Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

PARKSIDE® Nass- und Trockensauger PNTS 1500 B3

21.10.2015, 17:01
Hallo Freunde,
hat jemand Erfahrungen mit dem PARKSIDE® Nass- und Trockensauger PNTS 1500 B3?
Gruß
Bosch Do It
 
Nass- und Trockensauger, Parkside, PNTS 1500 B3 Nass- und Trockensauger, Parkside, PNTS 1500 B3
Bewerten: Bewertung 1 Bewertung
21 Antworten
Woody  
Ja, würd ich mir nicht mehr kaufen.
Die Saugleistung an der TKS ist grottenschlecht, so viel Sägestaub hab ich eigentlich nur, wenn ich gar nicht absauge. Einziger Vorteil: die integrierte Steckdose zum Anschluss von Maschinen. Einschalten der Maschine = Sauger on. Weiterer Nachteil der kleine Staubsack. Ein Betrieb ohne geht nicht wegen fehlendem Schutz des Motors, zumindestens hab ich keinen Überzug im Karton gefunden. Als Normalosauger aber brauchbar.

 

Dog
Ich müsste schauen welches Modell ich genau habe, bin jedenfalls von Preis/Leistung sehr zufrieden.Woodys Erfahrung kann ich absolut nicht teilen, zumal ein NT Sauger keine Absauganlage ersetzen kann

 

Habe die Nummer kleiner von Lidl (von vor 2 Jahren). Für den Preis (~ 50 EUR) ist er O.K.. Ist halt kein "richtiger" Nass/Trockensauger. Die Saugleistung an der TKS könnte auch besser sein.
Werde mir wohl auf Dauer einen Sauger aus der 150-200 EUR Klasse kaufen.

 

Woody  
@Nublon: ich hatte vorher auch einen NT-Sauger aus dem unterem Preissegment angeschlossen, der saugt jedenfalls 100x besser, hat aber keine Steckdose. Müsste nachschauen, welches Modell es ist, glaube aber, ich hab den damals auch beim Lidl gekauft (oranges Gehäuse).

 

Dog
Wenn was nix taugt bringe ich es zurück.
Ich kann mich nicht erinnern das Lidl die letzten Jahre orange Sauger verkauft hat....

 

Woody  
Dann wars halt Hofer - meine Güte,wie kann man so pingelig sein

Ich konnte ihn nicht mehr zurückgeben, weil ich ihn erst ca. 1Jahr nach Kauf überhaupt mal ausgepackt hatte

 

Funny08  
1 Jahr später hrhr der war beleidigt weil er nicht zum Einsatz kam.

 

Woody  
wahrscheinlich

 

Hmm..und hat einer den Kärcher Mehrzwecksauger MV 6 P Premium ?????
das wäre meine zweite Wahl weil viel teurer !

 

Hat den Kärcher niemand???

 

Hat nun wer den Kärcher Mehrzwecksauger MV 6 P Premium
und kann davon berichten?

 

MV? Ich kenne nur den WD 6 P Premium. Den hatte ich erst im Test und war absolut begeistert. Bisher hat mich kaum ein Testgerät so überzeugt. Wenn ich nicht schon den Bosch PAS 12-27 F wäre der Kärcher meine erste Wahl.

 

Zitat aus der Kärcher Homepage:
Aus "MV" wird "WD"
Die Kärcher Mehrzwecksauger heißen künftig "WD". "WD" steht für "wet & dry" und unterstreicht die besondere Eigenschaft, sowohl nassen als auch trockenen Schmutz aufsaugen zu können. Denn die Kärcher Mehrzwecksauger sind multifunktional einsetzbar.

 

Zitat von RiccD
MV? Ich kenne nur den WD 6 P Premium. Den hatte ich erst im Test und war absolut begeistert. Bisher hat mich kaum ein Testgerät so überzeugt. Wenn ich nicht schon den Bosch PAS 12-27 F wäre der Kärcher meine erste Wahl.
Danke Dir, dann reden wir wohl vom selben Gerät.
Hast Du den auch mal an der Kreissäge getestet?

 

Ja, was aber nur bedingt aussagekräftig ist, da hier auch der Aufbau der Säge entscheidend ist. Ich fand zum Beispiel bereits den Spänefang der PKS 55 A absolut super und wird stattdessen auch nur ein kleiner Sauger angeschlossen, bleibt der Arbeitsplatz natürlich noch sauberer. Andere Sägen sind wieder so aufgebaut, dass Du auch mit dem besten Sauger nichts erreichst. Bei meiner Tischkreissäge lässt sich eine verstaubte Werkstatt irgendwie nie vermeiden.
Auf jeden Fall ist die Saugleistung des Kärchers super, hat an fast allen getesteten Werkzeugen gute bis sehr gute Ergebnisse erzielt und ist dafür noch relativ leise. Mit regulierbarer Saugleistung lässt sich die Lautstärke sogar noch anpassen. Mir gefällt die gesamte Ausstattung.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht