Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Preisfrage :-)

25.08.2014, 22:04
Dog
Kann mir irgendjemand sagen was die Bosch PMS 400 PE damals neu kostete?



Bin schon länger auf der Suche nach dieser Säge und möchte natürlich kein Vermögen dafür ausgeben.


Edit: Ich wollte doch garnich ins Schraubenforum.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	PMS 400 PE.JPG
Hits:	0
Größe:	178,8 KB
ID:	28381  
 
PMS 400 PMS 400
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
12 Antworten
Schau doch mal hier: http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-bosch-pms-400-pe/k0, die Säge gibt es gebraucht und sie ist gar nicht mal so teuer...

 

Geändert von MathiasD (26.08.2014 um 09:16 Uhr) , Grund: Hyperlink entfernt.
Dog
Danke, ich weis das es die gebraucht gibt. Ich möchte nur eben kein Vermögen ausgeben wenn das Teil vor 10 Jahren vieleicht grad mal 100 € gekostet hat.

 

Da du vor 10 Jahren die Säge nicht gekauft hast, warum interessiert dich dann der Preis so sehr? Willst du sie - oder willst du sie nicht? Was hat dann das mit dem Erstpreis zu tun?

Geräte, die nicht mehr gebaut werden haben Liebhaberpreise. Entweder du bist bereit den geforderten Preis zu bezahlen, oder du lässt es bleiben und suchst dir eine Alternative...

Wo ist das Problem?

 

Dog
Ich mag keine unqualifizierten Kommentare.

Ich habe nicht umsonst explizit nach dem damaligen Neupreis gefragt, googlen kann ich nämlich selbst...

Guckst du: http://lmgtfy.com/?q=Bosch+PMS+400+PE

 

Guckst Du google: PMS 400 PE Preis und dann etwas scrollen. Hat mich 2 Minuten gekostet.

http://www.profi.de/archiv/archiv_be...4%26pageID%3D1

Was gibt es als Preis gewinnen zur Preisfrage? ;-)

 

Zitat von Electrodummy
Da du vor 10 Jahren die Säge nicht gekauft hast, warum interessiert dich dann der Preis so sehr? Willst du sie - oder willst du sie nicht? Was hat dann das mit dem Erstpreis zu tun?

Geräte, die nicht mehr gebaut werden haben Liebhaberpreise. Entweder du bist bereit den geforderten Preis zu bezahlen, oder du lässt es bleiben und suchst dir eine Alternative...

Wo ist das Problem?
Wo ist Dein Problem zu der Frage?

Wenn ich mir ein Werkzeug kaufen möchte, welches so nicht mehr am Markt verfügbar ist, dann würde mich auch der ehemalige Neupreis interessieren.

Und Liebhaberpreise bei (Elektro-)Werkzeugen - da sag ich mal nichts dazu...

Kann die Frage des TE verstehen.

 

Damals noch Mark! Also rund 200 Mark oder 100 Euro.

 

Dog
Zitat von Kneippianer
Wo ist Dein Problem zu der Frage?

Wenn ich mir ein Werkzeug kaufen möchte, welches so nicht mehr am Markt verfügbar ist, dann würde mich auch der ehemalige Neupreis interessieren.

Und Liebhaberpreise bei (Elektro-)Werkzeugen - da sag ich mal nichts dazu...

Kann die Frage des TE verstehen.
Genau deshalb meine Frage, und ich verstehe echt gerade nicht warum man sich ausgerechnet in einem Bosch Forum rechtfertigen sollte weshalb man nach Neupreisen fragt.

Danke für die Preisinfo Rainerle. :-)

 

So sehe ich es auch.

Hier werden Sie geholfen

 

Dog
*Update*

Hab ein nagelneues und Original verpacktes Maschinchen ergattert für unter 30 €.

Ausgepackt und angeschaut hab ich schon, morgen folgen Tests.

 

Ekaat  
@Nublon
@Electrodummy:
Ich kann Euch beide verstehen und die Fragen nachvollziehen:
Nublon möchte wissen, was sinnvollerweise für das Teil auszugeben wäre, orientiert am seinerzeitigen Neupreis.
Electrodummy geht - nicht ganz falsch - davon aus, daß die Kaufentscheidung in erster Linie vom Preis/Leistungsverhältnis abhängt.
Ich tendiere auch zu der zweiten Sichtweise.

 

Dog
*Update 2*

Getestet und für gut befunden....

Hat jemand schonmal Zubehör wie Bürsten und Raspeln selbst gebaut?Ich überlege ob das einfach so geht, z.B. nen Stück Raspel an ein altes Stichsägeblatt braten.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht