Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Rückrufaktion von Schwingschleifern bestimmter Modelle und Jahrgang

10.12.2015, 21:08
Bine  
Hi ,
vielleicht betrifft es den ein oder anderen hier ?

---> Rückrufakton
Bewerten: Bewertung 1 Bewertung
16 Antworten
Danke dem Link, so etwas sollte hier auch publik gemacht werden....
Was mich aber jetzt interessiert, was hat das Teil, das steht nämlich nicht drin...
mein Schwingschleifer ist von Makita, also nicht betroffen, und mein kleiner ist von Black&Decker

 

kjs
wenn man die Link anklickt sieht man es.... Der Lüfter kann sich zerlegen und die Teile dann ballistisch werden.

 

Funny08  
Ist es, auf der Frontseite und unter FB sowie bei Bosch grün

 

Danke Funny, habs bis jetzt nicht gesehen gehabt.

 

Bine  
Ich habe es auch nicht gesehen , deshalb hab ich den Link hier eingesetzt . Habs bei FB gelesen , aber da ja nicht alle bei FB sind dachte ich poste ich es hier gleich auch

 

Das klingt aber nach etwas grösseren. Uiuiui

 

Janinez  
Ich finde auch, so etwas sollte hier seitens der Moderation sofort bekannt gemacht werden.....danke Bine........................

 

Bine  
kein Thema Janine .
Ja gerade sowas sollte man mal eben als Thema rausbringen . Wenn es irgendwo auf der HP reingesetzt wird bringt es kaum was .

 

Werde ich nach her prüfen Danke bine

 

mich betriffts zwar nicht - aber sowas gehört hier her - danke

 

kjs
da wäre eine extra Kategorie in die nur Bosch reinschreiben kann die beste Lösung. Taucht auf wenn man ins Forum geht aber Keiner kann was reinschreiben.

 

Geändert von kjs (11.12.2015 um 20:05 Uhr)
Bine  
Wäre eine Möglichkeit und die beste

 

Meiner ist nicht dabei ! Danke noch mal für denn link

 

Bine  
Glück gehabt Timo , nix zu danken

Ich sehe gerade das der Thread im Forum Schrauben steht , könnte ein Moderator ihn bitte im Forum Werkzeug verschieben ?

 

Funny08  
Hab ihn unter schleifen geschoben

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht