Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

PHO Preis/Leistung?

14.12.2013, 17:11
Hallo zusammen,
rechtfertigt der Mehrpreis von ca. 80 Euro die Unterschiede vom PHO 3100 zum PHO 20-82?
Ich mein, hobeln tun sie beide?!

grüße, frhofer
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
5 Antworten
Ich hatte den PHO 3100 und habe diesen durch einen GHO 40-82 (060159A76A) ersetzt weil ich nicht nur eine L-Boxx wollte, sondern den GHO zu einem unschlagbaren Preis bekommen habe. Der PHO hat ein gutes Zuhause bei einem Forenmitglied gefunden und hat schon wertvolle Dienste dort verrichtet wie ich den Projekten entnommen habe..

Meine Entscheidungsgründe für den 3100 gegenüber dem 20-82 waren einfach:
* mehr Leistung
* größere Spanabnahme
* höhere Wertigkeit (Haptik)
* mehr Lieferumfang (Parallelanschlag und Koffer)

Der Preisunterschied von ca. 46€ (mit Rabattaktionen) war es a.m.S. nicht wert das kleinere und schwächere Modell zu nehmen.

 

Hobeln tun sie beide, aber "der Große" hobelt bis zu 50% mehr pro Durchgang.

 

Ekaat  
Das ist es, was mich bei meinem Black & Decker auch immer stört: Nur 1,5mm maximale Spanabnahme. Und wenn ich dann fertig bin, den Hobel wieder verstaut habe, frage ich mich, ob ich mir nicht doch einen besseren Hobel kaufen sollte. Und danach komt sofort die Frage: Wie oft benutze ich das Ding??
Ich werde mir allerdings in nächster Zeit doch einen anderen Hobel kaufen, weil 1. ist das gute Stück bereits 25 Jahre alt und es gibt keine Ersatzmesser mehr gibt, und 2. hat er von Anfang an nicht gut waagerecht geschnitten.

 

Wenn man sich ein bisschen mit dem Hobel eingarbeitet hat, ist er ein sehr nützliches Werkzeug das ich auch gerne benutze ... :-)

 

Mit 25 Jahren, vorrausgesetzt auch öfters genutzt, hat er sich schon längst ammortisirt.
Sogar ein Bonus für Ersatz erschaffen ;-))

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht