Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Plastikflaschen recyclen

19.06.2013, 01:50
Hallo zusammen.
Wer hat tolle Ideen was man mit Plastikflaschen von Cola, Fanta und Co. so alles kreatives machen kann?
 
PET-Flaschen, Plastikflaschen, Recycling PET-Flaschen, Plastikflaschen, Recycling
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
28 Antworten
Funny08  
Man könnte einige Flaschen auf eine Halterung stellen in welcher sich eine Schwarzlichtröhre befindet, und die Flaschen mit Flüssigkeiten füllen, welche bei dem Licht fluoreszierend leuchten.
Abends sieht das bestimmt sehr ansprechend aus.

 

Woody  
Eine Idee findest du hier: KLICK

 

Hallo Woody
hast du gut hinbekommen mit dem "KLICK" ;-))
Sehe gerade, das du schon sehr früh auf den Beinen bist. Guten morgen übrigens

 

Man könnte mit den Flaschen einen Savonius-Rotor bauen.
Damit kann man dann sogar Strom erzeugen.

Allerdings wird die "thermische Zweitverwertung" in der Müllverbrennung effektiv vermutlich mehr bringen...

 

Mein Tipp für Ideen ist Pinterest.com. Auch was für die PET flaschen dabei

 

Na, was wohl, für Bastler mit Spieltrieb Wasserabkühlung in den heißen Tagen icl. Aktion mit Kinder gibts eigentlich nur die Wasserrakete! weiteres bei Wiki . das läßt sich auch mehrstufig (ca 12 Flaschen! im Bild) bauen.
Und noch eine Baulink-Anleitung

 

Geändert von Stromer (19.06.2013 um 09:35 Uhr) , Grund: +Baulink
viele Löcher reinbohren, Gartenschlauch anschliessen > prima Gartenregner

 

Du könntest eine Insel daraus bauen. Hier bei uns gibt es auch nicht so viele Wirbelstürme. Bloss mit der Bauaufsicht könnte es schwierig werden.

 

Zitat von Woodworkerin
Eine Idee findest du hier: KLICK

Das wollte ich auch vorschlagen, aber dann würde ich ja deinen Vorschlag klauen (schon wieder *g*)

 

weitere Möglichkeiten: Tank für den Modellflieger oder als Schalldämpfer für die"Jagd" so wie dieser Bekannte Agent, das ist kein Witz gibts tatsächlich siehe hier.

 

Weitere Ideen
Pflanzen in Pet-Flaschen im Haus auch als hängende "Gärten"



Wer keine schwimmende Insel damit bauen will oder kann,
dann eben ein Plastikbottleboat oder man baut sich eben ein ganzes Haus bzw. erstmal ein Gewächshaus damit:

Homes made from Plastic Bottles + Greenhouses




auch als ein solch hochmodernes Gebäude in Taiwanhaus aus PET incl. -Video.

und die Solaranlage wird dann natürlich auch damit gebaut!
Ihr glaubt es nicht? bittschön hier das dazugehörige Video



Also Ideen gibts genug, wenn ihr genügend "Bottles" habt.

 

Woody  
Ach Stromi, und ich entsorge alle 2 Wochen gefühlte Tonnen von diesen Flaschen

 

@Woody, ach nee tonnenweise? Bei uns gibts ja noch Pfand darauf, da muß man schon genau hinschauen, um eine pfandfreie PET zu nehmen. (wenigsten den Pfand-Bapperls weiter verwenden)
Als Fliegenfänger (Fliegenglas) benutze ich die PET ebenfalls, sowie in meinen Zyklonversuchen kommen auch PET vor.
Und als Vogelfutterstation auch im Winter
Entweder so wie hier oder auch so ähnlich.
Als einen Trichter, brauch ich wohl nicht noch extra zeigen, oder? (sollte ja schon lange bekannt sein)
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	FlyCatcherPET.jpg
Hits:	0
Größe:	42,8 KB
ID:	20237   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSCF1521.jpg
Hits:	0
Größe:	75,6 KB
ID:	20238  

 

Woody  
Ich hab nur pfandfreie PET's. Und soviel kann ich gar nicht verwerten, dass nicht doch Unmengen zum Entsorgen überbleiben. Mineralwasser und O-Saftdings verbrauch ich in der Woche locker 12 Flaschen, versorg ich meine Mitarbeiter auch noch mit, verdreifacht sich die Menge.

Wir haben Sammelstationen, wo die Sachen gratis entsorgt werden können (Papier, Plastik, Alu, Glas).

 

Ich habe im Fernsehen mal Bauberichte mit Plastikflaschen gesehen. Es wurden Dächer und Regenrinnen aus der Länge nach halbierten Flaschen gemacht. Mit Sand befüllt als Baumaterial verwendet. Als Deckenlampe für den Lichteinfall bei sonst geschlossener Hausdecke. In D liegt ja Pfand auf den grossen Plastikflaschen und so bringen wir die in die Lâden zurück. Die kleineren, wo kein Pfand drauf liegt, bieten aber auch gute Möglichkeiten zur Weiterverwendung. Als Aufbewahrung oder angemalt, zerschnitten und neu zusammengefügt als Gestaltungsmaterial oder bei Müller-Milch Flaschen direkt nach dem auswaschen als praktische Trinkflasche weiternehmen (Schraubdeckel ist dicht und Etikett lässt sich leicht abziehen). Also, da gibts 1001Sachen, die man machen kann. -Aber, bitte nicht zuvieles ansammeln, wenn der Platz nicht vorhanden ist! Dann kommt ihr in der Wohnung leicht n Richtung Messi-tum-

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht