Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

PVC Bürostuhl Unterlage glätten

22.07.2011, 21:22
Hallo,

ich habe so so PVC Unterlagen die den Boden vor den Stuhlrollen schützten. Leider haben sich diese irgendwie verzogen. Hat Irgendeiner eine Idee ob man diese wieder gerade bringen könnte. (Ich glaube es zwar nicht, dass sie man sie wieder gerade bringt).
Aber vielleicht hat ja irgendjamend eine gute Idee.

Grüße
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_1480.jpg
Hits:	0
Größe:	233,5 KB
ID:	5070  
 
Ideen, PVC, Tipps, Unterlage, Verformung Ideen, PVC, Tipps, Unterlage, Verformung
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
32 Antworten
Servus!

Meinst Du, dass die Unterlagen am Rand aufstehen?

Wenn das der Fall ist, dann kannst Du mal versuchen, mit einem Föhn die Unterlage zu erwärmen. Normalerweise kehren die dann in die Ausgangsposition zurück.

Nur nicht zu stark erwärmen, wegen der dann evtl. entstehenden Ausgasung...

mfg Dieter

 

Ekaat  
Fällt mir nur ein: Festkleben (mit Teppichkleber) oder antackern

 

@ Kneippianer... ich glaube durch erwärmen sind sie überhaupt aufgestanden. Notebooknetzteile werden immer tierisch heiß.
Aber du hast Recht - ich versuche sie mal zurückzuföhnen

@ Ekaat... wieso so klein... 80er Nägel müssen her

 

Das Du den Boden wieder Wellenfrei "bügeln" kannst glaube ich nicht. Falls Du einen
Marken Bürostuhl hast, kannst Du evtl. die Rollen austauschen und den Boden anpassen. Weiche Rollen für harten Boden, harte Rollen für weichen Boden (Teppich).

 

Ekaat hat recht,aber beim Kleben würd ich auch Tackern oder Nageln bis der Kleber Trocken ist

 

Ich glaube nicht dass du die Platte wieder richtig glatt bekommst. Wenn du die Unterlage erwärmst wird sich das Material in Richtung der Wärmequelle biegen. Den richtigen Punkt zu treffen wird das schwerste sein. Sonst biegt es sich zuerst nach oben und etwas weiter außen wieder nach unten. Das beste wäre evtl. zwischen zwei Holzplatten spannen und dann erwärmen, aber wie?

 

Vielleicht sollte ich die hiesige Hausfrau mal mit dem Bügeleisen anrücken lassen

 

Auf einen Rahmen spannen und dann erwärmen könnte Funktionieren,wär einen Versuch wert.

 

Vielleicht kann man das ganze umdrehen bis sich die Matte entsprechend entgegengesetzt biegt

 

wegschmeißen und neue kaufen...besser als sich ewig mit dem Fön hinzustellen....ich hab darauf komplett verzichtet....das Laminat bei uns hält das aus

 

Zitat von Thorsten2501
wegschmeißen und neue kaufen...besser als sich ewig mit dem Fön hinzustellen....ich hab darauf komplett verzichtet....das Laminat bei uns hält das aus

Wenn man entsprechende Laminatrollen drunter hat ist das eh kein Problem

 

wir haben einen Bürostuhl von Ikea....ok der läuft auch nicht so ewig viel...aber ich bin zuversichtlich das das gut geht

 

Auf Laminat benötigt man weiche Rollen. Bei harten Plastikrollen siehst du schnell Kratzer auf dem Belag.

 

Zitat von Tpercon
Auf Laminat benötigt man weiche Rollen. Bei harten Plastikrollen siehst du schnell Kratzer auf dem Belag.

Selbst für Laminat gibt es noch unterschiedliche rollen mein Stuhlfachverkäufer hat sich den Boden vorher genau angesehen

 

Ich wollte es ja nicht zu kompliziert machen. Als grobe Richtung stimmt das aber schonmal.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht