Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Rosarote Flecken in der Dusche

24.01.2010, 15:19
Hallo alle zusammen,
wir haben ne super große Dusche mit Glaswänden, ohne Lotuseffekt, die Kalkfecken sind gering, da wir IMMER nach dem duschen das Glas abziehen und für ne Raumlüftung, - trocknung sorgen .. :-) ABER in den Ecken und unten an der Gummidichtungslippe sind rosarote Flecken, und minimal Kalkflecken, sieht sehr unschön und dreckig aus .. :-( Hat jemand einen Rat, wie ich auch diese Flecken beseitigen oder minimieren kann ?????
Vielen Dank und einen schönen Sonntag euch!!
Schnuppe
 
Algen, Duschkabine, Flecken, Kalkablagerungen Algen, Duschkabine, Flecken, Kalkablagerungen
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
10 Antworten
Susanne  
Hallo Schnuppe, und willkommen bei 1-2-do.com!

Ich kenne diese Ablagerungen selbst, sogar in nagelneuen Bädern. Mit schlechter Belüftung hat das nichts zu tun. Duschen sind eben "Feuchtgebiete". Besonders in den Fugen hält sich das Wasser ein wenig länger, und dann bildet sich über kurz oder lang derartiger Belag. Je nach Wasserbeschaffenheit sind das entweder Kalkablagerungen oder Algen, und es kann sogar eine Art Schimmel sein. In der Regel lassen sich die Flecken aber rückstandslos entfernen. Am besten funktioniert Kraftreiniger.

Derart gründlich – und mit so scharfen Reinigungsprodukten – putze ich allerdings höchstens alle drei Monate einmal. In der Zwischenzeit reicht ein normaler, sanfter Haushaltsreiniger vollkommen, und wenn Du dabei regelmässig auch die kritischen Ecken besonders berücksichtigst, kommst Du sogar noch länger ohne "Chemiekeule" aus.

Liebe Grüsse,

Susanne

 

sonouno  
jupp, das rote Zeug is ne Grünalge (kein Witz)
bildet sich oft in feuchten Ecken (Reste vom Shampoo sind auch guter Nährstoff)

billiges Schimmelex hilft da leicht (gut lüften da Chlorhaltig)#

grüssle
sonouno

 

Susanne  
Eine Grünalge? Das ist lustig, sonouno, das wusste ich nicht… :-)

 

Hallöchen,
ich werd eure Tips mal versuchen, werde aber erstmal mit was "Normalem" anfangen, damit die Fugen und die Fließen nicht so angegriffen werden. ich mag "Grünzeug", aber nur im Garten und im Essen. :-)

DAAAANKE euch zwei. Schönen Abend,
Schnuppe

 

Grünalge? Mit dem rosa Belag könnte ich besser leben, wenn ich das jetzt nicht dazugelernt hätte. Jetzt ekelts mich schon ein bischen. Bedeutet: Am Wochenende Bad schrubbern!

 

sonouno  
na ja, könnt auch Rotschimmel sein, ....kennt ihr ja vom Käse !!

;-))

sonouno

 

Ich bekämpfe solche Sachen immer mit Essigessenz, Essig einmal rundherum an den Kabinenwänden verteilen 1 bis 2 Minuten einwirken lassen und dann mit der alten Zahnbürste ordentlich geschruppt.
Hat bei mir immer geholfen und einmal die Woche reicht, ich liebe Essig.
Neuerdings gibt es sogar elektrische Bürsten fürs schruppen zu kaufen, jaaaaa.

 

Susanne  
(Ich liebe Essig auch, liebe Birgit! Und Senf. In jeder Form… Ich mach einen Balsamico-Schmorbraten - das ist sowas wie Sauerbraten in "fein"…. der ist sooo lecker……)

Elektrische Putzbürsten? Funktionieren die wie elektrische Zahnbürsten? Das ist interessant, liebe Birgit. Bringt das was?

 

Hi Susanne!
Weiß ich nicht habe keine, habe es nur im Internet gefunden.
Ich benutze noch meine alten Zahnbürsten, obwohl das jetzt gelogen ist.
Bin am 01.09. letztes Jahr Umgezogen und habe keine Duschwände mehr.
LG Birgit

 

Hallo,

hatten wir früher auch, wir nutzen jetzt nach jedem Duschvorgang einen Duschabzieher, seitdem sind keine Rosa, Schwarz oder Kalk Flecken zu sehen. Hast du das schon einmal versucht?

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht