Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

rasenmäher

21.12.2012, 18:13
wer hat oder kann mir tip geben zum rasemäher er springt an läuft 30 sek.und geht automatisch aus,am vergaser kann man nichts verstellen aber über dem vergaser sind 2(stäbe)oder drähte wie bekomm ich ihn zum laufen gr.dchnurzi
Bewerten: Bewertung 1 Bewertung
4 Antworten
Es liegt vermutlich am Benzin Zulauf,schau mal ob im Tank oder in der Benzinleitung ein Sieb ist.Oder der Vergaser müsste geöffnet werden,da kann ein Sieb sein oder der Schwimmer der den Zulauf regeln soll öffnet nicht richtig.
Hab allerdings auch schon mal eine defekte Zündkerze gehabt,mit den Gleichen Symtomen.
Was ist das eigendlich für ein Motor,2 oder 4 Takt,welcher Hersteller ? Dann könnte man spezifischer auf Fehlersuche gehen.

 

Tausch die Vergasermembran, das können auch Dummies (wie ich) und das wirkt Wunder.

 

Wie Hoppel schon sagt: Um was für einen Motor handelt es sich? Es gibt zwischen 2-Takt und 4-Takt unterschiedliche Fehlerquellen. Auch der Hersteller ist nicht ganz unwichtig.
Grundsätzlich gilt: Einmal im Jahr sollte der Ölwechsel gemacht werden. Dann sowohl Kerze als auch Luftfilter erneuern. Und danach geht man auf Fehlersuche: Benzinfilter, Kompression, ...

 

Mach mal den Tankdeckel auf beim starten. Ich hatte das Problem mal am Quad wo die Belüftung im Tankdeckel zu war und sich im Tank ein Unterdruck aufbaute.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht