Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

[S]uche Sprossenfenster (ggf mit Rahmen)

10.09.2015, 16:15
Geändert von BjoernU (10.09.2015 um 16:39 Uhr)
Hallo Ihr lieben Heimwerker.

Ich möchte meiner besseren Hälfte eine Freude bereiten und ihr eine Kleinigkeit (Schmuck und Nagellackaufbewahrung) bauen. Dem entsprechend bin ich auf der Suche nach einem alten Sprossenfenster. Am liebsten wäre mir eines welches auch noch den Rahmen besitzt. 2 oder 4 Flügel ist völlig egal, Glas muss auch nicht mehr drin sein.

Hat jemand von euch so etwas noch auf dem Dachboden oder im Keller stehen und möchte sich davon trennen? Die Abmessungen sind mir relativ gleich, solang das Fenser nicht 2m x 3m ist. Das einzige Problem welches sich mir stellt ist der Transport. Leider nenne ich kein Auto mein Eigentum. Neben einem Obolus bin ich gerne bereit die Versandkosten zu tragen oder, sofern der aktuelle Besitzer sich in NRW befindet, es abzuholen.

Also wer mir helfen kann/möchte, ich verspreche es wird einem Projekt zugeführt welches sich hier wiederfinden wird, darf sich sehr gern mit den Abmessungen per PN melden.

Achja, falls jemand im Besitz einer schematischen Bauanleitung für Sprossenfenster / Fenster sein sollte diese wäre mir auch sehr willkommen.

Herzlichen Dank vorab für eure Mühen

Liebe Grüße Neko
 
Aufbewahrungsmöglichkeit, Fenster, Schmuck, Sprossenfenster Aufbewahrungsmöglichkeit, Fenster, Schmuck, Sprossenfenster
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
25 Antworten
Kannst Du mal bitte DEINE Vorstellung von einem Sprossenfenster ..genauer ..definieren
Ich denke mal dann kann man Dir besser helfen .
Holz ,Metall,Kunststoff?

 

Zitat von greypuma
Kannst Du mal bitte DEINE Vorstellung von einem Sprossenfenster ..genauer ..definieren
Ich denke mal dann kann man Dir besser helfen .
Holz ,Metall,Kunststoff?
Oh Entschuldigung. In meinem Kopf war das Bild so klar das ich es auf die Allgemeinheit projeziert habe. Für mich sind die irgendwie immer aus Holz. Eben das was man in alten Häusern findet.

Material: Holz

Größe : Höhe 100 - 160 cm, Breite 40 - 80 cm

Alter: Egal

Farbe: Egal

Glas: Egal

Anzahl Flügel: 2 - 4

Scharniere und Verschluß: Wäre toll wenn vorhanden, um so mehr "Zierde" um so besser.

Rahmen: Ja, bitte. Nicht die komplette Laibung sondern eben nur der kleine Rahmen an dem die Fensterflügel befestigt sind.


Wenn ich eine Info vergessen habe, bitte ein kurzer Hinweis.

 

Zitat von Nekesama
Oh Entschuldigung. In meinem Kopf war das Bild so klar das ich es auf die Allgemeinheit projeziert habe. Für mich sind die irgendwie immer aus Holz. Eben das was man in alten Häusern findet.

Material: Holz

Größe : Höhe 100 - 160 cm, Breite 40 - 80 cm

Alter: Egal

Farbe: Egal

Glas: Egal

Anzahl Flügel: 2 - 4

Scharniere und Verschluß: Wäre toll wenn vorhanden, um so mehr "Zierde" um so besser.

Rahmen: Ja, bitte. Nicht die komplette Laibung sondern eben nur der kleine Rahmen an dem die Fensterflügel befestigt sind.


Wenn ich eine Info vergessen habe, bitte ein kurzer Hinweis.
DAS war ja mal ..ausführlich...Nun weiß JEDER Bescheid

 

Maggy  
Warum versuchst Du nicht das selbst zu bauen.Für Sprossenfenster mit Glas gibt es im Netz mehrere Bauanleitungen. Im Baumarkt bekommst du Holz und Leisten für den Rahmen und die Mittelstücke. Da Du ja kein Glas brauchst entfällt der schwierigste Teil. Du schreibst: "Aufbewahrung für Kleinigkeiten, Schmuck, Nagellack...." und dann die Abmessungen von 100-160 cm Höhe? Verstehe ich nicht.....

 

Woody  
Hast du vielleicht ein Abbruchunternehmen in der Nähe? Frag dort mal nach, wenn die alte Häuser schleifen, ob sie dir einen Fensterflügelsatz aufheben können. Tischlerein haben auch öfters solche Fenster im Container, wenn sie gegen neue getauscht werden.

 

Zitat von Maggy
Warum versuchst Du nicht das selbst zu bauen.Für Sprossenfenster mit Glas gibt es im Netz mehrere Bauanleitungen. Im Baumarkt bekommst du Holz und Leisten für den Rahmen und die Mittelstücke. Da Du ja kein Glas brauchst entfällt der schwierigste Teil.
Deswegen habe ich geschrieben das mir eine Bauanleitung auch helfen würde. Wo ich was beziehen kann ist mir durchaus klar.... Leider habe ich eben bisher keine Anleitung gefunden. Wenn Du natürlich eine zur Hand hast oder mir einen Link geben kannst, freue ich mich auch. Ohne Glas bezog sich darauf das ich selbst Glas / Spiegel einsetze.


Zitat von Maggy
Du schreibst: "Aufbewahrung für Kleinigkeiten, Schmuck, Nagellack...." und dann die Abmessungen von 100-160 cm Höhe? Verstehe ich nicht.....
Ja das schreibe ich. Auch wenn ich die Frage etwas befremdlich finde was ich darin aufbewahren will bzw. welche Mengen: Meine bessere Hälfte hat allein über 50 verschiedene Nagellacke, dazu Ringe, Ketten, Ohrringe, Haarnadeln, sowie weitere Kosmetikprodukte. Dazu kommt das es sich hier um einen Bereich von / bis handelt welcher verdeutlichen soll das es mir nicht auf den Millimeter ankommt. Bei einer Höhe von 160 cm würde ich Spiegel einsetzen.

 

Geändert von Nekesama (10.09.2015 um 21:12 Uhr)
Zitat von Woody
Hast du vielleicht ein Abbruchunternehmen in der Nähe? Frag dort mal nach, wenn die alte Häuser schleifen, ob sie dir einen Fensterflügelsatz aufheben können. Tischlerein haben auch öfters solche Fenster im Container, wenn sie gegen neue getauscht werden.
Danke Woody. Das Brett vorm Kopf war größer als gedacht, dass ist natürlich eine weitere Möglichkeit.

 

Maggy  
Zitat von Nekesama


Ja das schreibe ich. Auch wenn ich die Frage etwas befremdlich finde was ich darin aufbewahren will bzw. welche Mengen: Meine bessere Hälfte hat allein über 50 verschiedene Nagellacke, dazu Ringe, Ketten, Ohrringe, Haarnadeln, sowie weitere Kosmetikprodukte. Dazu kommt das es sich hier um einen Bereich von / bis handelt welcher verdeutlichen soll das es mir nicht auf den Millimeter ankommt. Bei einer Höhe von 160 cm würde ich Spiegel einsetzen.
Ich wollte weder neugierig sein, noch dir zu Nahe treten. Ich dachte eher an einen Tipfehler bei der Größe.....

 

Janinez  
Tja Maggy, Du kennst doch uns Frauen, wir kriegen auch den größten Schrank voll.......

 

Zitat von Janinez
Tja Maggy, Du kennst doch uns Frauen, wir kriegen auch den größten Schrank voll.......
!!!

Ich freu mich schon auf den Schrank / die Aufbewahrung für Ihre Schreibwaren. Die Frau kann eine komplette Schreibwaren / Künstlerbedarfabteilung einrichten. Ich glaube ich habe noch keinen Stift gesucht den sie nicht hatte.

Aber wehe ich entführe einen der Bleistifte in die Werkstatt. Da muss ich mich dann glücklich schätzen wenn ich nicht auf der Couch schlafen muss.

 

Maggy  
Zitat von Nekesama
!!!

Ich freu mich schon auf den Schrank / die Aufbewahrung für Ihre Schreibwaren. Die Frau kann eine komplette Schreibwaren / Künstlerbedarfabteilung einrichten. Ich glaube ich habe noch keinen Stift gesucht den sie nicht hatte.

Aber wehe ich entführe einen der Bleistifte in die Werkstatt. Da muss ich mich dann glücklich schätzen wenn ich nicht auf der Couch schlafen muss.
Dafür baust Du jetzt das Fenster und dann hast Du viele Pluspunkte sprich Bleistifte für die Werkstatt gut.

 

Janinez  
kann ich voll verstehen, mein Sohn hat auch nie verstanden, daß ich sofort merkte wenn irgendwo irgendwas fehlte, obwohl ich ja sooo viel davon hatte..............................

 

Woody  
Dieses Phänomen hatte ich auch bei meiner Mama. Wenn ich irgendwas von ihr in meine Wohnung schleppte, kam spätestens am nächsten Tag die Frage "S, hast du das genommen?". Mir absolut ein Rätsel, weil Mama diese Sachen erwiesenermaßen schon jahrelang nicht mehr im Gebrauch hatte oder sowieso im Dutzend vorhanden war

 

Janinez  
Manchmal weiß ich nicht gleich was fehlt, aber dass etwas fehlt merke ich sofort ..........

 

Janinez  
so, jetzt mal zurück zum Thema - alte Fenster stehen genug im alten Haus, aber ich komm da erst frühestens in 2-3 Wochen wieder hin, dann mach ich mal Fotos, ob etwas dabei ist, was Du brauchen kannst, - aber die sind halt schwer, weiß nicht, wie man die verschicken kann.......................

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht