der Kompatibilität.
Man muss halt wissen, für was man die PLS nutzen kann und wo die Grenzen sind (wie bei allen Dingen), dann ist man sicherlich auch zufrieden.

Ich hab mich selber auch stark dafür interessiert (Koffertauglich?), wie man an den Links ja sieht.
Aber extra dafür noch eine Stichsäge anschaffen wäre dann doch des guten zuviel.

 

Zitat von Hermen
Aber extra dafür noch eine Stichsäge anschaffen wäre dann doch des guten zuviel.
... wobei ich davon ausgehe, dass Du im Besitz von mindestens einer "Blauen" Stichsäge bist ...

 

Zwei und beide sind zu breit.

Hätte noch eine AEG (die würde ich sogar verschenken)...gegen Versandgebühren.

Ist sogar das Jubiläumsmodell in Gold (als die AEG´s noch blau waren).

 

Hallo Linus1962,

also ich arbeite ser viel im Garten und da ich zu Zeit mit meinen Gartenhaus zugange bin
und ich sehr viel auf Gerung sägen muss wäre das bestimmt genau das richtige Teil.

Ich kann leider nur mit Akku Geräte arbeiten da ich im Garten kein Stromanschluss habe
sonnst hätte ich es mit einer Kreissäge gemacht.

MfG. franneck67

 

Hallo Linus1962,
also ich habe die Stichsäge PST 18LI und den Akkuschrauber PSB 18LI
und bin sehr zufrieden damit, nun möchte ich mir noch eine Kreisäge kaufen
da ich sehr viel mit Holz arbeite und mir das richtig spas macht
ich würde ja dieUnterflur - Zugsäge PPS 7 S gerne Testen aber leider kann ich
mich noch nicht anmelden für den Test da ich noch zu wenig Punkte habe
aber das ist auch nicht schlimm ich werde warten auf die Testberichte und danach werde ich mich Entscheiden, dadiese Testberichte wirklich gut sind und finde es toll das es diesen
Forum gibt.

MfG. Franneck67

 

Hallo Linus1962,
also Dank deiner aussage hast Du mich überzeugt und werde mir die Sägestation PLS 300
kaufen, da ich dem nächst bei meinen Sohn 3 Räume mit Laminat verlegen muss wird es bestimmt eine große erleichterung sein.

Noch mal vielen Dank für deine Überzeugung

MfG. Franneck67

 

Zitat von Franneck67
Hallo Linus1962,
also Dank deiner aussage hast Du mich überzeugt und werde mir die Sägestation PLS 300
kaufen, da ich dem nächst bei meinen Sohn 3 Räume mit Laminat verlegen muss wird es bestimmt eine große erleichterung sein.
Wird es, da bin ich mir sicher!
Allerdings solltest Du Dir speziell für Laminat geeignete Sägeblätter zulegen.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht