Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Richtig mit der POF 1400 arbeiten

04.10.2012, 18:54
Richtig mit der POF 1400 arbeiten
Bewerten: Bewertung 1 Bewertung
15 Antworten

Die besten Antworten

Halllo,
Informationen zur Arbeit mit der Oberfräse findet man im "Handbuch Oberfräse" von Guido Henn.

Hier kannst du dir das Buch genauer ansehen:
http://shop.holzwerken.net/econtent/...uch-Oberfraese

Das Buch habe ich in meinen Buchtipps auch nochmal beschrieben:
http://holzwerkerblog.de/buchtipps/

Ich kann dieses Buch jedem empfehlen, der neu im Thema Oberfräse ist.

Gruß

Heiko
Halllo,
Informationen zur Arbeit mit der Oberfräse findet man im "Handbuch Oberfräse" von Guido Henn.

Hier kannst du dir das Buch genauer ansehen:
http://shop.holzwerken.net/econtent/...uch-Oberfraese

Das Buch habe ich in meinen Buchtipps auch nochmal beschrieben:
http://holzwerkerblog.de/buchtipps/

Ich kann dieses Buch jedem empfehlen, der neu im Thema Oberfräse ist.

Gruß

Heiko

 

oder Er fährt zum Oberfräsenworkshop am 3.11.2012 nach Neumarkt/Oberpfalz. Dort bekommt Er es bestimmt gezeigt

 

oder ER wäre in Erding beim OberfräseWS mit dabei gewesen ;o)))) Da hamma so manches gezeigt bekommen.

Hy Geronimo. Du wirst doch nicht am 03.11. zum Wiederholungstäter?

 

@ addinger - nicht direkt. will aber schon da hin fahren. Will bis dahin meinen verstellbaren Fräsrahmen fertig haben und zeigen

 

Wenn ich das von Erding eher gewusst hätte, wäre ich bestimmt dahin gefahren. Leider war ich da noch nicht im Forum hier aktiv. Ich plane mir demnächst auch eine POF 1400 zu kaufen (mit dem passenden 15-teiligen Fräsersatz) und das vorgeschlagene Buch ist bereits bestellt. Neumarkt ist mir allerdings dann doch ein bisschen zu weit zum fahren, also hoffe ich das es bald nochmal einen Workshop zur Oberfräse in der Münchner Umgebung gibt

 

Ich habe die POF 1400 jetzt schon 2 Monate, habe auch ein Buch darüber aber sie ist noch unbenutzt da ich noch nie mit einer Ober fräse gearbeitet habe.
Das wird sich aber ändern wenn ich am 03.11 zum Workshop darf, da nehme ich meine mit;-)))
wen ich darf

 

Zitat von xatru1980
Wenn ich das von Erding eher gewusst hätte, wäre ich bestimmt dahin gefahren. Leider war ich da noch nicht im Forum hier aktiv. Ich plane mir demnächst auch eine POF 1400 zu kaufen (mit dem passenden 15-teiligen Fräsersatz) und das vorgeschlagene Buch ist bereits bestellt. Neumarkt ist mir allerdings dann doch ein bisschen zu weit zum fahren, also hoffe ich das es bald nochmal einen Workshop zur Oberfräse in der Münchner Umgebung gibt
Neumarkt ist doch nicht weit von München, ich fahre 300 km von 64354 Reinheim dahin.
Janinez fährt auch hin und wohnt hinter München, einfach fragen

 

Beeilt euch also mit der Anmeldung für den Oberfräsen-workshop. Noch sind 2 bis 4 plätze frei !

 

Das Problem ist auch weniger die Entfernung sondern eher die Zeit, die ich zwar gerne erübrigen würde, aber ich hab leider letzten Monag mit meiner Masterarbeit angefangen. Auch wenn's schwer fällt, aber die Priorität ist im Moment klar

 

Strucki  
Hab mir das Buch bestellt, bin gespannt was ich so neues erfahren werde.

 

Ups im falschen Thread eingestellt.

 

Geändert von Manfredh (05.10.2012 um 13:45 Uhr)
Danke für die promten Antworten. Ich denke ich werde mir das Buch bestellen.
Nochmals Danke.
Schönes WE

 

Zitat von Geronimo
oder Er fährt zum Oberfräsenworkshop am 3.11.2012 nach Neumarkt/Oberpfalz. Dort bekommt Er es bestimmt gezeigt
Hallo Geronimo,
wie kommt man an die Termine für die Workshops?

 

Guido Henns Kursseite: http://www.hobbywood.de/kurse.html
1-2-do-Oberfräsen-Gruppe: http://www.1-2-do.com/de/gruppen/161...arkt/pinnwand/

 

Geändert von Michael_ZZ (15.01.2013 um 11:38 Uhr)
Ich hab auch die POF 1400 und war beim ersten Workshop dabei!

Ich kann dir nur sagen, nimm n altes Brett oder Kantholz, Fixiere es gut und versuch einfach mal drauf los...
Wichtig ist, dass Du die Fräse derstmal von Dir wegschiebst und nicht ziehst.. dann haste mehr Gefühl!
Ich hab die Fräse nun seit knapp 2 Jahren und möchte sie nicht mehr missen! Ist ein sehr vielseitiges Werzeug, wodurch das verarbeitete Holz edler wirkt!

Viel Spass!

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht