Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Rasenpflege

16.03.2011, 15:02
Hallo Gartenfreunde,
kann ich schon meinen Rasen vertikutieren oder ist es noch zu früh?
Wie beseitige ich Moos am besten?
 
Gras, Moos, Rasen, Rasenpflege, Vertikutieren Gras, Moos, Rasen, Rasenpflege, Vertikutieren
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
13 Antworten
Hallo,

ich weiß ja nicht wo Du wohnst, aber in Süddeutschland denke ich kann der Rasen vertikutiert werden.

Hier in LE ist es grenzwertig, aber ich warte noch paar Tage bis auch die Außentemperaturen wieder etwas freundlicher sind.

Beim Vertikutieren wird auch ein Großteil des Mooses entfernt.
Ansonsten ist Moos ein Zeichen von Kalkmangel, der Boden ist zu sauer.

Einfach ordentlich kalken, bzw. Kalkammonsalpeter oder Kalkstickstoff einbringen.


Gruß vom Daniel

 

Hallo danielduesentrieb, danke für den Hinweis mit dem Kalk, werde ich mal besorgen und ausstreuen. Ist das kalken zu jeder Jahreszeit möglich??

 

Am besten das Moos pflegen und den Rasenmäher bei mir vorbeibringen!

 

Hallo,
wir machen das immer so...
Sobald es a ein wenig wärmer ist (über 10°C tagsüber) streue ich Eisensulfat auf den Rasen, wenn es leichten Regen geben soll.... nach 3-5 Tagen wird das Moos schwarz... Wenn es dann ein wenig trockener ist, vertikutiere ich längs und quer, danach streue ich grob günstige Rasensaat aus, streue ein wenig Kompost drauf und warte... im Sommer habe ich dann besten und vor allem dichten Rasen... Je dichter der Rasen, desto wenige Moss....

 

Hallo,
Kalk kannst Du immer ausbringen, nur darauf achten, dass es nach dem Düngen bald regnet, oder gießen.

Gruß

 

Zitat von benjyhh
Hallo,
wir machen das immer so...
Sobald es a ein wenig wärmer ist (über 10°C tagsüber) streue ich Eisensulfat auf den Rasen, wenn es leichten Regen geben soll.... nach 3-5 Tagen wird das Moos schwarz... Wenn es dann ein wenig trockener ist, vertikutiere ich längs und quer, danach streue ich grob günstige Rasensaat aus, streue ein wenig Kompost drauf und warte... im Sommer habe ich dann besten und vor allem dichten Rasen... Je dichter der Rasen, desto wenige Moss....
Beim Ausstreuen aber unbedingt aufpassen das das Eisensulfat nur auf den Rasen kommt. Auf anderen Flächen wie Gehwegplatten kann es hässliche Rostflecken geben

 

Und nicht gegen den Wind werfen das gibt einen fiesen geschmack im Hals :-)

 

Ich habe gestern den erste Vertikutiergang gemacht. Nach einer bahn hab ich den Korb abgenommen da er schon voll war 2 Mülltonnen voller Moos und etwa 1/4 meines Tagesziels erreicht (ich wollte gestern sowieso nur die Hälfte der Rasenfläche machen)

 

Schaff dir nen Maulwurf an... dann brauchst Du nicht an Rasenpflege denken. Mein Kumpel krempelt grad alles von unten nach oben. Wusste gar nicht was so ein kleines Männchen für große Haufen hinbuddeln kann.

 

Zitat von benjyhh
Hallo,
wir machen das immer so...
Sobald es a ein wenig wärmer ist (über 10°C tagsüber) streue ich Eisensulfat auf den Rasen, wenn es leichten Regen geben soll.... nach 3-5 Tagen wird das Moos schwarz... Wenn es dann ein wenig trockener ist, vertikutiere ich längs und quer, danach streue ich grob günstige Rasensaat aus, streue ein wenig Kompost drauf und warte... im Sommer habe ich dann besten und vor allem dichten Rasen... Je dichter der Rasen, desto wenige Moss....
Da muss ich mal **** fragen: Das Eisensulfat beseitigt dann aber auch den Rasen oder geht nur das Moos ein?

 

Zitat von Vasco11
Da muss ich mal **** fragen: Das Eisensulfat beseitigt dann aber auch den Rasen oder geht nur das Moos ein?
Des Eisensulfat lässt nur die breitblättrigen ein wenig pflanzen leiden...
moos mag es gar nicht... der rasen ansich wir ein wenig dunkler, ist aber nach 2 Wochen wieder voll da... wir wohnen hier ja erst seit nem guten jahr, aber unser vorgänger hat das schon seit jahren so gemacht... wurde uns auch im landhandel so empfohlen...

Das mit den Gehwegplatten kann ich nur so bestätigen... aufpassen dass da nix draufkommt! Falls es doch mal passieren sollte, erst abfegen und danach sehr sehr sehr viel Wasser drauf!

 

Danke benjyhh,

das werd ich mal ausprobieren. Habe nämlich stellenweise mehr Moos als Gras im Garten. Bekommt man das Zeug in jedem Baumarkt?

 

Also im Baumarkt ist sowas echt teuer....
Ich hab's im Kiebitzmarkt - gehört zu Rudolph Peter Landhandel - gekauft. Ist eine Landhandelkette, ähnlich wie Raifeisen-Landhandel...
Hab für 25 kg 16 Euro bezahlt... reicht für ca. 3-400 m².
Am besten ausstreuen, wenn's tagsüber über 10°C sind... nach 10-14 Tagen dann vertikutieren.
Es sollte getreut werden, wenn leichter regen bevorsteht... Strakregen ist schlecht, da das Eidensulfat gleich wegsickert... Das Moos soll sich ja schön mit dem ZEug vollsaugen ;-)

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht