Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

PTS 10 - Elektroanschluss für Staubsauger - Wie anschließen?

22.01.2014, 22:05
Dieser Tage davhte ich, es wäre doch fein, wenn die Tischkreissäge und Staubsauger parallel über einen Schalter angehen würden. Elektrisch nicht unbegabt dachte ich, ich schraube mal den Schalter der TKs ab und schaue, ob ich da nicht ne Steckerkupplung anschließen kann. Doch leider sind da etliche Kabel drin und auf ersten Blick wollte ich dann dich nicht an die Elektronik ran.

Hat mir jemand einen Tipp? kann ich direkt auf die Listerllemme dran oder doch komplexer?

Thema Garantie ist kein Thema für mich
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
19 Antworten
Die einfachere und vor allem sicherere Lösung wäre ein Sauger mit gerätesteckdose und Einschaltautomatik oder einer Master/Slave Steckdosenleiste.

 

Leider nein, denn wenn ich den Schalter anmache, muss ich die Tischkreissäge (TKS) durch den Wiederanlaufschutz nach Stromunterbrechung wieder extra schalten.

Ich möchte den Schalter der TKS nutzen, um parallel den Staubsauger zu schalten. Ein Tastendruck und beides ist an. Ein Tastendruck und beides ist aus.

 

Zitat von Rainerle
Leider nein, denn wenn ich den Schalter anmache, muss ich die Tischkreissäge (TKS) durch den Wiederanlaufschutz nach Stromunterbrechung wieder extra schalten.

Ich möchte den Schalter der TKS nutzen, um parallel den Staubsauger zu schalten. Ein Tastendruck und beides ist an. Ein Tastendruck und beides ist aus.


Ich verstehe Dich nicht. Ich hatte die PTS an der Gerätedose eines Saugers angeschlossen und das klappt einwandfrei ....

 

Upps das muss ich testen. Ich habe unterstellt, dass der Schalter eine Elektonik enthält, die nach Nullspannung ein Wiederanlaufen unterbindet. Das muss ich ausprobieren. Dann wäre das natürlich erledigt. Melde mch wieder - sorry. Aber wenn es nicht so wäre, wäre das ein Sicherheitsproblem .l.

 

Ich glaube, hier liegt ein Missverständnis vor. Linus meinte die Gerätesteckdose am Sauger. Die ist i.d.R. so geschaltet, dass wenn man den Verbraucher, also die Säge, einschaltet auch den Sauger anwirft und diesen nach dem Ausschalten des Verbrauchers noch ein wenig nachlaufen lässe.

Der Schalter der PTS ist ein Sicherheitsschalter mit Wiederanlaufschutz - daran solltest du tunlichst nicht basteln.

 

... aber die Nullspannung entsteht doch nicht durch einen Stromausfall am Sauger, sondern durch das betätigen des Schalters an der PTS ....

Du schaltest die PTS doch nicht am Sauger an oder aus, sondern ganz normal. Der Sauger startet nur, weil an der Gerätesteckdose ein Verbraucher anfängt Strom zu ziehen ...

 

Klar, ich habe jetzt verstanden. Da ich keinen solchen Sauger habe, brauche ich ein Master/slave-Modul oder eine fertige Leiste.

Danke!

 

Bei mir funktioniert es mit Steckdose am Staubsauger, mache die TKS an und der Staubsauger geht auch an, und wenn ich die TKS ausmache läuft der Staubsauger noch ca. 10 sek. und geht auch aus.

 

Ich hab einfach eine Master/Slave Steckerleiste für Computer und Co.aus dem Baumarkt genommen,geht prima.Vorher hab ich auch mit "Lastabwurfschaltung"Experimentiert,auf die fertigen Steckdosenleisten bin ich erst Spät gekommen.

 

Hallo Zusammen,

eine solche Anwendung ist von unserer Seite nicht getestet und auch nicht vorgesehen, da zum Einen ältere PTS 10 Tischkreissägen keinen Sanftanlauf haben und zum Anderen in viele Haushalten die Absicherung nicht ausreichend ist. Daher werden wir hierzu keine Empfehlung aussprechen, im Gegenteil wir raten aus o.g. Gründen ab.


Markus_H

 

Die sicherste Lösung: Schaffe dir einen gescheiten Sauger mit Gerätesteckdose an. Dein jeweiliges zu benutzendes Gerät, u.a. auch die TKS dort anschließen. Bei Einschaltung des Gerätes läuft der Sauger automatisch mit.
Bevor du da herumbastelst und vielleicht noch Schaden nimmst.

 

Alternative Lösung wäre die Verwendung einer Ferngesteuerten Steckdose, musst zwar auch einen zweiten Knopf drücken aber der Aufwand hält sich in Grenzen!

 

Zitat von GuentherFr
Alternative Lösung wäre die Verwendung einer Ferngesteuerten Steckdose, musst zwar auch einen zweiten Knopf drücken aber der Aufwand hält sich in Grenzen!
Hierbei jedoch die maximal zu schaltende Last beachten! Diese ist bei vielen Funksteckdosen geringer als bei Standard-Steckdosen (und Leitungen )

 

Zitat von GuentherFr
Alternative Lösung wäre die Verwendung einer Ferngesteuerten Steckdose, musst zwar auch einen zweiten Knopf drücken aber der Aufwand hält sich in Grenzen!
Dieses System wende ich für den Sauger an, mit dem ich meine Werkstatt reinige und das klappt auch sehr gut ...

... ist aber auch leider nicht ganz so preiswert (ab ~20€).

Von der Benutzung einer Master/Slave Steckdose(nleiste) rate ich eigentlich ab.

1. sind oftmals die "Schaltleistungen" nicht hoch genug bzw. es darf oft nicht mehr als 1kW an einer Slavedose sitzen ...

2. sind die Leisten größer als man(n/frau es braucht) (1 Master und 2-4 Slaves) ...

3. sind diese üblicherweise "offen" (also ohne Deckel über der Dose) und verdrecken in einer Werkstatt schnell und hemmungslos (könnte Problem bringen)

4. sind die auch nicht wirklich preiswert.

Es gibt schon Werkstatt-/Allzwecksauger für deutlich weniger als 100€ die über eine zusätzliche Schalt-Steckdose verfügen.

Alle Vor- und Nachteile in Summe betrachtet und bewertet, würde ich Dir immer zu einem externen Sauger mit Steckdose raten. Die Investition ist ganz bestimmt nicht die Schlechteste.

 

wenn Handwerker zu bequem sind, mal einen 2 ten Schalter zu betätigen, dann
wird gleich an den " 230 Volt-Geräten " herumgebastelt !
Das Gerät von Bosch hat ein Prüfzeichen, d.h. es darf zum Gebrauch nicht verändert werden , ...egal ob zusätzliche Schalter usw....! das Auswechseln von defekten Teilen ist eine zulässige Reparatur, d.h. es müssen auch Originalteile verbaut werden !
Du darfst die Säge nicht mal mit einer schaltbaren Steckdose einschalten... und
Stromabzweigen ist nur mit einer fest verbauten Abzweig-Steckdose möglich....diese
hat aber die Kreissäge nicht ! also...vergissss es !!!!!
Gruss....

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht