Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

PSB 14,4 LI-2 Sicherungschraube Bohrfutter

20.05.2013, 19:03
Hallo,

Bei meiner PSB 14,4 LI-2 ist mir heute beim Arbeiten die Sicherungsschraube vom Bohrfutter abgerissen. Wie das geht kann ich euch nicht sagen, aber plötzlich hatte ich das Bohrfutter in der Hand. Das ist eigentlich sehr ärgerlich, da die Maschine gerade 2 Monate alt ist.

Aber egal dachte ich mir, die Schraube kostet ja nichts. Beim Rausdrehen des in der Machine steckenden Reststückes mußte ich dieses etwas "Zerstören", so dass ich die exakte Länge nicht mehr mssen kann. Also habe ich auf der Ersatzteilzeichnung bei Bosch nachgeschaut und siehe da: ich müßte tatsächlich den Getriebekasten inkl. Bohrfutter für 40,25 EUR kaufen, da die Schraube nicht extra aufgeführt ist.

Kann mir jemand bitte die genaue Bezeichnung der Schraube geben (M5, links-Gewinde, Torx, Senkkopf, Länge zwischen 18 und 21 mm?) oder muss ich die Maschine einschicken und daraus einen Garantiefall machen ;-)
Nachdem ich solche nicht im Haus habe möchte ich auch vermeiden die falschen zu bestellen.

Schon mal vielen Dank
snoopy78
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
7 Antworten
Meinst du die hier als Position 107 bezeichnete? dann M5x20

sorry Link funkt nicht ganz wähle mal diese Maschine aus:
3 603 J58 400

und dann such Nr. 107

 

Geändert von GuentherFr (20.05.2013 um 19:13 Uhr)
Hallo Guenther,

Vielen Dank, genau die meinte ich.

Komisch, vorher hab ich nur die 3 603 J82 400 gefunden. Jetzt kriege ich beide angezeigt

Peinlich: Ich habe auch gerade festgestellt, dass ich ja eine PSB 18 LI-2 habe. Aber auch da hab ich bei der ersten Suche nur das "Komplettpaket" als Anzeige bekommen und erst bei der zweiten beide Versionen. (Ich sollte wohl mal meine Cookies löschen)

Rein Interessehalber:
Weiß jemand, was der Unterschied zwischen 3 603 J58 400 und 3 603 J82 400 ist und warum bei der einen die Schraube angezeigt wird und bei der anderen nur das Bohrfutter mit Getriebe?

Bis dann
snoopy78

 

Gib doch bitte die TTNr. von deinem PSB 14,4 LI-2 an.

Bei bestimmten Generationen ist das Bohrfutter auf die Getriebeausgangswelle aufgepresst und nur das Bohrfutter als Einheit mit dem Getriebe zu wechseln.
Das würde auch erklären wieso du auch nur das in der Ersatzteilliste findest.

Eigentlich wäre das m.M.n. sowieso eher ein Garantiefall gewesen.

Eigentlich deswegen, da du bereits (wie du selber geschrieben hast) nicht ganz zerstörungsfei daran zu schaffen warst.

Daher ist es schwer für Bosch festzustellen inwiefern der Schaden entstanden ist.
Bosch könnte in diesem Fall also die Garantie ablehnen.

Dennoch würde ich auf jeden Fall bei Bosch anfragen (was du eigentlich mit dem Thread mehr oder weniger vermutlich schon getan hast).

 

Zitat von snoopy78
Rein Interessehalber:
Weiß jemand, was der Unterschied zwischen 3 603 J58 400 und 3 603 J82 400 ist und warum bei der einen die Schraube angezeigt wird und bei der anderen nur das Bohrfutter mit Getriebe?
Da war mein vorhergehender Post fast umsonst...................fast.

Die Antwort auf deine FRage steht darüber.

 

Hallo Hermen,

An das aufgepresste bohrfutter habe ich noch gar nicht gedacht.

Das mit dem Garantiefall war übrigens ironisch gemeint, weil eine kapute Schraube den Aufwand, den ich (und natürlich auch Bosch) damit hätte, in keinster Weise rechtfertigen würde.

Ägerlich sind eigentlich in meinem Fall, aber gerechtfertigt, nur die 4,00 EUR, die man wegen 0,77 EUR zusätzlich zahlen muss (ich habe aber jetzt gleich mal 5 Stk. bestellt, falls sie wieder abreisst).

Bis dann
snoopy78

 

Woody  
Bei meiner (zugegebenermaßen günstigst bei L*** gekauften) Bohrmaschine voriges Jahr ist genau das gleiche passiert. Plötzlich hatte ich die Schraube in der Hand....Maschine funzt, aber einspannen kann man halt nichts mehr. Auch sehr ärgerlich. Aber es tröstet mich, dass auch bei wesentlich höherwertigen Geräten so etwas vorkommt.

 

Die Belastung war wohl einfach zu groß. Wahrscheinlich taugt das Ding nur zum Ikea-schrauben. Regelmäßig stehen am Straßenrand so graue Kübel, wo so ein Zeug reingehört.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht