Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

PKS vs. GKS 10,8

15.07.2015, 09:46
Hallo.

Ich überlege grad, ob sich das Warten auf die PKS 10.8 für mich lohnt. Zwar hab ich durch meinen Uneo schon 2 Akkus mit 1,5Ah, aber wirklich viel ist das ja nicht. Und eigentlichsollen sie auch bei dem im Koffer bleiben. Die bleuen Akkus sind wesentlich günstiger zu haben und insgesamt find ich das System viel interessanter. Aus der grünen Linie würde ich kein anderes 10,8 V Werkzeug mehr haben wollen.

Also eigentlich will ich mir die blaue Akkukreissäge kaufen. Für Sologerät und einen 4 Ah Akku würde das cs. 140 € machen, ein kompatibles Ladegerät sollte ich ja haben. Guter Plan?

Wie sieht es den bei der grünen PKS aus bzgl. Werkzeugloser Verstellung des Parallelanschlags, Führrungsschienentauglichkeit?
 
PKS PKS
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
19 Antworten
Ich nutze die GKS 10,8v sehr gerne und regelmässig, auch von der restlichen Akkuserie besitze ich einige Geräte und bin immer wieder begeistert wie gut das alles funktioniert mit 10,8v.

Wenn ohnhin noch nichts wirklich vorhanden ist, würde ich auf jeden Fall zu Bosch Blau greifen, da gibt es einfach mehr Spielzeuge zu einem fairen Preis.

 

Hey Zotteltier, wo bekommst Du denn diese Preise???
Ich komme auf fast 270 ,-

 

Zitat von ckarbach
Hey Zotteltier, wo bekommst Du denn diese Preise???
Ich komme auf fast 270 ,-
GKS 10,8 V-LI Solo: ~95,00 €
GBA 10,8 V mit 4Ah: ~40,00 €
------------------------------------------
Summe: ~135,00 € inkl. Versandkosten ...

 

Ja genau so meinte ich das, Linus.

Ich würd sie gern auch in Verbindung mit ner Führungsschiene nutzen, um 18 mm platten für kleinere Möbelprojekte abzulängen. Geht das gut?

 

Zur PKS gibt es nur die Daten aus der Pressemitteilung, vielleicht kann sich jemand von der Technik dazu melden! Ich werde die PKS mal im Baumarkt testen, und dann mal sehen

 

Hoizbastla, die grüne kommt erst im November raus. Die technischen Daten sind mit der blauen imho identisch.

 

Zitat von Zotteltier
Ja genau so meinte ich das, Linus.

Ich würd sie gern auch in Verbindung mit ner Führungsschiene nutzen, um 18 mm platten für kleinere Möbelprojekte abzulängen. Geht das gut?
Ich glaube einige Antworten findest Du in diesem Thread:
http://www.1-2-do.com/forum/pks-16-multi-nur-geradeaus-thema-17043.html

 

Zitat von Zotteltier
Hoizbastla, die grüne kommt erst im November raus. Die technischen Daten sind mit der blauen imho identisch.

Ich fürchte allerdings, die Preise nicht. Bei den blauen gibt es wohl keine Preisbindung äääh -empfehlung.

 

Janinez  
also wenn beide gleich sind, dann müßte aber doch die grüne günstiger sein........................

 

Das ist ja mit den Preisen. Ich habe mir einfach die Preise auf der Bosch Professional Seite angeschaut. Bei den grünen gibt es da ja auch schon mal Differenzen nach unten aber dir mein Gefühl nicht so arg... Also noch mal meine Frage: Wo gibt es die so günstig ?

 

Zitat von ckarbach
... Also noch mal meine Frage: Wo gibt es die so günstig ?
Einfach Tante Google fragen, dann findest Du jede Menge Angebote ...
... und wenn Du lieber im Fachhandel kaufst, kostet es auch nur ca. 10% mehr ...

 

Na da bin ich ja ne ganze Zeit lang ziemlich naiv gewesen dass die meisten blauen Geräte, wie die grünen, ziemlich dicht an der UVP sind. Ich werde dann wohl wirklich öfter mal die Tante fragen denn unser Fachhandel in der Nähe liegt eher bei den UVPs einer von denen sogar leicht drüber(im Nettopreis)

 

Zitat von ckarbach
Na da bin ich ja ne ganze Zeit lang ziemlich naiv gewesen dass die meisten blauen Geräte, wie die grünen, ziemlich dicht an der UVP sind. Ich werde dann wohl wirklich öfter mal die Tante fragen denn unser Fachhandel in der Nähe liegt eher bei den UVPs einer von denen sogar leicht drüber(im Nettopreis)
Du musst nur den "richtigen" Fachhandel finden.
Es gibt einige Werkzeug-Händler in Deutschland die nicht nur einen umfangreichen Showroom für Werkzeug haben, perfekte Beratung anbieten und zu allem Überfluss auch über eine kompetente Serviceabteilung mit Zertifizierten Technikern verfügen.

Trotzdem bieten solche Händler "Blaue Ware" zu sehr günstigen Preisen (ca. 10% über dem günstigsten Onlineangebot) an und haben in der Regel auch einen Webshop.

Ich habe das Glück nur 10km von so einem Händler zu wohnen und bin mehr als zufrieden.

 

Danke Linus 1962, der Thread hat mir tatsächlich weitergeholfen und mich bestärkt, dass es die richtige Maschine für mich ist.

Ich wünsch mir ja schon lange sone kleine Säge, wenn mein Bein wieder heil ist, ist die endlich mal dran.

 

Janinez  
wie, was möchtest du dann die Säge an Deinem heilen Bein ausprobieren???...........

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht