Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

PSB 14.4Li2 oder PSB 18 Li2

23.10.2010, 18:33
Hallo liebe Leute,

ich moechte mir einen neuen Akku-Bohrschrauber zulegen, bin mir aber nicht sicher welchen von den beiden es werden soll.
Gibt es eigentlich einen unterschied in der Belastbarkeit der beiden Geraete oder sind beide vom Aufbau her identisch und unterscheiden sich nur von der Akkuleistung?
 
Akku-Bohrschrauber, PSB 14.4 Li2, PSB 18 Li2 Akku-Bohrschrauber, PSB 14.4 Li2, PSB 18 Li2
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
12 Antworten
Hallo,

ich habe mal auf die Bosch-Seite geschaut und beide Modelle angesehen. Sie unterscheiden sich doch erheblich, da kann nicht nur der Akku entscheiden.

Der PSB 14,4.. scheint keinen Li-ion Akku zu haben. Die Kraft kommt bei diesem Schrauber durch Drehzahl, statt durch Drehmoment.

Der PSP 18... ist leichter, kleiner, stärker und hat einen Li-ion-Akku, der nach heutigem Wissen, keinen Memoryeffekt hat.

Alles spricht, für mich jedenfalls, für den PSB 18 Li-2. Der Preisunterschied ist dabei auch nicht so hoch. Ich konnte ihn auf Anhieb für 148 EUR finden, den PSB14,4 für 113 EUR.

 

Ich habe den 18 Li2 und kann nur sagen, dass der Preisunterschied lohnt. Wenn du einen Bauhaus in der Nähe hast, dann kaufe dort ein. Verweise aber auf die 20%- Aktion von Praktiker (...alles außer Tiernahrung). Dann bekommst du bei Bauhaus nochmal zusätzlich 12% Rabatt. So habe ich mir auch nach und nach mein Werkzeug zusammengekauft. Dann werden aus 179 Euro schnell mal 126 Euro. Und das ist ein absoluter Spitzenpreis für das Teil.

 

Hallo JackieFellas,

Kindergetuemmel hat hier fast schon alles gesagt: den PSB 14,4 LI 2 findest Du hier.

Damit kannst Du die beiden Maschinen sehr gut vergleichen.

Viele Grüße
Björn

 

ahhh das trifft sich gut wollte mir auch mal einen neuen zulegen also dann den kollegen mit 18v thx^^

 

Hallo,

hier noch ein paar Details zu den beiden Akku-Schlagbohrschraubern:

Rund 30 Prozent leichter und kleiner als vergleichbare Geräte mit Nickel-Akku.
"PowerPack"-Akku mit rund 30 Prozent mehr Kraft im Vergleich zu Standard Lithium-Ionen Akkus

Das 2-Gang-Getriebe der PSB 14,4 LI-2 und PSB 18 LI-2 bietet im ersten Gang viel Kraft zum Schrauben, im zweiten Gang hohe Geschwindigkeit zum Bohren mit oder ohne Schlag. Mit 30 Drehmomenteinstellungen verfügen die Schlagbohrschrauber stets über die optimale Kraft für jede Schraubengröße und Anwendung.
Das Autolock-Schnellspann-Bohrfutter ermöglicht einfachen Bit- oder Bohrerwechsel, zwei grüne LED-Anzeigen informieren über die eingestellte Drehrichtung und die zusätzliche LED-Leuchte "Powerlight" sorgt für helles Licht beim Arbeiten an dunklen Stellen.

Beide Versionen liefert Bosch serienmäßig mit einem 1-Stunden-Lader. Alle Lithium-Ionen-Geräte von Bosch arbeiten mit der ECP-Schutzelektronik (Electronic Cell Protection), die den Akku gegen Überlast, Überhitzung und Tiefentladung schützt. Das Ladeverfahren verhindert zusätzlich jegliche Überladung der Zellen.

Die maximale Bohrdurchmesser in Holz liegt bei 30 mm bei der PSB 14,4 LI-2 und in Stein bei 12mm.

Bei der PSB 18 LI-2 ist der maimale Bohrdurchmesser in Holz 35 mm und in Stein
14 mm.

Welche Maschine der Käufer nun auswählt liegt an den Anforderungen, die er in seinem Anwendungsbereich hat. Sicherlich ist mit der PSB 18 LI-2 ein größeres Feld an Einsatzmöglichkeiten abgedeckt.

Markus_H

 

Habe mir den PSB 18 LI-2 vor Kurzem gekauft und bin super zufrieden damit! Kann ich nur jedem weiter empfehlen!

 

IMHO ist es sinnvoller, sich einen Akkuschrauber _und_ einen Bohrhammer zu kaufen. Eine Schlagbohrmachiene ist nur ein Kompromiss. Lieber zwei Geräte, die jede Aufgabe gut können, als eine eierlegende Wollmilchsau, die z.B. beim Bohren in eine Betondecke einfach nicht mit einem pneumatischen Schlag mithalten kann und man sich im Nachhinein ärgert.

 

Vor allem ersparen zwei Geräte den Aufsatzwechsel und damit lästige Unterbrechungen im Arbeitsablauf wenn man z.B. Unterkonstruktionen baut. 

 

Hallo! Würde dir den 18Volt Li-On Akku empfehlen!
Habe selbst den 14,4 und bin super zufrieden!

Beim 18er kannst du das neue "ein Akku für alles"-System nehmen! Klarer Vorteil!

 

Ich habe und kenn beide Geräte nicht, aber der austauschbare Akku würde bei mir schon die Wahl entscheiden.

 

Ich hab den mit 18 volt gehabt und ich war sehr zufrieden damit eine 6X120er Spaxx ist kein Problem für den.

 

Bei der PSB 18 LI 2 ist er Akku für das ALL for one System zu gebrauchen.Dadurch ist sein einsatzbereich vielseitiger zu nutzen.Auch das Leistungsnivou kann nicht gross genug sein.Da spricht für mich die PSR 18Li 2---Vieleicht sogar für die neue Ueno Maxx.MFG Sch 1986

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht