Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

PTS 10 - Schiebeschlitten mangelhaft?

27.03.2013, 22:08
Hallo zusammen,

nachdem ich heute meine neuestes Schmuckstück erhalten habe und grad beim Zusammenbau und justieren bin ist mir aufgefallen, dass zwischen Schiebeschlitten und übrigem Tisch ein Höhenunterschied von 2 mm besteht (wie auf dem Bild zu sehen).
Zusätzlich ist der Schiebeschlitten auch leicht konkav.

Hab ich ein Montagsmodell erwischt und der Schlitten ist Murks?
Normal kann das doch nicht sein, dann würde das WErkstück ja kippeln können.

In der Anleitung habe ich nichts dazu gefunden das man das Höhenniveau des Schlittens einstellen muss/kann.

Wie sieht es bei euren PTS aus und was ist zu tun?
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
49 Antworten

Die besten Antworten

Fürs Protokoll hier das Ende der Geschichte:
Ich habe heute von BOSCH ein neues Gerät erhalten...und da passt alles!

Was mich zum Schmunzeln brachte: Ebenfalls heute habe ich ein Schreiben von BOSCH erhalten welches mir ankündigt das ich ein neues Gerät zugeschickt bekommen werde.
Ich weiß nicht was wirklich früher da war, Brief oder Paket, aber als ich von der Arbeit heimkam war es für mich zeitgleich. Zumindest ein Beweis dafür das die Kommunikation zwischen der Mängelbeurteilung und dem Versand sehr schnell ist.
Hallo,

sieht für mich aus, als wäre der Tisch verzogen. Ich würde die Maschine reklamieren.

Gruß

Heiko

 

Meine PTS 10 ist zwar schon ein paar Jahre alt, aber ein solches "Spiel/Zwischenraum" hat sie nicht. Bei mir lösen sich ständig die zwei Schrauben die den Queranschlag halten...
Wenn deine Maschine neu ist, dann würde ich mal rückfragen.

 

Zitat von Holzfan
...
Wenn deine Maschine neu ist, dann würde ich mal rückfragen.
Ja, die ist neu.
Rückfragen...ja, das tue ich doch grad hier. :-)
Oder wen meinst du sollte ich fragen? Der Verkäufer (amazon) hat doch im Zweifelsfall überhaupt keine Ahnung von der Maschine.

 

Reklamier die Säge beim Händler.

 

Hallo BirkenBastler,

das sieht nicht normal aus.
Bitte lass das Gerät vom Service abholen. Kopie der Rechnung und Fehlerbeschreibung dazu.

Telefon: 0711-400 40 480 und dann Tonwahl 2.

Gruß Robert

 

Vielen Dank für eure Hilfe,
das Gerät wird am Dienstag vom Service abgeholt.

 

Hi,
ich habe mit dem Schlitten nur gute Erfahrung gemacht. Mich stört an der PTS 10 immer noch die mangelhafte Staubabsaugung
Gruß
Andreas

 

Zitat von HHAndreas
Hi,
ich habe mit dem Schlitten nur gute Erfahrung gemacht. Mich stört an der PTS 10 immer noch die mangelhafte Staubabsaugung
Gruß
Andreas

Mangelhafte Staubabsaugung ist ja ein eher subjektives Empfinden ...
... wenn man einmal OHNE ABSAUGUNG sägt ist ein wesentlicher Unterschied spür- und sichtbar ...

Je nach Modell Deiner PTS 10 gibt es vielleicht eine Abhilfe.
Früher gab es mal ein Modelljahr das eine Absaugung über den Sägeblattschutz hatte.

Unter Umständen kannst Du eine "neuere" PTS 10 (Absaugung von unten) mit diesem Sägeblattschutz ausstatten (die Kompatibilität sollten die Bosch-Experten beantworten können) und eine "doppelte Absaugung" installieren.

Das Zubehör ist zwar von "Blau" aber passt sehr wahrscheinlich auch auf die PTS 10.

 

Munze1  
Das ist ärgerlich, neues Gerät, lange darauf gewartet und dann nicht einzusetzen.
Auch noch vor Ostern, da könnte man so viel machen bei den Wettervorhersagen.

 

Zitat von Munze1
Das ist ärgerlich, neues Gerät, lange darauf gewartet und dann nicht einzusetzen.
Auch noch vor Ostern, da könnte man so viel machen bei den Wettervorhersagen.
Entschuldige bitte, aber an Feiertagen ist Ruhe im Karton! Da werden auch keine Kreissägen angeworfen. Auch dann nicht, wenn man Sie gerade gekauft hat. NO-GO!

 

Zitat von Aengstlich
Entschuldige bitte, aber an Feiertagen ist Ruhe im Karton! Da werden auch keine Kreissägen angeworfen. Auch dann nicht, wenn man Sie gerade gekauft hat. NO-GO!
... das ist ja wohl auch davon abhängig WO man seine Werkstatt hat ...

 

Zitat von Linus1962
... das ist ja wohl auch davon abhängig WO man seine Werkstatt hat ...
Nein, ich denke es ist eine Sache der Einstellung und nicht der Notwendigkeit.

 

Zitat von Linus1962
... das ist ja wohl auch davon abhängig WO man seine Werkstatt hat ...
Also ich lebe in einer Wohnung, und da geht das einfach nicht. Rücksicht ist für mich ein MUSS!

 

Zitat von Haggis
Nein, ich denke es ist eine Sache der Einstellung und nicht der Notwendigkeit.

Rchtig, und deshalb sollte das jeder "gemäß seiner eigenen Facon" halten ...

 

Zitat von Aengstlich
Also ich lebe in einer Wohnung, und da geht das einfach nicht. Rücksicht ist für mich ein MUSS!
Da hast Du natürlich völlig Recht und das sehe ich auch so.
Wenn ich meine Sägen oder Fräsen laufen habe, können die Nachbarn das nicht hören (sofern die Werkstattür geschlossen ist ...)

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht