Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Riegips-Deckenplatten direkt auf Holzverschalung?

28.03.2016, 18:44
Hallo

Folgende Frage.
Momentane Deckenkonstruktion ist Balkem mit Rockwoolisolierung, darunter ein Dampsperre (Folie) und eine einfache Bretterverschalung. Darauf wollte ich eine Rigpsplattendecke anbringen. Kann ich die Platten einfach auf das Holz schrauben oder brauche ich z.B. eine zusätzliche Lattenkonstruktion? Was muss ich beachten?
Gruß
T. Lorenz
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
4 Antworten
Bei unserem Fertighaus ist das genau so gemacht, ist also kein Problem.

 

Wenn es bei der Raumhöhe nicht drau ankommt, tu es. Ansonsten mach die Bretter ab, klebe die Streifen auf den Balken der Dampfsperre nochmals ab Löcher von Tacker, Nagel oder Schrauben) und schraub den Gipskarton dann auf.

 

Ich würde es davon abhängig machen, wie eben die Bretterverschalung ist. Wenn eben, dann einfach drauf. Wenn nicht ist ein Ausgleich mit einer zusätzlichen Verlattung wohl am einfachsten.

 

Pedder  
Du kannst die Rigipsplatten direkt auf die Schalung Schrauben.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht