Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Plexiglasersatz

03.01.2016, 11:59
Hallo Community,
ich plane zur Zeit Zeit am bau einer Mangawand (wer nicht weiß was das ist, hier Bild http://img07.deviantart.net/d990/i/2012/222/f/f/manga_wall____by_english_crumpet-d5am4y4.jpg). Diese Seiten des Mangas sollen auf eine durchsichtige Kunststoffplatte 100cm x 150cm geklebt werden, damit sie von hinten heraus beleuchtet werden können. Leider bin ich knapp bei Kasse und 50€ sind mir für eine Plexiglasplatte zu viel. Kennt jemand eine kostengünstige alternative?
 
Mangawand, Plexiglas Mangawand, Plexiglas
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
7 Antworten
Dursichtigen Duschvorhang und den an der Wand spannen?

 

Dog
Fensterglas... Zum Beispiel ne olle Terassentüre besorgen...

 

Zitat von Dog
Fensterglas... Zum Beispiel ne olle Terassentüre besorgen...
Glas hab ich mir auch schon gedacht, damit ne 1,5m x 1m Glasplatte stabil genug is denk ich braucht man schon eine Stärke von 4-6mm und des wird dann widerum recht schwer.

 

Ich kenne einen Plexiglasverarbeiter, bei dem darf man Reste aus der Tonne für lau mitnehmen. Ggf. hast Du auch einen in der Nähe. Die Reste kannst Du evtl. zu einer großen Platte verbinden.

 

Dog
Fensterglas hat keine 4-6 mm und is auch stabil.

 

Und was ist mit durchsichtige PVC-Folie? Ist billiger und etwas stabiler als ein Duschvorhang.

 

Ich denk die PVC Folie werde ich mal ausprobieren.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht