Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Räder für Bosch AVS 1000 Laubsauger

12.10.2015, 00:11
W haben von einem Bekannten einen Bosch AVS 1000 Laubsauger geschenkt bekommen.
Den haben wir am Wochenende ausprobiert. - Das Laubsaugen geht damit sehr gut. Leider ist das Teil auch sehr schwer und damit etwas unhandlich.
Ich dachte mir, dass es eine gute Idee wäre, vorn an den Saugrüssel kleine Räder anzubauen.
Dann wäre der Sauger leichter zu tragen und hätte auch immer den optimalen Abstand zum Boden.
Wer hat sowas schonmal gebaut oder kann mir einen Tipp geben, wie ich die Räder befestigen könnte?
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	bosch-avs-1000.jpg.png
Hits:	0
Größe:	355,1 KB
ID:	36348  
 
AVS 1000, Laubsauger AVS 1000, Laubsauger
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
6 Antworten
Wo ist denn der Schultergurt?? Ich würde einen breiten Schultergurt mit Polster den Rädern vorziehen... damit kannst Du dann auch hin und her schwingen. Bei Rädern musst Du dann den Bläser dann doch immer wieder anheben !

 

Zitat von BoschDoIt
Wo ist denn der Schultergurt?? Ich würde einen breiten Schultergurt mit Polster den Rädern vorziehen... damit kannst Du dann auch hin und her schwingen. Bei Rädern musst Du dann den Bläser dann doch immer wieder anheben !
Erwischt! - Ein Schultergurt ist an meinem AVS dran. Ich hatte nur versäumt (als es noch hell war) ein eigenes Foto zu machen und mir schnell eins aus dem Internet "geborgt".
Mit dem Gurt kann ich den AVS natürlich hin- und her schwingen, auf die Dauer wird er aber richtig schwer. Und für meine Frau ist er eigentlich auch zu schwer. Deshalb hatte ich an kleine - evtl. über ein Seil - hochklappbare Räder gedacht, z.B. zum Saugen der Holzterrasse, wo man auch die Ritzen zwischen den Dielen aussaugen will. Große Flächen, wo viel Laub rumliegt, haben wir eigentlich nicht; eher viele schlechter erreichbare Stellen.

 

Um das noch abzuschliessen.
Meine Frau hat bei Tchibo im WSV einen Laubsauger der Konkurrenz erstanden.
Der ist kleiner und leichter; hat trotzdem ordentlich Power; hat einen Tragegurt; hat einen geschlossenen Beutel statt einen aus Netz, aus dem immer alles rauskrümelte; und hat Räder vorne am Rüssel!
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	WP_20160211_00_45_53_Pro.jpg
Hits:	0
Größe:	100,7 KB
ID:	39053  

 

Zitat von kaosqlco
Um das noch abzuschliessen.
Meine Frau hat bei Tchibo im WSV einen Laubsauger der Konkurrenz erstanden.
Der ist kleiner und leichter; hat trotzdem ordentlich Power; hat einen Tragegurt; hat einen geschlossenen Beutel statt einen aus Netz, aus dem immer alles rauskrümelte; und hat Räder vorne am Rüssel!
Ich würde mal sagen, das ist ein Denkanstoß um mal ein Projekt davon zu machen. DIY Räder und Wagen für den Laubsauger bauen

 

Eine Kugel in einer Art Gitterkäfig? So kannst Du alle Richtungen nutzen. Bei Kugel denke ich an Ball oder Boccia.

 

Zitat von fuffy1963
Ich würde mal sagen, das ist ein Denkanstoß um mal ein Projekt davon zu machen. DIY Räder und Wagen für den Laubsauger bauen
Zitat von Rainerle
Eine Kugel in einer Art Gitterkäfig? So kannst Du alle Richtungen nutzen. Bei Kugel denke ich an Ball oder Boccia.
Danke für die Aufforderung und die Tipps.
Ich war schon fast soweit, hier etwas selbst zu bauen. Der Kauf des neuen Laubsaugers hat mir aber die Aufgabe abgenommen und da wir nicht zwei Laubsauger brauchen, wird der grüne von Bosch verkauft oder weiterverschenkt.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht