Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Produkttest PBD40 Video

24.01.2012, 12:52
sandro  
Moin,

für alle die den Test nicht abwarten können, darf ich hier mein Video zu dem Test präsentieren.
Die Geräusche im Hintergrund sind übrigens auch durch ein Boschgerät erzeugt, der Waschmaschine
;-)



Link zu Youtube, falls das einfügen hier nicht klappt.
http://youtu.be/sCstBoYZtCQ
 
BOSCH, PBD 40, Tischbohrmaschine BOSCH, PBD 40, Tischbohrmaschine
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
17 Antworten
sandro  
Das Video ist etwas länger. Also zeit mit bringen ;-)

 

Das hast Du gut gemacht, Danke

- Kann man den Laser eigentlich selber kalibrieren?

 

sandro  
Ne den Laser kann man nicht justieren. Komischer weise sieht es im video so aus als wenn der Laser nicht genau trifft, aber das tut er bei mir.

 

Da hast du dir viel Mühe gegeben und danke für das Video...

Das Handrad sieht nicht besonders groß aus. Wie kräftig muss man denn bei tieferen Bohrungen mit größerem Bohrdurchmesser arbeiten?

Ich befürchte, dass das Handrad hier nicht so ideal wie herkömliche Griffe sind...

 

Munze1  
Nutze auch die PBD40, lange schon vor dem Produkttest, das Handrad liegt gut und auch große Bohrtiefen sind kein Problem. Finde ich besser als bei einem normalen Griffformen umgreifen zu müssen.

 

Das Video ist aber mehr als eine Fleißarbeit.

Hut ab!

 

Zitat von sandro
Ne den Laser kann man nicht justieren. Komischer weise sieht es im video so aus als wenn der Laser nicht genau trifft, aber das tut er bei mir.
Das mit dem Laser ist mir auch aufgefallen, wollte aber nichts vorweg nehmen, bevor die Testberichte online sind.

Das Video hast Du gut gemacht.

 

Sorry wenn ich mit den bisherigen Posts nicht so ganz übereinstimme.
Das Video ist sauber ausgeführt und auch Informativ. Es nimmt einem die Arbeit ab die Bedienungsanleitung zu Studieren, glaube ich jedenfalls.
Ich habe heute zum 2.ten mal versucht es mir anzusehen. Aber irgendwie wirds mir nach gut 2 Minuten zu trocken und ich spule ein Stück vor. Irgendwann wird ja mal eine Anwendung kommen..
Hmm, kommt nicht. Also noch ein Stück vor..

Wenn da zwischendurch auch mal gebohrt würde wäre die Motivation dranzubleiben
(bei mir zumindest) deutlich erhöht.
Aber meinen Respekt das du dir solche Mühe mit dem Test gibst, sieht man nicht alle Tage.

 

Ist halt nicht jeder gleich ein Steven Spielberg. Hast Dir wirklich Mühe gegeben. HansJoachim hat Recht, es wird ohne Anwendungen eintönig, vielleicht zeigst Du mal wie Du am bohren bist. Gibt doch bestimmt einige Bretter, Metallteile oder sonstiges, wo man demonstrieren kann, wie man die Maschine handelt. Wäre schön wenn Du da mal was nachlegen könntest. Ich habe diese Maschine leider noch nicht.

 

sandro  
Danke für eure Anregung das die Action in dem Video fehlt. Hatte mich da sehr beim Test auf die Neuerungen und Handhabung beschränkt, da es mit Vorrangig um die Maschine und nicht das Projekt ging. Das jetzt noch zu ändern fehlt mir allerdings die Zeit und die Lust ;-)
Werde aber bei meinen nächsten Projekten auch solche Videos machen, zumindest hab ich mir das vorgenommen. Da wird dann die Action und Spezialeffekte mehr im Vordergrund stehen.

 

Ich finde das so eigentlich vollkommen ausreichend. Wir wollen den Testberichten ja nichts vorweg nehmen.

 

sandro  
So, mein Testbericht ist abgegeben. Hier noch ein Video für die, die mehr Action brauchen ;-)<div><br></div>

 

Na na, ist das auch wirklich ein 40er Bohrer? Er sieht sehr groß aus...

 

sandro  
Ja, das ist ein 40 er Bohrer. Großer habe ich nicht, das mache ich dann mit der fräse. Der 40er passt genau für meine teelichter.&nbsp;

 

Super Video, Danke!
Produkttest live!!!
Ein Video sollte immer dabei sein, man bekommt einen super Eindruck!!!! Toll gemacht!

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht