Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

PSB 18 Li-2, Ladestandsanzeige und LED blinkt :-(

23.05.2012, 17:18
Geändert von DietmarS (23.05.2012 um 17:45 Uhr)
Hallo,bei meinem Akku-Bohrhammer ist seit kurzem folgendes aufgetreten:1. Die Akkustandanzeige (3 grüne LED) sowie das LED-Licht an der Maschine blinken ständig im Betrieb obwohl der Akku voll ist. Auch bei einem neuen Akku blinken diese LEDs. Ein Ablesen des Akku-Ladezustandes und ein Ausleuchten der Arbeitsstelle ist nicht mehr möglich.2. Als die Anzeige noch i.O. war konnte man am Einschaltknopf noch durch vorsichtiges drücken stufenlos die Drehzahl regeln, um z.B. eine Schraube vorsichtig anzudrehen. Nun ist es so dass die maximale Drehzahl sofort erreicht wird, auch wenn man den Taster nur leicht durchdrückt.Ich vermute dass beide Fehler zusammenhängen da sie exakt zeitgleich auftraten.Kennt jemand von euch diesen Fehler? Die Maschine ist 1,5 Jahre alt, wurde normal genutzt, hat noch Garantie.
Vielen Dank
radlerhai

EDIT: Oh! Falscher Bereich, kann bitte jemand verschieben? Danke :-)
 
Defekt, PSB 18 LI-2 Defekt, PSB 18 LI-2
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
17 Antworten
Denke das es der Akku ist...

Am besten in einen Markt gehen wo es den Bosch Shop gibt,zu finden im Bauhaus,Max Bahr diese Kümmer sich umgehend darum...


Im Markt mit einem Neuwertigen Akku testen und dann erst Handeln...

 

Hallo radlerhai, ich habe diese Frage an unsere Experten weitergeleitet. Bestimmt erhälst du bald eine Antwort. Viele Grüße Dietmar

 

Ich leite das mal an den Experten weiter. Er wird sich sicher bald melden.

 

Huch, da war Dietmar schneller :-)

 

Zitat von Sven_L
Huch, da war Dietmar schneller :-)

Ja aber nur knapp!!!

 

Hallo man kann aber auch das Gerät direkt von Zuhause abholen lassen vom Bosch service

 

Ich würde erstmal abwarten was der Experte dazu sagt. In der Regel müsste da spätestens morgen im laufe des Vormittags ne Antwort kommen.

 

Hallo,
der Akku ist es nicht. Habe 3 weitere getstet und bei allen tritt dieser Fehler an meiner PSB auf :-( Bei den anderen Maschinen funktionieren sie und zeigen den Ladestand an.
LG

 

Hallo radlerhai,

Ferndiagnosen sind wie immer nicht 100%ig. Aber es hört sich so an als ob im Gerät der Defekt ist (vermutlich das ECP oder der Ein-/Ausschalter).

Da noch Garantie ist bitte das Gerät inkl. 1 Akku und Lader reklamieren. Die Garantie bitte über den Händler, wo du gekauft hast, abwickeln.

Falls das nicht möglich ist bitte direkt über das Servicezentrum eine Abholung veranlassen:Tel.: 01805 / 707410* Mo - Fr: 8 - 20 Uhr, Sa: 8 - 17 Uhr (* Festnetzpreis 14 ct/min, höchstens 42 ct/min aus Mobilfunknetzen)


Gruß Robert

 

Hallo Leute,

bei meinem PSB 18 LI-2 war es auch so. Wobei er schon gleich zu Beginn mit der Geschwindigkeitsregekung Probleme hatte. Immer war sofort maximale Drehzahl (im jeweiligen Modus).
Dann hatte ich auch das Blinken der LED bemerkt und dann ... ging gar nichts mehr, hat etwas gefunkt im inneren und Rauch kam aus dem Gerät.
Werde es nun Heute zu Bosch schicken.
Na dann hoffe ich, dass das kein Standardfehler ist, denn meinem Vater habe ich den gleichen zu Weihnachten geschenkt!

Bis dann.

 

Ich habe den fast gleichen Fehler, nur dass bei meinem sich gar nichts mehr dreht. Auch mit 2 Akkus getestet und die Akkus auch an anderen Geräten getestet.. Wie verflucht, das ist leider schon das zweite Mal, dass ich ihn einschicken muss.

 

Hi,

ich habe jetzt das gleiche Problem (nach ca. 2,5 Jahren -> keine Garantie). Bei mir ist es allerdings ein PSR 18 LI 2.
Das Gerät läuft noch, aber nur auf maximaler Drehzahl und mit 4x blinken der LEDs.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass der Schalter defekt ist (würde das Gerät dann blinken?)
Und was ist denn ein ECP? Kann ich das selbst tauschen?

Viele Grüße
Axel

 

Hi radlerhai,
Ich hatte das selbe Problem mit meiner PSB 18 LI-2
Alle LED blinkten und die Drehzahlregelung ging nicht mehr, nur noch Vollgas,
nach ca. 3wochen ging dann Garnichts mehr. Nach dem öffnen der Maschinen habe ich dann sofort gerochen und gesehen das die Elektronik den Geist aufgegeben hat, die selbst Reparatur hat mir dann 58€ gekostet (hatte keine Garatie mehr).

 

Zitat von ahooge
Hi,

ich habe jetzt das gleiche Problem (nach ca. 2,5 Jahren -> keine Garantie). Bei mir ist es allerdings ein PSR 18 LI 2.
Das Gerät läuft noch, aber nur auf maximaler Drehzahl und mit 4x blinken der LEDs.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass der Schalter defekt ist (würde das Gerät dann blinken?)
Und was ist denn ein ECP? Kann ich das selbst tauschen?

Viele Grüße
Axel
ECP ist die Elektronik in der Maschine und ja kann man selber Tauschen wenn man Löten kann, kostet in etwa 58€ bei Bosch. Hab noch ein Bild gefunden von der Defekten Elektronik. Von diesen Elektronikteile habe ich schon 3 St. Herumliegen der Schalter war biss jetzt noch nie defekt.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	PSR 18LI-2 (1)_Bild4.jpg
Hits:	0
Größe:	145,5 KB
ID:	30369  

 

Hi,

vielen Dank für die Antwort. Ok, bei rund 80 Euro für ein PSR 18 LI 2 ohne Akku lohnt sich die Reparatur wohl nicht.

Viele Grüße
Axel

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht