Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Rote Maurerschnur! Wie lange bleibt diese gespannt dauerhaft?

20.10.2015, 18:32
Hallo
Könnt Ihr mir sagen! Wenn ich eine Maurerschnur, in 5 Meter Länge spanne, mit normaler guter Spannung. Wieviel Monate/ Jahre würde diese gespannt bleiben?
Wenn an beiden Seiten fest arretiert.
Hat jemand Erfahrung?

Mir ist schon klar, das man diese eigentlich nur Kurzzeitig spannt.
 
Maurerschnur Maurerschnur
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
11 Antworten
Woody  
Wennst nichts dranhängst, wahrscheinlich lange. K.A., hab sowas noch nie probiert.

Was hast denn vor?

 

Funny08  
Machs einfach anders - Statt beide Seite zu befestigen, hängst du an eine Seite einen Backstein - somit bleibt die Schnur fast immer gespannt

 

Habe ich noch nie gemacht.
Was hast den interessantes geplant?

 

Wenns aussen ist und sie feucht wird dann hängt sie doch immer mehr durch oder nicht?

 

Habe meinen Schwiegersohn gefragt. Beim Abstecken von Baustellen, so sagt er, bliebt die Schnur mehrere Monate straff. Gibt aber wohl Unterschiede. Muss wohl eine mit einem 10prozentigen Baumwollanteil sein. Also Nylon plus Baumwolle. Diese geben egal ob Hitze, Frost, Feuchtigkeit nicht nach. Wesentlich ist, dass ordentlich festgebunden wird. Also keine normalen Knoten sondern Maurerknoten. Und richtig anknallen.

Ich denke mal, dass das auch so sein soll. Viele Baustellen werden abgesteckt - Fundamente oder Leitungen - und dann viele Wochen später braucht man die Leinen ...

 

Ich habe noch keine Baustelle erlebt, auf der die Schnur über Monate gespannt bleibt......was bleibt (oder bleiben sollte) sind die Nägel auf den Schnurgerüsten. Zwischen denen wird dann, jeh nach Bedarf, eine Schnur gespannt. Ich würde auch die Variante mit einem Zuggewicht wählen, so bist Du auf jeden Fall auf der sicheren Seite.

 

jede Faserstruktur/Seil wird, wenn unter Zugspannung gesetzt, sich in die Länge ziehen....
bleibt das Seil auch unter Spannung, wenn Frost ist, könnten sich die Schlaufen
( bei Mariner nennt man das Kauschen ) lösen und Knoten abreißen !
Hier spielt auch die UV- und Frost- Beständigkeit der Schnur eine Rolle... Haltbarkeit max 3 Jahre !
Wir hatten im Betrieb ein gut 18 mtr. langes Montageband, welches mittels Zugseilen und
Federelementen gesichert.. vorgespannt wurde, gerade soviel, das der NOTAUS-Schalter bei geringem Zug auslöste !
Brauchst nur mal zu den Überland-Leitungen schauen, die hängen im Sommer tief durch,
im Winter halt umgekehrt !
Gruss....

 

Woody  
Wäre interessant, wann sich der TE zu einer Antwort auf all die Fragen meldet.

 

Oha, wieder einer, der sich anmeldet, eine Frage stellt, und dann nicht antwortet...... Hat er sich für den aktuellen Produkttest schon beworben????

 

Funny08  
@ Hoizbastla - Unterlass es bitte, anderen Usern irgendwas zu unterstellen, Holzamateur12 ist länger Mitglied als du. wenn auch nicht so aktiv.

@ Woody auch hier nochmals der Hinweis, manche User haben Familie, Arbeit und diverse andere Hobbys als nur Heimwerken. Der Thread wurde gestern um 18.32 Uhr gestartet und da muss man sich nicht 14 Stunden später schon drüber aufregen, dass Fragen noch nicht beantwortet wurden. Das ist nur schlecht für die Nerven

 

Hallo
Ob Ihr es glaubt oder nicht! Ich habe gestern zirka 10 Minuten getippt, dann bei diesen schei..Laptop mit Touchfeld, einmal falsch raufgekommen mit der Handfläche, alles weg!
Da hatte ich dann kein Bock mehr gestern! Nun schalte ich das Touchfeld ab, mit Taste Fn + F8

Muss das wissen, weil ich so schei..intelligent war, so eine Schnurr zu spannen, als Abstützung von Steinwolle hinter einer Leichtbauwand. Komme da nicht wieder ran.
Hätte eine Latte hintermachen sollen! Anstatt diese Maurerschnurr.
Aber war auch in Zeitdruck, das ich dies wieder dicht bekomme zur Nacht hin.
Denke nicht, das die Steinwollplatte umfliegt, weil sie auch etwas festgeklemmt ist, aber Ihr wisst ja selber..altes Haus, dann wühlen die Mäuse drin rum, und schwups ist die Dämmung dahin, irgentwann.
Darum wollte ich wissen, wie lange so eine Schnurr gespannt bleibt!
Mich ärgert es so, das mir immer wieder solche dummen Fehler passieren!
Warum mache ich Sachen nicht gleich vernünftig.
Sorry für die verspätetet Antwort! Aber war wirklich so!

Danke Euch! für die Info!

 

Geändert von Holzamateur12 (21.10.2015 um 16:37 Uhr)
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht