Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Reaktionen der Community auf neue Nutzer

15.04.2016, 11:13
Hallo Community,

wir haben uns entschlossen, einen extra Thread dafür zu eröffnen, weil die Problematik immer wieder auftritt (zuletzt im Februar) und es Sinn ergibt, wenn wir hier ein Thema haben, auf das wir verweisen können und mögliche Fragen dazu klären können.

Ich möchte hier im Namen der Moderation festhalten und vielleicht auch etwas klarstellen.

Wir, die (Co)Moderation, lesen alles was bei 1-2-do.com geschrieben wird. Ob Projekt-, Foren- oder im Gruppenbereich, wirklich alles! Wir reagieren zeitnah auf Fragen, Kommentare oder Threads. Uns entgeht (fast) nie etwas. Das ist unser Qualitätsanspruch und das kann vielleicht auch von dem ein oder anderen von euch bestätigt werden.

Bei Vergehen gegen die AGB von 1-2-do.com ist ausschließlich die (Co)Moderation dafür zuständig, den Nutzer darauf hinzuweisen, dass hier ein Fehlverhalten vorliegt bzw. weitere Schritte einzuleiten. Das ist im ersten Schritt (meist) eine Ermahnung, im Sinne eines Hinweises auf die AGB. In den nächsten Schritten folgt eine Verwarnung mit möglicher Sperrung des Accounts. Das betrifft das Setzen von Werbelinks, wie auch Beleidigungen o.ä.

Siehe dazu: 5. Regeln zur Nutzung der MyBosch-Web-Application, der 1-2-do.com-Community und zu Inhalten (Netiquette)

Wir freuen uns, wenn auch ihr aufmerksam durch die Themen lest und uns helft mögliche Verstöße gegen die AGB zu finden. Dafür sind wir euch auch dankbar, weil so Verstöße zeitnah gefunden und geahndet werden können. Für euch steht dafür die Funktion „Melden“ zur Verfügung.



Bitte nutzt diese Funktion, so oft ihr wollt, bei jeder Gelegenheit, bei der ihr Zweifel habt, ob die Inhalte unseren Forenregeln entsprechen.

ABER

Wir werden es nicht dulden, dass (gestandene) Nutzer andere (neue) Mitglieder in unserer Community vorverurteilen und in einer Art "alle gegen einen" konfrontieren und beschuldigen. Ob berechtigt oder nicht, ist an dieser Stelle irrelevant.
Eure getätigten Kommentare sind von allen Besuchern von 1-2-do.com einsehbar und entsprechen nicht dem Bild, welches wir haben und sehen möchten.

Deshalb hier noch einmal die Bitte, entsprechende Threads zu melden, ignorieren und/oder unkommentiert zu lassen. Wir kümmern uns, versprochen!

Wenn ihr nun noch Fragen oder Anmerkungen habt, dann können wir diese hier besprechen und klären.

Danke für euer Verständnis und eure Mitarbeit!
Euer 1-2-do (Co)Moderationsteam
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	melden.PNG
Hits:	0
Größe:	45,6 KB
ID:	40215  
Bewerten: Bewertung 8 Bewertungen
70 Antworten
Hallo Mathias,
da muss ich gestehen, dass ich heute zum ersten Mal den Absatz 5 ganz bewusst und konzentriert gelesen habe. Bislang hielt ich es für eine Selbstverständlichkeit das man freundlich, höflich und zuvorkommend mit einander umgeht.

Ihr macht da kein einfacher Job und ich finde es wahrlich Lobenswert also weiter so mit eure gute Arbeit.

 

Ich kann es verstehen, immerhin steht der Firmenname Bosch mit auf dem Spiel. Auch ich habe schon Projekte löschen müssen, weil ich das Copyright auf Markenlogos verletzt habe. Jedoch erlaube ich mir weiterhin sachlich richtige, aber kritische Kommentare abzugeben, ob Newbie oder alteingesessen!

 

Dog
Ich denk mir meinen Teil.... hab moderieren halt anders gelernt als es hier üblich zu sein scheint....

Wo ich Mathias aber recht geben muss is das ewige kommentieren anstatt einfach den Petzknopp zu drücken.Oder wenn einer schon kommentiert hat nicht noch weiter drauf rum zu reiten.
Mein Scherz gestern wurde ja leider falsch verstanden aber die Reaktionen der anderen waren "leicht" daneben.

Ich wäre aber immer noch dafür das ältere Threads geschlossen werden, so überlegen sich die echten Werbespammer 2 mal ob sie hier werben.Mit jedem Klick oder Kommentar darauf erreichen die nämlich genau das was sie wollen.

 

Janinez  
im Großen und Ganzen entgleist hier sowieso sehr wenig und es ist hier eine Wohlfühlcommunity.............................

 

Ich ziehe demütig den Hut und gelobe hiermit Besserung.

 

Zitat von Rainerle
Ich ziehe demütig den Hut und gelobe hiermit Besserung.
Schließe mich an!

 

Und ich werde aufgrund dieses Threads, sowie einiger Kommentare in anderen Threads mein Postingverhalten überdenken. Melden und kommentieren werde ich Spamthreads nicht mehr.

 

Woody  
Auch ich fühle mich betroffen und gelobe Besserung. Manchmal geht der Gaul halt leider noch immer mit mir durch .

Melden werde ich weiterhin, denn so können wir auch die Arbeit der Mods, resp. Mathias, unterstützen.

 


Na geht doch

 

Brutus  
Wie las ich noch vor einiger Zeit: "Nehmt die Menschen wie sie sind, es gibt keine anderen" ;O)

Im Grunde wollen wir doch alle ein friedliches Zusammenspiel, erst denken dann lenken ;o)

 

Ja. - stimme Euch zu.

Ich weiß manchmal wirklich nicht, ob ich sinnvoll antworten soll. Antwortet man dann umfassend, hat man Zeit und Energie investiert, manch anderer schließt sich an und dann hört man nie wieder was vom Fragesteller. Wenn wir einfa ignorieren, ist das genauso unfreundlich. Also sollten wir immer positiv denken und daraufhin qualifiziert antworten. Das widersteht mir zugleich.

Immer wieder mal stellen wir auch eine Gegenfrage und das erscheint mir ein gutes "Rezept" zu sein: "Um Dir bei Deiner Frage gut helfen zu können, brauchen wir noch ein paar Informationen ..." Und dann gezielt weitergehende Fragen stellen.

Das würde doch genügen. Einer stellt Gegenfrage. Ein Spammer atwortet in der Regel nicht mehr. Wer ne Antwort erwartet, wird sich melden und dann auch im Gespräch bleiben wollen.

Vielleicht sollten wir einfahc künftig so vorgehen. Einer stellt Gegenfrage und dann wissen alle Bescheid. Kam nach paar Tagen keine Antwort, kann man es melden und der Link wird entfernt.

 

Ekaat  
Wenn ich persönlich angegriffen werde, reagiere ich auch entsprechend. Wenn Andere verunglimpft werden, drücke ich den »MELDEN«-Knopf. Beides ist bisher nicht passiert, was eher für die Community spricht.
Ein Spruch, den ich hasse, paßt aber hier ganz gut: Den Ball flach halten...

 

Bleibt so, wie ihr seid . Ich mag das .
Es macht echt Spass hier .

 

Kann auch nicht meckern, ich fühle mich hier wohl. Und schwarze Schafe findet man überall.

 

Janinez  
Aber hier, dank unserer Wachsamkeit nicht so sehr viele, wie anderswo und das sollte auch so bleiben....................

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht