Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Risse in Grünholz "betont" füllen

27.07.2013, 22:34
Geändert von Heinz vom Haff (27.07.2013 um 22:36 Uhr)
Weil mir ja die *******eiche auf den Pferdestall gefallen ist, habe ich jede Menge Grünholz zum experimentieren.
Da habe ich Folgendes gefunden:
http://www.cafe-future.net/news/pics/10139-org.jpg

Habt Ihr eine Ahnung, mit welchem Material die Risse gefüllt wurden?
Gibt es auch andere Farben als weiss und schwarz?
Weil es so heiss ist und alle nur noch lahm rumhängen, drücke ich mal auf Dringend!.
Vielleicht belebt das ja den ein oder anderen Kreislauf.
;-)

NAchtrag:
im Übereifer habe ich mich ausgerechnet im Betreff vertippt. Heisst natürlich "Grünholz". Sorry.
 
holz, Risse holz, Risse
Bewerten: Bewertung 1 Bewertung
5 Antworten
Meines Erachtens müsste das mit Holzkitt/spachtel gehen. Den soltest du mit Farbpigmenten nahezu beliebig tönen können. Grünholz ist natürlich wegen seiner Bewegung eine echte Herausforderung. Vielleicht legst du das projekt noch auf Halde bis es trocken ist. Dann ist es auch nicht mehr dringend

 

Geändert von Fernton (27.07.2013 um 23:26 Uhr)
fernton hat schon den Finger drauf ... warte aber bis das Holz trocken ist, sonst macht es keinen Sinn

 

Woody  
Könnte man auch mit weiß auftrocknendem Holzleim machen. Zumindestens hab ich diesen (unerwünschten) Effekt, wenn ich den falschen Leim erwisch.

 

Ich schließe mich der Meinung von Fernton an, für den Fall, dass du eine geschlossene Oberfläche zum Weiterbearbeiten brauchst.

Du kannst natürlich diese Risse auch bewußt stehen lassen oder nur teilweise mit Material, welches du z.B. einklebst befüllen.

Kommt darauf an, was für ein Kunstwerk du erstellen möchtest.

 

Heinz will Risse betonen, ich beschäftige mich gerade damit wie man Risse am Hirnholz vermeidet

Nun, ich nehme dünnes Wetterfestes Silikon her, was die Bewegungen mitmacht....sauteuer das Zeug.

Aber genau deswegen meine Schnapsidee zu deiner Frage...eignet sich genau so ein Silikon nicht auch dafür (macht zuindest die "Bewegungen" von Holz etwas besser mit und es gibt das Silikon auch in allen möglichen Farben).

Aber wie gesagt, auch nur eine ungeprüfte Idee.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht