Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Pflanzen für Pflanzsteine

02.06.2014, 14:55
Hallo, ich habe in Kürze jede Menge große Pflanzsteine zu bestücken. Ich möchte sie gerne unterschiedlich, nicht uniform bepflanzen. Einige werden mit Kräutern, Farnen, Obststräuchern etc aus dem Bestand bestückt. Ich würde auch gerne Pampasgras o.ä. einsetzen, weiß aber nicht ob sich das eignet.
Ich bin für alle Vorschläge offen, darf auch was blühendes sein, groß oder klein ist egal. Muß nur Sonne aushalten.
Alle Ideen und Empfehlungen sind gerne willkommen.
 
Pflanzen, Pflanzsteine Pflanzen, Pflanzsteine
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
7 Antworten
Munze1  
Pampasgras wächst nicht oder nur sehr schlecht im Topf.
Hatte ich schon versucht, alles kaputt gegangen.

 

Munze1  
Was bei mir sehr gut wächst und pflegleicht ist, sind Edelpetunien in weiss. Die haben ein richtig sattes Blattgrün und unzählige weisse Blüten.

 

Woody  
Pampasgras wächst sehr wohl, es braucht nur irre viel Wasser. Hab selbst eine vom "Freiland" in einen Topf versetzt, tägliches Gießen ist Pflicht.

 

Hi Woody,
du machst mir Hoffnung. Meine Schwägerin, die mit im Haus lebt, möchte unbedingt Pampasgras. Ich denke das sollte gehen, da wir einen speziell mit Lavagranulat aufbearbeiteten Mutterboden haben, damit die Erde nicht so schnell austrocknet.
Ein Versuch ist es allemale wert.

 

Ich habe auch Pflanzsteine als Abgrenzung und habe sie mit untershiedlichen Dachwurzen und Lewisia, kleinen Alpenastern und einem Edelginster (rot-gelb blühend) bepflanzt.
Der Ginster ist sehr anspruchslos, blüht wundervoll und muß/kann nach der herrlichen Blüte im Frühling auf ca 1/3 zurück geschnitten werden Außerdem käme Sommerflieder in Betracht, den gibt es als große und als kleine Variante (Zwergsommerflieder) und in verschiedenen Farben.

 

Danke für deine Anregung, einen Ginster hab ich schon, Zwergflieder ist eine geniale Idee, die anderen Pflanzen muß ich mal googeln, da ich sie noch nicht kenne. Ich bin gespannt...

 

Woody  
Letzten Sonntag war bei uns im TV die Gartensendung "Natur im Garten". Ab Minute 23 wird ein traumhaft schöner Garten vorgestellt. Vielleicht kannst dir da Anregungen holen.

Mir persönlich hats der Storchschnabel angetan.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht