Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Präzisionssäge, Ferm, FZ40/16 was haltet ihr dafon ??

04.08.2013, 13:14
Geändert von GeneralBaba (04.08.2013 um 13:46 Uhr)
Präzisionssäge, Ferm, FZ40/16 was haltet ihr dafon ??
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	$T2eC16Z,!)EE9s2uiPFCBQ0)82T11Q~~48_20.JPG
Hits:	0
Größe:	84,1 KB
ID:	21082  
 
Dekopiersäge Dekopiersäge
Bewerten: Bewertung 1 Bewertung
6 Antworten
Sieht sehr massiv aus. Ob sie auch zum arbeiten taugt - keine Erfahrung damit. Muss man mal mit arbeiten um sich ein Bild davon machen zu können.

 

Schwer zu sagen...

  • Hat die Maschine eine Absaugung?
  • Wie muss das Sägeblatt eingeführt werden
  • Kann die Dekupiersäge Sägeblätter mit und ohne Stift spannen?
  • Wie wird das Sägeblatt gespannt?
  • Kann die Geschwindigkeit für das Sägen geregelt werden?
  • Bekommst du noch Ersatzteile für die Maschine?

 

Ja die ist etwas Massiv. Auf dem Foto ist die Maschine größer als in der Realität. Der genaue Funktoinstest kommt in den nähchsten Wochen denn ich hab sie mir gehollt, für den Preis... sehr gut.
Eine Absugung werd ich mir selber bauen, das Sägeblatt wird mit Stiften gehalten und ist mit nicht großem Aufwand zu wechseln. wie es mit Ersatzteilen ausschaut wird sich wie immer ergeben, denn ich bin da ganz zuversichtlich. (Internet und so)

 

Ich halte von ihr nicht viel, ich hatte ganz am Anfang mal eine von Ferm, seitdem nie mehr wieder, die bekommst du neu für 70 Euro bei Kleinanzeigen

 

Ich hatte mal von FERM eine Kreissäge. Die war alles Andere, als brauchbar.
Allerdings arbeite ich noch sehr gerne mit der Lamello-Fräse. Die Qualitäten schwanken da also unheimlich. Man kann höchstens mal fragen, ob man sich die Säge mal ansehen und testen kann.
Fragen, ob und welche Sägeblätter benutzt werden können. Ein Bekannter von mir hatte sich mal eine Säge eines anderen Herstellers gekauft und bekommt nun keine Blätter mehr für das Teil.

 

Hallo Dirk,

Ich halte von dem Namen FERM leider auch nicht viel. Erinnert mich ein wenig an die Billig-Marken wie die vom Praktiker. Qualität sieht anders aus. Vielleicht vor dem Kauf wirklich mal alle Punkte, die hier angesprochen wurden testen.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht