Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Rasenmahd 2014 eröffnet.

02.04.2014, 12:12
heute war es soweit, nach dem erfolgreichen Vertikutieren, Sprengen und Düngen war der I. Schnitt fällig.
Die hintere Seite ist fertig, nun muss ich mit dem 230 V Trimmer ran... mit Kabel..
Grüße vom Daniel
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20140402_114712.jpg
Hits:	0
Größe:	65,0 KB
ID:	25508   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20140402_114526.jpg
Hits:	0
Größe:	227,5 KB
ID:	25509  
Bewerten: Bewertung 5 Bewertungen
16 Antworten
Woody  
Ich hab schon das 3. Mal heuer gemäht. Und nächste Woche wird es bereits das vierte Mal sein

 

Janinez  
naja nächste Woche kann ich evtl. mal anfangen, so hoch ist das Unkraut noch nicht

 

Also ich finde Rasen schön und habe extra einen Brunnen gebohrt um ihn zu bewässern.
Dann wächst er gut und ich kann wieder mähen... und jammern, dass ich mähen muss.

 

Also bei mir 2 mal gemäht und einmal vertikutiert. Vertikutiert allerdings nur den Hauptrasen.

 

Woody  
Ich mäh wahnsinnig gerne, macht mir total Spaß. Klar, bei meinem Traumrasen

Bewässere übrigens auch mit Brunnenwasser. Im Vorjahr hab ich laut Wasseruhr knapp 98.000lit. rausgeholt. Also für den ganzen Garten, nicht nur Rasen.

 

Janinez  
ich sammle auch Regenwasser....................................... ..........

 

Zitat von Woody
Ich mäh wahnsinnig gerne, macht mir total Spaß. Klar, bei meinem Traumrasen

Bewässere übrigens auch mit Brunnenwasser. Im Vorjahr hab ich laut Wasseruhr knapp 98.000lit. rausgeholt. Also für den ganzen Garten, nicht nur Rasen.
@ Woody
Das ist eine reife Leistung, aus meinem Brunnen sprudeln 2,5 m³ / h und ich denke gut 100 h Stunden / a wird geregnet.

 

Woody  
Nunja, alleine für die Hecke brauch ich pro Durchgang ordentliche Einwässerung um die 5.000lit. Aber da ich aus Grundwasser schöpfe, ist mein Brunnen sozusagen unerschöpflich

 

Grundwasser ist genial, mein Brunnen ist 12 m tief und davon 2,5 m in der Wasserader.
Insofern geht eher die Pumpe kaputt, als das der Brunnen versiegt.
So ein Brunnen ist wirklich Gold wert.

 

Ich lasse schon seit 2 oder 3 Wochen mähen Aber wenigstens darf ich ja jetzt den "Feinschliff" selber machen
Gedüngt hab ich noch nüscht, gesprengt hab ich auch nix und ob ich noch mit dem Vertikutierer durchheize, weiss ich nicht. Aber eigentlich wollt ich dem Grünzeug nochmal ne Runde Dünger verpassen. Irgendwie kommt mir aber immer was dazwischen.... hmpf.

 

Durch die Nachtfröste der vergangenen Tage habe ich noch nicht gemäht. Ich werde aber wohl nächste Woche damit anfangen. Langsam aber sicher wächst der Rasen schneller...

 

Zitat von danielduesentrieb
heute war es soweit, nach dem erfolgreichen Vertikutieren, Sprengen und Düngen war der I. Schnitt fällig.
Die hintere Seite ist fertig, nun muss ich mit dem 230 V Trimmer ran... mit Kabel..
Grüße vom Daniel
Sprengen is gut. Darf ich auch? *C4 such*

 

Janinez  
ja das haben wir jetzt von der Mehrbedeutung unserer Wörter

 

Schöne Bildchen

 

Das ist der kleine Vorgartenrasen,ich hab den noch nicht gemahd,weil ja erst mal die Blütenpracht zum vorschein kommt,mach es nächste woche und als Dank hab ich vom Rasen diesen kleinen Spanferkelbraten für Morgen bekommen,es geht auch ohne Bewässern :O))ich tuh NIE den Rasen Bewässern oder Düngen es gehört der Gemeinde,bin doch nicht beklo...t,
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Spanferkel mit Rasen 005.jpg
Hits:	0
Größe:	141,0 KB
ID:	25626   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Spanferkel mit Rasen 006.jpg
Hits:	0
Größe:	139,9 KB
ID:	25627   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Spanferkel mit Rasen 007.jpg
Hits:	0
Größe:	148,5 KB
ID:	25628  

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht